November 2009

Diesen Monat jährt sich der Mauerfall zum 20. Mal. (vgl. S. 24, Foto: dpa/picture-alliance)  

Meinung

Matthias Kleiner
11 / 2009 Seite 3

Mehr Mut zum Risiko

Wissenschaftler und Forschungsförderer sind aufgefordert, sich stärker als bisher auf das Ungewisse einzulassen.

weiterlesen

Aktuell

Hannah Tomczyk
11 / 2009 Seite 6

Nobelpreis: Lichte Bilder und Signale

weiterlesen
Maike Pfalz
11 / 2009 Seite 7

Tumore unter schwerem Beschuss

weiterlesen
Dieter Hoffmann
11 / 2009 Seite 8

Koszalin/Köslin ehrt Rudolf Clausius

weiterlesen
Alexander Pawlak
11 / 2009 Seite 11

Helmholtz-Gemeinschaft: Programm auf dem richtigen Weg

weiterlesen
Anja Hauck
11 / 2009 Seite 12

Neuer Anstrich für Bologna

weiterlesen
Anja Hauck
11 / 2009 Seite 13

ALMA: Dem Himmel entgegen

weiterlesen
Anja Hauck
11 / 2009 Seite 13

Bachelor ist nicht gleich Bachelor

weiterlesen
Hannah Tomczyk
11 / 2009 Seite 14

Azur: Pionier im Orbit

weiterlesen
Rainer Scharf
11 / 2009 Seite 15

USA


Röntgenlaser am SLAC gestartet 
SETI – 50 Jahre ohne ET

weiterlesen

Leserbriefe

Karl-Heinz Lotze; Jürgen Michelberger
11 / 2009 Seite 17

Eigenständige Astronomie

Zu: „Ausreichende Vielfalt“ von Gerhard Sauer, August/September 2009, S. 3

weiterlesen

Im Brennpunkt

Franz Gießibl
11 / 2009 Seite 20

Auf die Spitze getrieben

Die Rasterkraftmikroskopie erlaubt es, ein Pentacen-Molekül atomar aufzulösen.

weiterlesen
Matthias Vojta
11 / 2009 Seite 22

Frustriert zum Monopol

Die Suche nach magnetischen Monopolen war bislang erfolglos. Doch nun ließen sie sich als kollektive Anregungen in „Spin-Eis“ nachweisen.

weiterlesen

Forum

Stefan Jorda
11 / 2009 Seite 24

''Sehr visionär und kühn''

Rundgespräch anlässlich des 20. Jahrestags des Mauerfalls


 

weiterlesen

Überblick

Ralf Seemann, Martin Brinkmann und Stephan Herminghaus
11 / 2009 Seite 31

Auf Sand gebaut

Sicherlich hat jeder im Urlaub schon einmal eine Sandburg gebaut. Dabei mag manch einer sich gewundert haben, dass es für die Sandburg kaum eine Rolle spielt, wie feucht der Sand ist. Diese über­raschende Eigenschaft lässt sich erklären, wenn man im Detail verfolgt, wie sich die Flüssigkeit zwischen den einzelnen Sandkörnern verteilt. Dort halten Kapillarbrücken die Körner zusammen.

weiterlesen
Volker Dohm
11 / 2009 Seite 37

Kritisch, aber nicht universell

Gasförmige und flüssige Phase einer Substanz lassen sich oberhalb einer bestimmten Temperatur nicht mehr unterscheiden. Obwohl diese kritische Temperatur für jede Substanz einen anderen Wert annimmt, weisen die kritischen Punkte gewisse universelle ­Eigenschaften auf, die unabhängig sind von mikroskopischen Details. Diese Universalität gilt für eine Fülle an kritischen Phänomenen in unendlich großen ­Systemen, egal ob sie anisotrop sind wie Festkörper oder isotrop wie Flüssigkeiten. In endlichen und ­an­isotropen Systemen spielen, wie kürzlich gezeigt wurde, mikroskopische Details jedoch eine Rolle.

