Archiv

2020

Vakuum in Forschung und Praxis 4/2020

Vakuum fürs Weltall: Innenansicht von Leybolds Univex S XTT-Testkammer zur Simulation von Weltraumbedingungen.
(Siehe Beitrag ab Seite 22; Bild: Leybold)

Hier geht es zum Inhaltsverzeichnis

Themen

Werkstoffe für Vakuum und Weltraum

Vakuum in Forschung und Praxis 3/2020

Sputtering makes the world go round: Kaum eine Anwendung, die nicht von dieser Spielart der vakuumgestützten Beschichtungsverfahren profitieren könnte. Ab Seite 16 werden zugehörige Anlagenkonzepte vorgestellt.
(Bilder: canadastock/Shutterstock, iStockphoto/Getty Images)

Hier geht es zum Inhaltsverzeichnis

Themen

Sputtertechnik

Vakuum in Forschung und Praxis 2/2020

Virtuelle Vernetzung – nie war sie so wichtig wie heute, da uns Zusammentreffen pandemiebedingt nicht möglich sind. Die
dazu erforderliche Technologie verdankt ihre Existenz vielen klugen Köpfen – und der Vakuumtechnologie, wie wir an dieser Stelle wieder einmal ein bisschen stolz feststellen dürfen.
(Bild: tawanlubfah/fotolia

Hier geht es zum Inhaltsverzeichnis

Vakuum in Forschung und Praxis 1/2020

Reine Drucksache: Die von der PhysikalischTechnischen Bundesanstalt (PTB) entwickelte völlig neuartige Methode zur Druckmessung hängt nur noch von Naturkonstanten ab. (siehe Seite 10; Bild: PTB)

Hier geht es zum Inhaltsverzeichnis

Archive - WOL

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.

Neue Vakuumpumpe VACUU·PURE® 10

Öl- und abriebfreies Vakuum bis 10⁻³  mbar

VACUUBRAND präsentiert eine trockene und abriebfreie Schraubenpumpe für den Vakuumbereich bis 10⁻³ mbar. Die Pumpe besticht durch ihre wartungsfreie Technologie ohne Verschleißteile und weist ein Saugvermögen von 10 m³/h auf. VACUU·PURE 10 ist die ideale Lösung für Prozesse, bei denen partikel- und kohlenwasserstofffreies Vakuum im Bereich bis 10⁻³ mbar benötigt wird. Mit dieser Eigenschaft deckt die Schraubenpumpe viele Anwendungsgebiete ab – wie beispielsweise Analytik, Vorvakuum für Turbomolekularpumpen oder die Regeneration von Kryopumpen. Sie ermöglicht aber auch Prozesse wie die Vakuumtrocknung, Gefriertrocknung, Wärmebehandlung, Entgasung oder Beschichtung. Da keine Verschleißteile zu tauschen sind und lästige Ölwechsel entfallen, ist ein unterbrechungsfreier Betrieb mit sehr langen Standzeiten möglich.

VACCU PURE 10

Lernen Sie VACUU·PURE 10 kennen.

Newsletter

Die Physik in Ihrer Mailbox – abonnieren Sie hier kostenlos den pro-physik.de Newsletter!

Erleben Sie unsere neue HiScroll – die ölfreien Vakuumpumpen von Pfeiffer Vacuum

Die HiScroll Serie besteht aus drei ölfreien und hermetisch dichten Scrollpumpen mit einem nominellen Saugvermögen von 6 – 20 m³/h. Die Pumpen zeichnen sich insbesondere durch ihre hohe Leistung beim Evakuieren gegen Atmosphäre aus. Ihre leistungsstarken IPM*-Synchronmotoren erzielen einen bis zu 15% höheren Wirkungsgrad in Vergleich zu konventionellen Antrieben.

*Interior Permanent-Magnet

Pfeiffer HiScroll Pumpen Video

Erfahren Sie mehr über die neue HiScroll Vakuumpumpe

MOVIA- 2-Axis Scan Head for Marking & Coding Applications

Visit our website for more information

Webinar: Grundlagen der Wellenoptik-Simulation in 18 Minuten

Dieses 18-minütige Webinar vermittelt die Grundlagen der Modellierung und Simulation wellenoptischer Systeme.

Mehr Informationen zum Webinar

MOVIA- 2-Axis Scan Head for Marking & Coding Applications

Visit our website for more information

Webinar: Grundlagen der Wellenoptik-Simulation in 18 Minuten

Dieses 18-minütige Webinar vermittelt die Grundlagen der Modellierung und Simulation wellenoptischer Systeme.

Mehr Informationen zum Webinar