März 2006

Kinder-Unis, wie hier in Frankfurt, erfreuen sich wachsender Beliebtheit. (vgl. S. 25; Foto: Uwe Dettmer)

Meinung

Barbara Kessler
03 / 2006 Seite 3

Gewinn durch Vielfalt

weiterlesen

Aktuell

Stefan Jorda
03 / 2006 Seite 6

Fusionsstrom: konkurrenzfähig und sicher?

weiterlesen
Stefan Jorda
03 / 2006 Seite 7

Merian auf dem Meer

weiterlesen
Stefan Jorda
03 / 2006 Seite 7

Keine Spur von der Bombe

weiterlesen
Anja Raggan
03 / 2006 Seite 8

Frauen führen zu wenig

weiterlesen
Alexander Pawlak
03 / 2006 Seite 8

Nanotechnologie für Waffen?

weiterlesen
03 / 2006 Seite 10

''Physik ist nicht nur was für Spinner''

Interview mit Marcus Weber, dem Mitgründer der Physikanten.

weiterlesen
Rainer Scharf
03 / 2006 Seite 11

USA

- Bushs Haushaltsantrag: NASA verliert; Physik gewinnt- Milde Gabe für RHIC- Astronomen sehen schwarz

weiterlesen
Sonja Franke-Arnold
03 / 2006 Seite 13

Britische Physik im Visier

weiterlesen

High-Tech

Im Brennpunkt

Götz Paschmann
03 / 2006 Seite 16

Durchbruch auf ganzer Linie

weiterlesen
Christof Krülle
03 / 2006 Seite 17

Frischer Wind für Dünenforschung

weiterlesen
Ralph Neuhäuser
03 / 2006 Seite 19

Planet in der Linse?

weiterlesen
Hans Gerhard Bohlen
03 / 2006 Seite 20

Das beste Molekül der Kernphysik

weiterlesen

Forum

Brynja Adam-Radmanic
03 / 2006 Seite 25

Glänzende Augen, offene Münder

Kinder-Uni? Sie meinen, das ist Chaos pur? Herumfliegende Colaflaschen, Kichern und Schreien? Sicherlich nicht ganz falsch, diese Vorstellung. Aber es kann auch so aussehen: glänzende Augen, neugierige Blicke und vor Staunen offene Münder, die im Chor auf die Fragen des Profs antworten. Und nach den Kindervorlesungen wird wie wild auf die Klapptische des Hörsaals getrommelt.

weiterlesen

Leserbriefe

Daniel Seiderer; Matthias Vaupel; Horst-Joachim Lüdecke
03 / 2006 Seite 30

Umfassendere Betrachtung notwendig

Zu: ''Fortschritte im Klimaschutz zu langsam'' über die DPG-Klimaschutzstudie von Alexander Pawlak, Dezember 2005, S. 6
Mit Erwiderung von Gerhard Luther

weiterlesen
Henning Flessner
03 / 2006 Seite 32

Falscher Wirkungsgrad

Zu: ''Rekord bei Wirkungsgrad'' von Jan Oliver Löfken, Dezember 2005, S. 15

weiterlesen
Ulrich von Möllendorff
03 / 2006 Seite 32

Irreführende Übersetzung

Zu: ''Papier mit Beleuchtung'' von Jan Oliver Löfken, Dezember 2005, S. 14

weiterlesen

Überblick

Dieter Grzonka, Walter Oelert und Jochen Walz
03 / 2006 Seite 37

Experimente mit der ''Antiwelt''

Zwar sind beim Urknall zunächst gleichviel Materie und Antimaterie entstanden, aber im Laufe der Zeit muss sich ein Materieüberschuss ausgebildet haben, dem wir letztlich unsere Exis­tenz verdanken. Künstlich erzeugte Antiwasserstoffatome bieten nun ein enormes Potenzial, um die fundamentale Symmetrie zwischen Materie und Antimaterie präzise zu messen. Am CERN ist es in den letzten Jahren gelungen, relativ kalte Antiwasserstoff­atome in großer Anzahl zu erzeugen. Im nächsten Schritt wird es darum gehen, noch kältere Antiatome in einer magnetischen Falle zu speichern und daran grundlegende Experimente durchzuführen. Dazu gehören sowohl spektroskopische Untersuchungen als auch Experimente zur Gravitation.

weiterlesen
Michael Pekeler und Peter Schmüser
03 / 2006 Seite 45

Supraleitung für Teilchenbeschleuniger

An supraleitenden Teilchenbeschleunigern wurden in den letzten Jahren wichtige Durchbrüche der Teilchenphysik erzielt wie z. B. die Entdeckung des top-Quarks. Auch bei dem im Bau befindlichen Large Hadron Collider am CERN oder dem geplanten International Linear Collider setzt man auf die Supraleitung. Die Anforderungen an die supraleitenden Materialien unterscheiden sich sehr stark, je nachdem ob sie für Magnete zur Ablenkung und Fokussierung der Teilchenstrahlen oder für Hochfrequenz­resonatoren zur Beschleunigung der Teilchen eingesetzt werden sollen.

weiterlesen

Geschichte

Dieter Hoffmann und Mark Walker
03 / 2006 Seite 53

Zwischen Autonomie und Anpassung - Die DPG im Dritten Reich

In einem von der DPG initiierten und finanzierten Forschungsprojekt versucht eine international zusammengesetzte Gruppe von Physikhistorikern die Geschichte der Deutschen Physikalischen Gesellschaft im Dritten Reich zu bilanzieren.

weiterlesen

Physik im Alltag

Katja Bammel
03 / 2006 Seite 60

Flash Memory - kompakt und schnell speichern

weiterlesen

Bücher/Software

Ekkehard Peik
03 / 2006 Seite 62

H. Fritzsch: Das absolut Unveränderliche

weiterlesen
Julia Lanz
03 / 2006 Seite 62

A. Stern, J. Mitton: Pluto and Charon

weiterlesen
Konrad Bernlöhr
03 / 2006 Seite 63

C. Grupen: Astroparticle Physics

weiterlesen
Alexander Pawlak
03 / 2006 Seite 63

W. Heisenberg: Originaltonaufnahmen 1951-1967

weiterlesen
Thomas W. Beneke und Wolfgang W. Schwippert
03 / 2006 Seite 64

FlexPro 7.0 - Datenanalyse auf höchstem Niveau

weiterlesen

Tagungen

Uwe Bovensiepen und Klaus Sokolowski-Tinten
03 / 2006 Seite 65

Ultrafast dynamics of collective excitations in solids355. WEH-Seminar

weiterlesen
Walter Zimmermann
03 / 2006 Seite 66

Nonlinear Dynamics of Complex Continua360. WEH-Seminar

weiterlesen
Jürgen Schnack und Rainer Fink
03 / 2006 Seite 66

Advances and Prospects in Molecular Magnetism362. WEH-Seminar

weiterlesen
Gerd Ganteför
03 / 2006 Seite 66

Hydrogen Storage with Novel Nanomaterials361. WEH-Seminar

weiterlesen
Markus Abel und Jörg Schumacher
03 / 2006 Seite 67

Turbulent Flows in the Focus of Technology and PhysicsWEH-Sommerschule

weiterlesen
Klaus R. Schubert
03 / 2006 Seite 67

Flavour Physics and CP ViolationWEH-Sommerschule

weiterlesen
Sebastian Wolf, Thomas Henning, Wilhelm Kley und Joachim Wambsganss
03 / 2006 Seite 68

Extrasolar Planetary SystemsWEH-Physikschule

weiterlesen
Werner Aeschbach-Hertig, Ulrich Platt und Wolfgang Roether
03 / 2006 Seite 68

Physics of the EnvironmentWEH-Sommerschule

weiterlesen

DPG

03 / 2006 Seite 69

Die junge DPG

weiterlesen
03 / 2006 Seite 69

Gentner-Kastler-Preis

weiterlesen
03 / 2006 Seite 70

Wochenendseminar ''PhysikerInnen im Beruf''

weiterlesen
03 / 2006 Seite 71

Ausschreibung ESOF 2006

weiterlesen
03 / 2006 Seite 107

Bewerberliste

weiterlesen
03 / 2006 Seite 108

Tagungskalender

Physikzentrum
Magnus-Haus
WE-Heraeus-Stiftung

weiterlesen
03 / 2006 Seite 109

Aufnahmeantrag

weiterlesen

Neue Produkte

Thorsten Schmitt, Anselm Deninger und Frank Lison
03 / 2006 Seite 78

Zwei - Drei - Vier - UV!

weiterlesen
Jan Hugo Dil, Thorsten Kampe, Karsten Horn und Thomas Seyller
03 / 2006 Seite 84

Landkarten von elektronischen Strukturen

weiterlesen

Rubriken

03 / 2006 Seite 10

TV-Tipps

weiterlesen
03 / 2006 Seite 13

Impressum

weiterlesen
03 / 2006 Seite 13

Klick ins Web

weiterlesen
03 / 2006 Seite 33

Personalien

weiterlesen
03 / 2006 Seite 74

Notizen

weiterlesen
03 / 2006 Seite 75

Neue Produkte

weiterlesen
03 / 2006 Seite 99

Stellenmarkt

weiterlesen

Neue Vakuumpumpe VACUU·PURE® 10

Öl- und abriebfreies Vakuum bis 10⁻³  mbar

VACUUBRAND präsentiert eine trockene und abriebfreie Schraubenpumpe für den Vakuumbereich bis 10⁻³ mbar. Die Pumpe besticht durch ihre wartungsfreie Technologie ohne Verschleißteile und weist ein Saugvermögen von 10 m³/h auf. VACUU·PURE 10 ist die ideale Lösung für Prozesse, bei denen partikel- und kohlenwasserstofffreies Vakuum im Bereich bis 10⁻³ mbar benötigt wird. Mit dieser Eigenschaft deckt die Schraubenpumpe viele Anwendungsgebiete ab – wie beispielsweise Analytik, Vorvakuum für Turbomolekularpumpen oder die Regeneration von Kryopumpen. Sie ermöglicht aber auch Prozesse wie die Vakuumtrocknung, Gefriertrocknung, Wärmebehandlung, Entgasung oder Beschichtung. Da keine Verschleißteile zu tauschen sind und lästige Ölwechsel entfallen, ist ein unterbrechungsfreier Betrieb mit sehr langen Standzeiten möglich.

VACCU PURE 10

Lernen Sie VACUU·PURE 10 kennen.

Erleben Sie unsere neue HiScroll – die ölfreien Vakuumpumpen von Pfeiffer Vacuum

Die HiScroll Serie besteht aus drei ölfreien und hermetisch dichten Scrollpumpen mit einem nominellen Saugvermögen von 6 – 20 m³/h. Die Pumpen zeichnen sich insbesondere durch ihre hohe Leistung beim Evakuieren gegen Atmosphäre aus. Ihre leistungsstarken IPM*-Synchronmotoren erzielen einen bis zu 15% höheren Wirkungsgrad in Vergleich zu konventionellen Antrieben.

*Interior Permanent-Magnet

Pfeiffer HiScroll Pumpen Video

Erfahren Sie mehr über die neue HiScroll Vakuumpumpe

Sonderhefte

Die Sonder­ausgaben Physics' Best und Best of präsentieren kompakt und übersichtlich neue Produkt­informationen und ihre Anwendungen und bieten für Nutzer wie Unternehmen ein zusätzliches Forum.

Webinar: Von Transportmessungen in der Festkörperphysik zur Impedanzanalyse in der Elektrotechnik

Nach einer kurzen Einführung in das Lock-in Verstärker Messverfahren erfahren Sie, wie diese Messtechnik bessere und schnellere Transportmessungen ermöglicht.

Mehr Informationen zum Webinar

Virtuelle Jobbörse

Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Da die erste virtuelle Jobbörse mit mehr als 1.500 Registrierungen und über 1.000 teilnehmenden Personen ein sehr großer Erfolg für Anbieter und Teilnehmende war, bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) und der Verlag Wiley-VCH eine weitere virtuelle Jobbörse im Herbst an.

Eventbeginn:
03.11.2020 - 12:00
Eventende:
03.11.2020 - 16:00

Mehr Informationen

Sonderhefte

Die Sonder­ausgaben Physics' Best und Best of präsentieren kompakt und übersichtlich neue Produkt­informationen und ihre Anwendungen und bieten für Nutzer wie Unternehmen ein zusätzliches Forum.

Webinar: Von Transportmessungen in der Festkörperphysik zur Impedanzanalyse in der Elektrotechnik

Nach einer kurzen Einführung in das Lock-in Verstärker Messverfahren erfahren Sie, wie diese Messtechnik bessere und schnellere Transportmessungen ermöglicht.

Mehr Informationen zum Webinar

Virtuelle Jobbörse

Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Da die erste virtuelle Jobbörse mit mehr als 1.500 Registrierungen und über 1.000 teilnehmenden Personen ein sehr großer Erfolg für Anbieter und Teilnehmende war, bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) und der Verlag Wiley-VCH eine weitere virtuelle Jobbörse im Herbst an.

Eventbeginn:
03.11.2020 - 12:00
Eventende:
03.11.2020 - 16:00

Mehr Informationen