weiterlesen

Geschichte

Jürgen Teichmann
11 / 2009 Seite 45

Die Musik der Tatsachen - Robert Wichard Pohl

Robert Wichard Pohl gilt als einer der wesentlichen Wegbereiter der Festkörperphysik. Er befasste sich als erster quantitativ exakt mit Störungen im Kristall. Für den Theoretiker Wolfgang Pauli war etwa der elektrische Restwiderstand noch „ein Dreckeffekt und im Dreck soll man nicht wühlen“. Die Forschungen an Pohls Institut fanden zunächst sehr isoliert statt und sollten seine Schule erst nach 1945 berühmt machen.

weiterlesen

Physik im Alltag

Michael Vogel
11 / 2009 Seite 50

Flüstern statt dröhnen

Offenporige Asphaltbeläge senken den Geräuschpegel, der beim Rollen der Reifen auf der Fahrbahn entsteht, und helfen, den Verkehrslärm zu mindern.

weiterlesen

Menschen

11 / 2009 Seite 52

Personalien

weiterlesen
Stefan Jorda
11 / 2009 Seite 55

''Michael Jackson kam nicht infrage''

Interview mit Sigurd Hofmann

weiterlesen

Bücher/Software

Volker Bialas
11 / 2009 Seite 56

T. de Padova: Das Weltgeheimnis

weiterlesen
Paul Leiderer
11 / 2009 Seite 56

D. Bäuerle: Laser

weiterlesen
Wolfgang Belzig
11 / 2009 Seite 57

Yu. Nazarov, Ya. Blanter: Quantum Transport

weiterlesen
Rudolf Huebener
11 / 2009 Seite 58

V. L. Ginzburg: On Superconductivity and Superfluidity

weiterlesen
Thomas W. Beneke und Wolfgang W. Schwippert
11 / 2009 Seite 59

Software: HypraData 6.1 - Assistenz und Templates für Serienmessungen

weiterlesen

DPG

11 / 2009 Seite 10

Mitgliedschaft in der DPG

weiterlesen
Kurt Seelmann und Hartwig Bechte
11 / 2009 Seite 61

Physikzentrum: Zukunft gesichert

weiterlesen
11 / 2009 Seite 62

Bestellung der Verhandlungen

weiterlesen
11 / 2009 Seite 62

Mitgliederversammlung 2010

weiterlesen
11 / 2009 Seite 63

Wahlen zum DPG-Vorstand

weiterlesen
11 / 2009 Seite 78

Bewerberliste

weiterlesen

Tagungen

11 / 2009 Seite 64

Tagungskalender

weiterlesen
Markus Aspelmeyer, Tobias J. Kippenberg und Florian Marquardt
11 / 2009 Seite 65

Quantum Optics of Nano- and Micromechanical Systems

438. WE-Heraeus-Seminar

weiterlesen
Christoph Hanhart, Siegfried Krewald und Ulrich Wiedner
11 / 2009 Seite 65

Charmed Exotics

447. WE-Heraeus-Seminar

weiterlesen

Rubriken

11 / 2009 Seite 16

TV-Tipps

weiterlesen
11 / 2009 Seite 66

Neue Produkte

weiterlesen
11 / 2009 Seite 75

Stellenmarkt

weiterlesen

Neue Vakuumpumpe VACUU·PURE® 10

Öl- und abriebfreies Vakuum bis 10⁻³  mbar

VACUUBRAND präsentiert eine trockene und abriebfreie Schraubenpumpe für den Vakuumbereich bis 10⁻³ mbar. Die Pumpe besticht durch ihre wartungsfreie Technologie ohne Verschleißteile und weist ein Saugvermögen von 10 m³/h auf. VACUU·PURE 10 ist die ideale Lösung für Prozesse, bei denen partikel- und kohlenwasserstofffreies Vakuum im Bereich bis 10⁻³ mbar benötigt wird. Mit dieser Eigenschaft deckt die Schraubenpumpe viele Anwendungsgebiete ab – wie beispielsweise Analytik, Vorvakuum für Turbomolekularpumpen oder die Regeneration von Kryopumpen. Sie ermöglicht aber auch Prozesse wie die Vakuumtrocknung, Gefriertrocknung, Wärmebehandlung, Entgasung oder Beschichtung. Da keine Verschleißteile zu tauschen sind und lästige Ölwechsel entfallen, ist ein unterbrechungsfreier Betrieb mit sehr langen Standzeiten möglich.

VACCU PURE 10

Lernen Sie VACUU·PURE 10 kennen.

Erleben Sie unsere neue HiScroll – die ölfreien Vakuumpumpen von Pfeiffer Vacuum

Die HiScroll Serie besteht aus drei ölfreien und hermetisch dichten Scrollpumpen mit einem nominellen Saugvermögen von 6 – 20 m³/h. Die Pumpen zeichnen sich insbesondere durch ihre hohe Leistung beim Evakuieren gegen Atmosphäre aus. Ihre leistungsstarken IPM*-Synchronmotoren erzielen einen bis zu 15% höheren Wirkungsgrad in Vergleich zu konventionellen Antrieben.

*Interior Permanent-Magnet

Pfeiffer HiScroll Pumpen Video

Erfahren Sie mehr über die neue HiScroll Vakuumpumpe

Sonderhefte

Die Sonder­ausgaben Physics' Best und Best of präsentieren kompakt und übersichtlich neue Produkt­informationen und ihre Anwendungen und bieten für Nutzer wie Unternehmen ein zusätzliches Forum.

Webinar: Grundlagen der Wellenoptik-Simulation in 18 Minuten

Dieses 18-minütige Webinar vermittelt die Grundlagen der Modellierung und Simulation wellenoptischer Systeme.

Mehr Informationen zum Webinar

Webinar: Von Transportmessungen in der Festkörperphysik zur Impedanzanalyse in der Elektrotechnik

Nach einer kurzen Einführung in das Lock-in Verstärker Messverfahren erfahren Sie, wie diese Messtechnik bessere und schnellere Transportmessungen ermöglicht.

Mehr Informationen zum Webinar

Virtuelle Jobbörse

Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Da die erste virtuelle Jobbörse mit mehr als 1.500 Registrierungen und über 1.000 teilnehmenden Personen ein sehr großer Erfolg für Anbieter und Teilnehmende war, bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) und der Verlag Wiley-VCH eine weitere virtuelle Jobbörse im Herbst an.

Eventbeginn:
03.11.2020 - 12:00
Eventende:
03.11.2020 - 16:00

Mehr Informationen

Sonderhefte

Die Sonder­ausgaben Physics' Best und Best of präsentieren kompakt und übersichtlich neue Produkt­informationen und ihre Anwendungen und bieten für Nutzer wie Unternehmen ein zusätzliches Forum.

Webinar: Grundlagen der Wellenoptik-Simulation in 18 Minuten

Dieses 18-minütige Webinar vermittelt die Grundlagen der Modellierung und Simulation wellenoptischer Systeme.

Mehr Informationen zum Webinar

Webinar: Von Transportmessungen in der Festkörperphysik zur Impedanzanalyse in der Elektrotechnik

Nach einer kurzen Einführung in das Lock-in Verstärker Messverfahren erfahren Sie, wie diese Messtechnik bessere und schnellere Transportmessungen ermöglicht.

Mehr Informationen zum Webinar

Virtuelle Jobbörse

Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Da die erste virtuelle Jobbörse mit mehr als 1.500 Registrierungen und über 1.000 teilnehmenden Personen ein sehr großer Erfolg für Anbieter und Teilnehmende war, bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) und der Verlag Wiley-VCH eine weitere virtuelle Jobbörse im Herbst an.

Eventbeginn:
03.11.2020 - 12:00
Eventende:
03.11.2020 - 16:00

Mehr Informationen