Juli 2008

Bei den Olympischen Spielen in ­Peking kommen moderne Mess­methoden zum Einsatz. (vgl. S. 46, Foto: picture-alliance/dpa)

Meinung

Andreas Schleicher
07 / 2008 Seite 3

Deutliche Schwächen

Andere Länder machen vor, wie sich ein hohes Bildungsniveau und Chancengleichheit
erreichen lassen.

weiterlesen

Aktuell

Alexander Pawlak
07 / 2008 Seite 6

Weiter Blick in himmlische Extreme

weiterlesen
Stefan Jorda
07 / 2008 Seite 7

''Ein Musterbeispiel für eine vernünftige Forschungspolitik''

Interview mit Peter Leibinger

weiterlesen
Maike Keuntje
07 / 2008 Seite 10

Phelix: In der Kombination einzigartig

weiterlesen
Anja Hauck
07 / 2008 Seite 11

Paul-Scherrer-Institut: Große Geräte, große Themen

weiterlesen
07 / 2008 Seite 12

Deutschland gewinnt Physik-Weltcup

weiterlesen
Rainer Scharf
07 / 2008 Seite 12

USA


Bessere Nachwuchsförderung
Windenergiepläne des DOE
Kostenlose Landsat-Bilder
Wer gründet Technologiefirmen?
Fusionsexperiment beendet

weiterlesen

Im Brennpunkt

Markus Morgenstern
07 / 2008 Seite 16

Direkter Blick auf atomare Bits

Erstmals ist es gelungen, die magnetische Hysterese einzelner Atome mithilfe eines Rastertunnelmikroskops zu vermessen.

weiterlesen
Hans-Henning Klauss und Bernd Büchner
07 / 2008 Seite 18

Neuer Goldrausch in der Supraleitung?

In einer Eisen-Arsenid-Verbindung wurde Supraleitung bei über 50 Kelvin gefunden.

weiterlesen

Bildung - Beruf

Maike Keuntje
07 / 2008 Seite 20

Da werden Sie beraten

In einer kleinen Nebenstraße in der Innenstadt versteckt sich das Stuttgarter Büro der Boston Consulting Group. Nichts deutet hier auf die drittgrößte Management-Beratung Deutschlands hin. In den Räumen im dritten Stock herrscht schlichte Eleganz, die modernen Büros sind eher spärlich eingerichtet. Am Empfang stehen Roller bereit, um schneller durch die langen Gänge zu gelangen. An den Wänden stellen junge Künstler ihre Werke aus. Die Boston Consulting Group (BCG) beschäftigt hierzulande 767 Berater, rund 22 Prozent sind Naturwissenschaftler, also Mathematiker, Chemiker oder Physiker.

Einer davon ist Raphael Micha, der 2005 nach seiner Promotion in theoretischer Physik an der ETH Zürich eingestiegen ist. Mit der Frage, wie am Ende der Inflationsphase des Universums Materie entsteht, hat er nichts mehr zu tun. Doch das bedauert er nicht, schließlich wollte er nach der Uni ein neues Berufsfeld kennenlernen. Das Consulting liegt bei ihm praktisch in der Familie – schon Michas Bruder war Unternehmensberater. Der Gedanke an eine Karriere in der Wirtschaft lag daher nahe. ...

weiterlesen

Forum

Stefan Jorda
07 / 2008 Seite 27

Kalt und kostbar

Vor 100 Jahren ist es Heike Kamerlingh Onnes erstmals gelungen, flüssiges Helium zu erzeugen. Heute ist es für Forschung und Industrie unentbehrlich, aber die Heliumvorräte sind begrenzt.

weiterlesen

Überblick

Knud Jahnke, Eva Schinnerer, Frank Bertoldi und Günther Hasinger
07 / 2008 Seite 31

Das Fenster zum COSMOS

Mit dem Cosmic Evolution Survey (COSMOS) wird ein äquatornahes Gebiet am Himmel untersucht, dessen Fläche neunmal größer ist als die des Vollmonds. Indem das Projektteam die Ergebnisse zahlreicher Messungen über einen breiten Spektralbereich von Radio­wellen bis zur Röntgenstrahlung kombiniert, kann es u. a. verfolgen, wie Galaxien entstehen oder sich Galaxienhaufen bilden, und angeben, wie sich baryonische und Dunkle Materie im Universum verteilen.

weiterlesen
Reinhard Richter
07 / 2008 Seite 39

Flüssige magnetische Gebirge

Magnetische Flüssigkeiten können an ihren Oberflächen je nach Stärke und Orientierung eines äußeren Magnetfelds erstaunliche Strukturen zeigen. Mittler­weile lassen sich diese nicht nur qualitativ beobachten, sondern mithilfe von Röntgenstrahlen auch vermessen. Damit ist es möglich, die allgemeinen Prinzipien der Musterbildung an statischen Deformationen sehr genau zu untersuchen.

weiterlesen

Physik im Alltag

Katja Bammel
07 / 2008 Seite 46

Weiter, schneller, genauer!

