Messtechnik

Fluxgate-Magnetometer

Angebot: Breite Produktpalette von Saturationskern-Magnetometern (engl. Fluxgates) für Einzel- und Mehrachsanwendungen. Angeboten werden ferner die Hardware zur Datenerfassung und die dazugehörigen elektronischen Endverstärker.

Merkmale: Die Sensoren sind in einer Vielzahl von Ausführungen erhältlich (digital/analog, mit und ohne Gehäuse) und ermöglichen Feldstärkemessungen bis zu ±2 mT mit einem Eigenrauschen (engl. Noise Floor) von weniger als 4 pT. Modelle wie das „Mag-13“ bieten Eigendiagnosefunktionen, Temperaturfühler sowie eine elektronische Abschirmung, die eine reduzierte Störanfälligkeit und eine starke Verminderung der elektromagnetischen Emissionen mit sich bringt. Die Modelle „CryoMag“ und „Spacemag-Lite“ wurden für Tieftemperatur- (2 K) und Vakuumanwendungen konzipiert. Letztere wurden hierbei eigens mit Blick auf den Einsatz in satellitengestützten Systemen (Cubesat) entwickelt.

Anwendungen: Die Sensoren sind im Bereich wissenschaftlicher und technischer Fragestellungen vielseitig einsetzbar und haben ein sehr weit gestecktes Arbeitsspektrum, das von Anwendungen in der Öl- und Gasförderung und den Geowissenschaften bis hin zu klinischen und militärischen Applikationen reicht. Typische Einsatzgebiete finden sich in der Werkstoffprüfung, Messungen im Bereich der EM-Verträglichkeit und Kompassentfernungssicherheit, der Bestimmung von Umgebungs- und Hintergrundfeldern sowie der Feldhomogenität von Elektro- und supraleitende Magneten und der Remanenz von Permanentmagneten. –

Das mittelständische Unternehmen Bartington Instruments aus der Grafschaft Oxford wurde 1985 gegründet und hat sich seither umfassende Erfahrungen in der Entwicklung und Herstellung von Magnetfeldsensoren mit höchster Empfindlichkeit, minimalem Rauschen, hoher Bandbreite und niedrigem Energieverbrauch erarbeitet. Fast 100 Mitarbeiter entwickeln und produzieren hochgenaue Fluxgate-Magnetometer, Gradiometer, Messinstrumente für die magnetische Suszeptibilität, Helmholtz-Spulensysteme sowie die dazugehörige Hardware zur Datenerfassung.

Contact

Bartington Instruments Ltd.

10 Thorney Leys Business Park
Witney, Oxon OX28 4GG
Vereinigtes Königreich

+44 (0)1993 706565
+44 (0)1993 774813

Newsletter

Die Physik in Ihrer Mailbox – abonnieren Sie hier kostenlos den pro-physik.de Newsletter!

Produkte des Monats

Fluid-Struktur-Interaktion simulieren

Die Fluid-Struktur-Interaktion (FSI) zählt zu den häufigsten Phänomenen in Wissenschaft und Technik. In diesem Webinar zeigen wir den Einsatz der COMSOL Multiphysics® Software zur Modellierung von FSI.

 

Zur Registrierung

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Produkte des Monats

Fluid-Struktur-Interaktion simulieren

Die Fluid-Struktur-Interaktion (FSI) zählt zu den häufigsten Phänomenen in Wissenschaft und Technik. In diesem Webinar zeigen wir den Einsatz der COMSOL Multiphysics® Software zur Modellierung von FSI.

 

Zur Registrierung

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten