Optik / Photonik

Messung absoluter Photolumineszenz-Quantenausbeuten

Angebot: System „Quantaurus-QY Plus“ zur Messung absoluter Photolumineszenz-Quantenausbeuten. Es wurde speziell zur Erweiterung des Messbereichs ins NIR bis 1650 nm entwickelt.

Merkmale: Das System misst nicht nur absolute Quantenausbeuten lichtemittierender Materialen im Spektralbereich von 300 nm bis 950 nm; ein zusätzlicher InGaAs-Detektor erweitert den Messbereich auf 1650 nm. Bei Verwendung einer High-Power Xenonlampe statt der standardmäßigen monochromatischen Lichtquelle können sogar Quantenausbeuten von <1% gemessen werden. In Kombination mit einer 980-nm-Laserdiode zur Anregung eignet sich das System perfekt zur Untersuchung von Upconversion-Materialien.

Die Methode der Absolutmessung in einer Ulbricht-Kugel ermöglicht es, Quantenausbeuten fester und flüssiger Proben ohne Referenzmaterialien zu messen. Durch die Verwendung eines hochempfindlichen gekühlten CCD-Detektors anstatt eines PMTs wie in scannenden Spektrometern sind die Messzeiten extrem kurz – ein Vorteil speziell bei empfindlichen, zur Degradation neigenden Proben. Das Gehäuse kann einen zweiten (InGaAs) Sensor aufnehmen, um den Messbereich im NIR zu erweitern.

Die leicht zu bedienende und intuitive Software misst das gesamte Spektrum und berechnet nicht nur die Quantenausbeuten automatisch, sondern gibt auch Farbkoordinaten aus und bietet eine Reabsorptionskorrektur-Funktion.

Anwendungen: Charakterisierung von Upconversion-Materialien, OLED/LED- Entwicklung, Charakterisierung von LED-Phosphormaterialien, fluoreszierende Proben, Untersuchung organischer Metallkomplexe, Quantum Dots, Emission von Singulett-Sauerstoff.

Contact

Hamamatsu Photonics Deutschland GmbH

Arzbergerstr. 10
82211 Herrsching
Deutschland

0 81 52 / 375-0
0 81 52 / 26 58

Einen Schritt weiterdenken – die neue Generation der Scrollpumpen:


Erleben Sie unsere neue HiScroll – die ölfreien Vakuumpumpen von
Pfeiffer Vacuum.

 

Erfahren Sie mehr über die HiScroll Vakuumpumpen

Newsletter

Die Physik in Ihrer Mailbox – abonnieren Sie hier kostenlos den pro-physik.de Newsletter!

Funktionsprinzip einer HiPace Turbopumpe in 3D


HiPace Turbopumpen eignen sich für höchste Anforderungen unter anderem in der Fusionsforschung, Elementarteilchenphysik oder Laseranwendung.

Erfahren Sie mehr über die HiPace Turbopumpen

Produkte des Monats

Korrosion und Korrosionsschutz modellieren - Whitepaper

Schäden durch Korrosion verursachen weltweit Kosten von rund 2,5 Billionen Dollar. Durch einen geeigneten Korrosionsschutz ließen sich diese Kosten deutlich senken. Die mathematische Modellierung und Simulationen helfen, Korrosion und Korrosionsschutz besser zu verstehen, wie ein Whitepaper zeigt.

Whitepaper lesen!

Die neuen ölfreien und äußerst leisen Scrollpumpen

Die Scrollpumpen HiScroll von Pfeiffer Vacuum sind ölfreie, hermetisch dichte Vakuumpumpen mit einem hohen nominellen Saugvermögen von 6 bis 20 m³/h. Die kompakte Bauweise sowie leiser und vibrationsarmer Betrieb zeichnen sie besonders aus.

Mehr Informationen

Virtuelle Jobbörse

Als Ersatz für die Jobbörse auf der DPG-Frühjahrstagung
in Dresden bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft
(DPG) und der Verlag Wiley-VCH gemeinsam eine virtuelle
Jobbörse an.
Sie suchen Physikerinnen und Physiker? Dann nutzen Sie
diese einmalige virtuelle Recruiting-Gelegenheit.

Anschreiben
Beschreibung
Bestellschein

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Produkte des Monats

Korrosion und Korrosionsschutz modellieren - Whitepaper

Schäden durch Korrosion verursachen weltweit Kosten von rund 2,5 Billionen Dollar. Durch einen geeigneten Korrosionsschutz ließen sich diese Kosten deutlich senken. Die mathematische Modellierung und Simulationen helfen, Korrosion und Korrosionsschutz besser zu verstehen, wie ein Whitepaper zeigt.

Whitepaper lesen!

Die neuen ölfreien und äußerst leisen Scrollpumpen

Die Scrollpumpen HiScroll von Pfeiffer Vacuum sind ölfreie, hermetisch dichte Vakuumpumpen mit einem hohen nominellen Saugvermögen von 6 bis 20 m³/h. Die kompakte Bauweise sowie leiser und vibrationsarmer Betrieb zeichnen sie besonders aus.

Mehr Informationen

Virtuelle Jobbörse

Als Ersatz für die Jobbörse auf der DPG-Frühjahrstagung
in Dresden bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft
(DPG) und der Verlag Wiley-VCH gemeinsam eine virtuelle
Jobbörse an.
Sie suchen Physikerinnen und Physiker? Dann nutzen Sie
diese einmalige virtuelle Recruiting-Gelegenheit.

Anschreiben
Beschreibung
Bestellschein

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten