Messtechnik

Farbanalyse von Kunststoffen mit Spektrometern

Angebot: Tisch Spektrometer der Serie „PCE-CSM 3x“ für unterschiedlichste Anwendungen im Bereich der Farbmessung. Ein typischer Anwendungsbereich ist die Farbmessung von Kunststoffen mit Ermittlung von Farbdifferenzwerten zur Sicherstellung von Farbkonsistenzen verschiedener Chargen, Baugruppen und eingefärbten Kunststoffprodukten.

Merkmale: Mit den Spektrometern lassen sich Materialproben unterschiedlichster Zusammensetzungen vermessen. Neben festen, pulverförmigen und pastösen Proben können auch Flüssigkeiten untersucht werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um opake, transparente oder transluzente Proben handelt, da mit den Spektrometern sowohl Reflexions- als auch Transmissionsmessungen durchgeführt werden können. Durch die Auswahl zahlreicher Standardlichtarten, die Möglichkeit, UV-Licht zuzuschalten, verschiedene, austauschbare Messöffnungen zu verwenden, SCI- und SCE-Modi zu berücksichtigen und zwischen Messgeometrie d/8 und d/0 zu unterscheiden, können mit den Spektrometern aussagekräftige Messwerte ermittelt werden. Neben Farbkoordinaten aus Farbräumen wie CIE Lab, LCh, Munsell oder s-RGB ermitteln die Spektrometer außerdem Farbdifferenzen auf Grundlage mehrerer Farbdifferenzformeln wie Eab, Euv, E94, Ecmc oder E99 usw. Auch Chromazitätswerte, Opazität, Weißgrad und Gelbgrad, Metamerie sowie spektrale Reflexions- und Transmissionskurven können mit den Spektrometern bestimmt werden. Eine leistungsfähige Software ermöglicht die numerische als auch graphische Dokumentation und Auswertung der Messergebnisse, wodurch eine zuverlässige und eindeutige Kommunikation mit genormten und international anerkannten Farbwerten möglich ist.

Contact

PCE Deutschland GmbH

Im Langel 4
59872 Meschede
Deutschland

+49 (0)2903 9769933
+49 (0)2903 976999933

Einen Schritt weiterdenken – die neue Generation der Scrollpumpen:


Erleben Sie unsere neue HiScroll – die ölfreien Vakuumpumpen von
Pfeiffer Vacuum.

 

Erfahren Sie mehr über die HiScroll Vakuumpumpen

Newsletter

Die Physik in Ihrer Mailbox – abonnieren Sie hier kostenlos den pro-physik.de Newsletter!

Funktionsprinzip einer HiPace Turbopumpe in 3D


HiPace Turbopumpen eignen sich für höchste Anforderungen unter anderem in der Fusionsforschung, Elementarteilchenphysik oder Laseranwendung.

Erfahren Sie mehr über die HiPace Turbopumpen

Produkte des Monats

Korrosion und Korrosionsschutz modellieren - Whitepaper

Schäden durch Korrosion verursachen weltweit Kosten von rund 2,5 Billionen Dollar. Durch einen geeigneten Korrosionsschutz ließen sich diese Kosten deutlich senken. Die mathematische Modellierung und Simulationen helfen, Korrosion und Korrosionsschutz besser zu verstehen, wie ein Whitepaper zeigt.

Whitepaper lesen!

Die neuen ölfreien und äußerst leisen Scrollpumpen

Die Scrollpumpen HiScroll von Pfeiffer Vacuum sind ölfreie, hermetisch dichte Vakuumpumpen mit einem hohen nominellen Saugvermögen von 6 bis 20 m³/h. Die kompakte Bauweise sowie leiser und vibrationsarmer Betrieb zeichnen sie besonders aus.

Mehr Informationen

Virtuelle Jobbörse

Als Ersatz für die Jobbörse auf der DPG-Frühjahrstagung
in Dresden bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft
(DPG) und der Verlag Wiley-VCH gemeinsam eine virtuelle
Jobbörse an.
Sie suchen Physikerinnen und Physiker? Dann nutzen Sie
diese einmalige virtuelle Recruiting-Gelegenheit.

Anschreiben
Beschreibung
Bestellschein

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Produkte des Monats

Korrosion und Korrosionsschutz modellieren - Whitepaper

Schäden durch Korrosion verursachen weltweit Kosten von rund 2,5 Billionen Dollar. Durch einen geeigneten Korrosionsschutz ließen sich diese Kosten deutlich senken. Die mathematische Modellierung und Simulationen helfen, Korrosion und Korrosionsschutz besser zu verstehen, wie ein Whitepaper zeigt.

Whitepaper lesen!

Die neuen ölfreien und äußerst leisen Scrollpumpen

Die Scrollpumpen HiScroll von Pfeiffer Vacuum sind ölfreie, hermetisch dichte Vakuumpumpen mit einem hohen nominellen Saugvermögen von 6 bis 20 m³/h. Die kompakte Bauweise sowie leiser und vibrationsarmer Betrieb zeichnen sie besonders aus.

Mehr Informationen

Virtuelle Jobbörse

Als Ersatz für die Jobbörse auf der DPG-Frühjahrstagung
in Dresden bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft
(DPG) und der Verlag Wiley-VCH gemeinsam eine virtuelle
Jobbörse an.
Sie suchen Physikerinnen und Physiker? Dann nutzen Sie
diese einmalige virtuelle Recruiting-Gelegenheit.

Anschreiben
Beschreibung
Bestellschein

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten