Laser

Kompaktes Lasersystem für die Multiphotonen-Mikroskopie

Mit der Entwicklung des neuen "FemtoFiber ultra 920" als weiteres Mitglied seiner erfolgreichen Femtosekunden-Faserlaserfamilie, reagiert die TOPTICA Photonics AG auf den steigenden Bedarf an schlüsselfertigen und kompakten Laser Systemen für diese Art von Mikroskopie. Die Multiphotonen-Mikroskopie hat sich zu einer Schlüsseltechnologie in der biologischen Bildgebung entwickelt und ermöglicht dreidimensionale, nichtinvasive Untersuchungen von biologischem Gewebe im Sub-Mikrometer-Bereich. Mit seinem robusten Design ist das Femtosekunden-Faserlasersystem einfach zu bedienen und wartungsfrei.

Das einzigartige Konzept des FemtoFiber ultra 920 bietet eine Impulsdauer von < 100 fs bei einer Zentralwellenlänge von 920 nm und einer Durchschnittsleistung von > 1,5 Watt. Dies entspricht einer Impulsenergie von >18,5 nJ und einer einzigartigen Spitzenleistung von >185 kW bei 80 MHz. Dabei liegt die Leistungsaufnahme unter 150 W. Die zeitlichen und räumlichen Strahleigenschaften (M2 typisch < 1,1) sind bestens auf die nichtlineare Mikroskopie zugeschnitten und bieten einen ausgezeichneten optischen Kontrast bzw. ein exzellentes Signal-Rausch-Verhältnis in der Bildgebung. Es sind AOM- und GDD-Optionen verfügbar. Der sehr kompakte, absteckbare Laserkopf ist für die OEM-Integration optimiert.

Anwendungen: Neurowissenschaften, Multiphotonenmikroskopie, SHG-Mikroskopie, fortschrittliche Mikroskopietechniken.

Contact

TOPTICA Photonics AG

Lochhamer Schlag 19
82166 Gräfelfing
Deutschland

+49 (0)89 85837-0
+49 (0)89 85837-200

Fluid-Struktur-Interaktion simulieren

Die Fluid-Struktur-Interaktion (FSI) zählt zu den häufigsten Phänomenen in Wissenschaft und Technik. In diesem Webinar zeigen wir den Einsatz der COMSOL Multiphysics® Software zur Modellierung von FSI.

 

Zur Registrierung

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Fluid-Struktur-Interaktion simulieren

Die Fluid-Struktur-Interaktion (FSI) zählt zu den häufigsten Phänomenen in Wissenschaft und Technik. In diesem Webinar zeigen wir den Einsatz der COMSOL Multiphysics® Software zur Modellierung von FSI.

 

Zur Registrierung

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten