Forschung

Physik Journal 2.0

27.07.2011 - Online-Angebot des Physik Journal im neuen Gewand

Mit dem Relaunch des Physikportals pro-physik.de präsentiert sich das Online-Angebot des Physik Journals jetzt mit 

  • mehr Übersicht: Das neue Layout, die verbesserte Suche und mehr Informationen zu den Inhalten ermöglichen eine komfortablere Navigation.
  • mehr Aktualität: Online-News ergänzen die monatlichen Ausgaben des Physik Journal
  • mehr Spaß beim Stöbern: Die wichtigsten Rubriken finden sich nun gebündelt auf eigenen Seiten und laden zum Stöbern ein: ob wichtige physikalische Entdeckungen („Brennpunkt“), ausführliche Hintergründe zu Forschungsfeldern („Überblick“), „Physik im Alltag“, Einblicke in die Berufswelt oder die Geschichte der Physik und natürlich Features und ausführliche Interviews.
  • mehr Überblick: Dossiers bündeln Artikel aus dem Physik Journal, Online-News und weiterführende Links zu wichtigen Entwicklungen in der physikalischen Forschung, Hochschulen und Wissenschaftspolitik.
  • mehr Zugang: DPG-Mitglieder genießen weiterhin den exklusiven Zugang zu wirklich allen Inhalten des Physik Journals. Jahrgänge, die älter als drei Jahre sind, werden nun aber frei zugänglich.

Verpassen Sie nichts, abonnieren Sie unseren RSS-Feed und folgen Sie uns auf Twitter und Facebook!

Alexander Pawlak, Physik Journal