Workshop

Oberflächenmodifikation und Endbearbeitung additiv gefertigter Bauteile – SurfAM3

Inklusive:
Firmenausstellung, Use-Case-Betrachtungen, Führung und Praxissession am Zentrum für Additive Fertigung Dresden (Fraunhofer IWS)
Get-Together am 15.06.2021 im Restaurant „Edelweiß“ an der Frauenkirche Dresden.

Eventbeginn:
Eventende:

Ort: Dresden

WORKSHOP MIT FOKUS AUF DAS POSTPROCESSING / ENDBEARBEITUNG ADDITIV-HERGESTELLTER BAUTEILE

Nach erfolgreicher Auftaktveranstaltung in 2019, greift der 3. SurfAM-Workshop vom 15.-16. Juni 2021 in Dresden zahlreiche wichtige Themenstellungen des Postprocessings und der Oberflächenmodifikation von additiv-gefertigten Bauteilen auf.

♦ Gewinnen Sie neue Eindrücke zur additiven Fertigung und deren nachgelagerten Prozessschritten
♦ Tauschen Sie sich mit Experten aus
♦ Gestalten Sie ausgewählte anwendungsnahe Use Cases mit

Der maßgeschneiderte Programmablauf ist sowohl für bisherige als auch neue Teilnehmer von hohem Interesse und behandelt relevante Fragestellungen der Oberflächenmodifikation sowie Endbearbeitung von AM-Bauteilen auf folgenden Gebieten:

♦ Einführung in die additiven Verfahren,
♦ Beschichtungsverfahren
♦ Mechanische Endbearbeitung von AM-Bauteilen
♦ Automatisierung sowie Hybridansätze,
♦ Use Cases / ausgewählte Anwendungsbeispiele
♦ Diskussion mit Erfahrungsträgern
♦ Kostenbetrachtungen
♦ Praxissession
♦ neue Endbearbeitungsverfahren und -ansätze

TEILNAHME

Ticket „Workshop SurfAM2“ – 690 EUR (Frühbucherpreis bis 31.01.2021)
Ticket „Workshop SurfAM2“ – 790 EUR (ab 01.02.2021)
Studententicket „Workshop SurfAM2“ – 395 EUR
Inkl. Teilnehmerunterlagen, Pausenversorgung, Rahmenprogramm

Kontakt

Europäische Forschungsgesellschaft Dünne Schichten EFDS e.V.

Gostritzer Str. 63
01217 Dresden
Deutschland