Messtechnik

Einstellbarer Transimpedanzverstärker für vielseitigen Einsatz

Angebot: Rauscharmer Transimpedanzverstärker „DLPCA-200“ für Strommessungen von sub-pA bis mA.

Merkmale: Das Gerät arbeitet als klassischer I/U-Wandler (Transimpedanzverstärker). Die Verstärkung ist über einen weiten Bereich von 103 bis 1011 V/A einstellbar und ermöglicht so die Umwandlung von Eingangsströmen im Bereich von kleiner 1 pA bis zu 10 mA auf bis zu 10 V Ausgangsspannung. Es wird eine maximale Bandbreite von 500 kHz erreicht, die einer minimalen Anstiegszeit von 700 ns entspricht. Der mehrstufige Verstärker besitzt eine sehr rauscharme Eingangsstufe mit einem äquivalenten Stromrauschen von minimal 4 fA/√Hz. Auch bei hohen Eingangskapazitäten von bis zu 1 nF bleibt der Frequenzgang flach, ohne störende Reduzierung der Bandbreite oder Signalüberhöhungen. Ein zuschaltbarer Tiefpass zur Bandbreitenbegrenzung auf 10 Hz minimiert das Breitbandrauschen und ermöglicht präzise DC-Strommessungen. Zusätzlich bietet das Gerät eine umschaltbare AC/DC-Kopplung, eine einstellbare Bias-Spannung zum Vorspannen von externen Fotodioden und eine Offsetkompensation zur Anpassung der Grundlinie. Alle wichtigen Funktionen können manuell am Gerät oder über das Digital-Interface z. B. mit einem PC eingestellt werden.

Anwendungen: Das Gerät eignet sich besonders für hochohmige Quellen wie Fotodetektoren, Photomultiplier und Ionisationsdetektoren, als Verstärker für Tunnelmikroskopie (STM) und bei allgemeinen Laboranwendungen als Vorverstärker für A/D-Wandler, Oszilloskope oder Lock-In Verstärker.

Kontakt

FEMTO Messtechnik GmbH

Klosterstr. 64
10179 Berlin
Deutschland

+49 (0)30 2804711-0
+49 (0)30 2804711-11

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Werkzeuge für die multiphysikalische Optiksimulation

Im Web Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten, die multiphysikalische Optiksimulation bietet und eine Einführung in die praktische Umsetzung eines strahlenoptischen Simulationsprojekts.

Zur Registrierung

Welding with Civan's Ultrafast CBC-Laser: Basics, Opportunities and Challenges

The first part of the webinar will provide an overview of the fundamentals and challenges of the welding process and the features of the CIVAN CBC laser. The second part of the webinar will discuss approaches to take advantage of fast, arbitrary beam shaping to control process problems.

Zur Registrierung

Produkt veröffentlichen


Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
 

Werbemöglichkeiten

Werkzeuge für die multiphysikalische Optiksimulation

Im Web Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten, die multiphysikalische Optiksimulation bietet und eine Einführung in die praktische Umsetzung eines strahlenoptischen Simulationsprojekts.

Zur Registrierung

Welding with Civan's Ultrafast CBC-Laser: Basics, Opportunities and Challenges

The first part of the webinar will provide an overview of the fundamentals and challenges of the welding process and the features of the CIVAN CBC laser. The second part of the webinar will discuss approaches to take advantage of fast, arbitrary beam shaping to control process problems.

Zur Registrierung