Workshop

Lasertechnik für Einsteiger

Der Laser als flexibles, präzises und zuverlässiges High-Tech-Werkzeug dringt kontinuierlich in neue Anwendungsfelder vor und bietet dabei entscheidende Wettbewerbsvorteile. Immer mehr Unternehmen stehen daher heute vor der Herausforderung, ihre Mitarbeiter im Umgang mit dieser Technologie fit zu machen.

Eventbeginn:
Eventende:

Ort: Erlangen
Land: Deutschland

Wir wollen Ihnen im Rahmen der kompakten Ein-Tages-Schulung Verständnis für die Natur des Laserlichts, für seine Wirkungsweise und konkrete Vorstellungen über die vielen Einsatzmöglichkeiten dieses faszinierenden Werkzeugs vermitteln. Auch wollen wir die Wirtschaftlichkeit und die Grenzen des Lasereinsatzes unvoreingenommen ansprechen und mit Ihnen diskutieren.

Erste praktische Eindrücke sammeln Sie dann durch anwendungsnahe Übungen und Demonstrationen an verschiedenen Lasermaterialbearbeitungsanlagen.

 

Schulungsinhalte:

- Erzeugung und Eigenschaften von Laserstrahlung

- Laseraufbau und Lasertypen

- Materialbearbeitung mit dem Laserstrahl

- Vorteile, Grenzen und Wirtschaftlichkeit des Laserseinsatzes

- Herausforderungen des Laserschutzes

 

Wir freuen uns darauf, unser Wissen, welches wir in langjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit aufgebaut haben, an Sie weiter geben zu dürfen.

Contact

Bayerisches Laserzentrum GmbH

Konrad-Zuse-Str. 2-6
91052 Erlangen
Deutschland

+49 (0)9131 97790-0

Newsletter

Die Physik in Ihrer Mailbox – abonnieren Sie hier kostenlos den pro-physik.de Newsletter!

Produkte des Monats

Fluid-Struktur-Interaktion simulieren

Die Fluid-Struktur-Interaktion (FSI) zählt zu den häufigsten Phänomenen in Wissenschaft und Technik. In diesem Webinar zeigen wir den Einsatz der COMSOL Multiphysics® Software zur Modellierung von FSI.

 

Zur Registrierung

Produkte des Monats

Fluid-Struktur-Interaktion simulieren

Die Fluid-Struktur-Interaktion (FSI) zählt zu den häufigsten Phänomenen in Wissenschaft und Technik. In diesem Webinar zeigen wir den Einsatz der COMSOL Multiphysics® Software zur Modellierung von FSI.

 

Zur Registrierung