Sonstige

Physiksommer 2019 an der Technischen Universität Ilmenau

Sommerkolleg für physikinteressierte Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe

Ein Sommerkolleg für physikinteressierte Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe, die insbesondere Physik-Leistungskurse, Physik-Vertiefungsfächer oder naturwissenschaftliche Spezialklassen belegen.

Eventbeginn:
Eventende:

Ort: Ilmenau

Das Institut für Physik der Technischen Universität Ilmenau stellt vom 16. bis 20. September 2019 die Physik der Erde in den Vordergrund des diesjährigen Physiksommers.

 Ilmenauer Physiksommer (Bild: TU Ilmenau)
Ilmenauer Physiksommer (Bild: TU Ilmenau)

Die Erde bietet eine Fülle von physikalischen Phänomenen. Dazu gehören die Polarlichter, die Gezeiten und die Bewegung der Erde als Kreisel im All. Versteht man diese Erscheinungen mit Hilfe physikalischer Gesetze, dann steigt der Respekt vor unserem Heimatplaneten und die dringliche Einsicht, ihn vor schädlichen Einflüssen zu schützen.

In bewährter Form wird der Zugang zum Motto des diesjährigen Physiksommers durch Vorträge von Experten/-innen, Exkursionen und Praktikumsversuche besonders reizvoll. In der zentralen Projektarbeit werden die Teilnehmer mit speziellen Themen konfrontiert, die zum Ende des Kollegs in Form von kurzen Vorträgen vorgestellt werden. Die besten drei Präsentationen werden mit Buchpreisen ausgezeichnet.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Projektarbeit und des Praktikums auf 50 beschränkt. Die Unterbringung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfolgt in der Ilmenauer Jugendherberge (Unkostenbetrag 40 € pro Teilnehmer inkl. Halbpension sowie die Teilnahme an allen im Programm vorgesehenen Veranstaltungen). Die Stadt Ilmenau stellt ihre Sommer-Rodelbahn zur Verfügung, so dass Schülerinnen und Schüler auch in sportlicher Hinsicht zu Höchstleistungen animiert werden. Das Kennenlernen des studentischen Lebens auf dem Universitätscampus und ein gemeinsames Abendessen mit Tutoren und Dozenten bieten weitere Gelegenheiten zu intensivem Gedankenaustausch zwischen Schülern, Studierenden, Lehrern und Forschern.

Bewerbungsschluss ist der 31. August 2019. Informationen und Bewerbungsunterlagen befinden sich auf der Internetseite: www.tu-ilmenau.de/physiksommer; Email: physiksommer2019@tu-ilmenau.de

Der Ilmenauer Physiksommer wurde erstmals im Jahr 2001 durchgeführt und findet seitdem jährlich zu verschiedenen Themen statt. In diesem Jahr steht das Sommerkolleg unter der Leitung von Prof. Jörg Kröger, der am Institut für Physik forscht und lehrt.