Konferenz

Laser World of Photonics

Kongress 20.–24. Juni 2021, Messe verschoben auf 26.–29. April 2022

Aufgrund der bestehenden Reisebeschränkungen sowie der derzeitig unklaren Covid-19-Situation hat die Messe München entschieden, die Laser World of Photonics um zehn Monate zu verschieben. Ausschlaggebend hierfür ist unter anderem der hohe Anteil internationaler Aussteller und Besucher, der mehr als die Hälfte der Gesamtteilnehmer beträgt und einen hohen Anteil an Teilnehmern aus anderen Kontinenten hat. Unter den gegenwärtigen Bedingungen könnte die Messe im Juni nicht ihrem Anspruch als Weltleitmesse gerecht werden und die von der Branche geschätzte Vor-Ort-Plattform für Innovationen und Produkte mit intensiven Fachgesprächen bieten.

Eventbeginn:
Eventende:

Einreichung der Vorträge bis:

Ort: München
Land: Deutschland

Während die Fachmesse einen neuen Termin erhält, findet der wissenschaftliche Kongress am geplanten Datum vom 20. bis 24. Juni 2021 als Online Event statt. Auf dem virtuellen World of Photonics Congress wird es fünf Konferenzen mit mehr als 40 Sub-Topics geben. Das Themenspektrum erstreckt sich von der Grundlagenforschung bis zu angewandten Wissenschaften, von Laserwissenschaft, Photonik und Quantenoptik, Optische Messtechnik Digitale Optiktechnologien und Optik in der Biomedizin bis hin zum Einsatz von Lasern in der Fertigung.

Virtuelle Jobbörse auf den WIN>DAYS

Die Beratungsfirmen Senacor Technologies sowie Horn & Company und das Unternehmen ZEISS präsentierten im Rahmen der diesjährigen WIN>DAYS Karrieremöglichkeiten in ihrem Unternehmen.

Jetzt Aufzeichung ansehen

Sauberes, trockenes Vakuum für Labore, Analytik, Forschung & Entwicklung

Viele Anwendungsbereiche erfordern es, dass Vakuum ölfrei und sehr sauber erzeugt wird. Hierzu eignen sich Membranpumpen, die zudem sehr unempfindlich sind und sich durch die kompakte Bauweise auch gut in kleine Analysesysteme, Massenspektrometer oder Turbopumpstände integrieren lassen. Diese besonderen Anforderungen erfüllt die neue Membranpumpe MVP 030-3 C DC von Pfeiffer Vacuum und bringt dabei noch weitere wertvolle Eigenschaften mit wie eine sehr gute Chemikalien- und Kondensat-Verträglichkeit.

Mehr Informationen

Virtuelle Jobbörse auf den WIN>DAYS

Die Beratungsfirmen Senacor Technologies sowie Horn & Company und das Unternehmen ZEISS präsentierten im Rahmen der diesjährigen WIN>DAYS Karrieremöglichkeiten in ihrem Unternehmen.

Jetzt Aufzeichung ansehen

Sauberes, trockenes Vakuum für Labore, Analytik, Forschung & Entwicklung

Viele Anwendungsbereiche erfordern es, dass Vakuum ölfrei und sehr sauber erzeugt wird. Hierzu eignen sich Membranpumpen, die zudem sehr unempfindlich sind und sich durch die kompakte Bauweise auch gut in kleine Analysesysteme, Massenspektrometer oder Turbopumpstände integrieren lassen. Diese besonderen Anforderungen erfüllt die neue Membranpumpe MVP 030-3 C DC von Pfeiffer Vacuum und bringt dabei noch weitere wertvolle Eigenschaften mit wie eine sehr gute Chemikalien- und Kondensat-Verträglichkeit.

Mehr Informationen