Auch bei der diesjährigen Olympiade kommt es wieder darauf an, die von den Athleten erzielten Weiten und Zeiten genau zu messen.

weiterlesen

Menschen

07 / 2008 Seite 48

Personalien

weiterlesen
Alexander Pawlak
07 / 2008 Seite 52

''Wir dürfen und sollen ein Experimentierfeld sein''

Interview mit Romano Rupp

weiterlesen

Bücher/Software

Maike Keuntje
07 / 2008 Seite 53

R. J. Sawyer: Flash

weiterlesen
Matthias Bode
07 / 2008 Seite 53

T. Bührke: Lift off!

weiterlesen
Anja Hauck
07 / 2008 Seite 54

H. Lesch und H. Zaun: Die kürzeste Geschichte allen Lebens

weiterlesen
Alexander Pawlak
07 / 2008 Seite 55

J. Zeh: Schilf

weiterlesen

DPG

07 / 2008 Seite 26

Mitgliedschaft in der DPG

weiterlesen
07 / 2008 Seite 56

Termine DPG-Tagungen 2009

weiterlesen
07 / 2008 Seite 57

Promotion an Fachhochschulen?

weiterlesen
Robert Labedzke
07 / 2008 Seite 58

Kurzprotokoll der Sitzung des Vorstandsrats

weiterlesen
07 / 2008 Seite 59

Ausgezeichnete Jungforscher

weiterlesen
Felisa Froembgen und Bernd Spindler
07 / 2008 Seite 60

Mitgliederumfrage zu den ''Verhandlungen der DPG''

weiterlesen
Bernhard Nunner
07 / 2008 Seite 60

Wahl von zwei Ombudsleuten

weiterlesen
Bernhard Nunner
07 / 2008 Seite 60

Wahl zum DPG-Vorstand

weiterlesen
07 / 2008 Seite 82

Bewerberliste

weiterlesen

Tagungen

07 / 2008 Seite 61

Tagungskalender

weiterlesen

Rubriken

07 / 2008 Seite 11

TV-Tipps

weiterlesen
07 / 2008 Seite 62

Notizen

weiterlesen
07 / 2008 Seite 63

Neue Produkte

weiterlesen
07 / 2008 Seite 73

Stellenmarkt

weiterlesen

Neue Vakuumpumpe VACUU·PURE® 10

Öl- und abriebfreies Vakuum bis 10⁻³  mbar

VACUUBRAND präsentiert eine trockene und abriebfreie Schraubenpumpe für den Vakuumbereich bis 10⁻³ mbar. Die Pumpe besticht durch ihre wartungsfreie Technologie ohne Verschleißteile und weist ein Saugvermögen von 10 m³/h auf. VACUU·PURE 10 ist die ideale Lösung für Prozesse, bei denen partikel- und kohlenwasserstofffreies Vakuum im Bereich bis 10⁻³ mbar benötigt wird. Mit dieser Eigenschaft deckt die Schraubenpumpe viele Anwendungsgebiete ab – wie beispielsweise Analytik, Vorvakuum für Turbomolekularpumpen oder die Regeneration von Kryopumpen. Sie ermöglicht aber auch Prozesse wie die Vakuumtrocknung, Gefriertrocknung, Wärmebehandlung, Entgasung oder Beschichtung. Da keine Verschleißteile zu tauschen sind und lästige Ölwechsel entfallen, ist ein unterbrechungsfreier Betrieb mit sehr langen Standzeiten möglich.

VACCU PURE 10

Lernen Sie VACUU·PURE 10 kennen.

Erleben Sie unsere neue HiScroll – die ölfreien Vakuumpumpen von Pfeiffer Vacuum

Die HiScroll Serie besteht aus drei ölfreien und hermetisch dichten Scrollpumpen mit einem nominellen Saugvermögen von 6 – 20 m³/h. Die Pumpen zeichnen sich insbesondere durch ihre hohe Leistung beim Evakuieren gegen Atmosphäre aus. Ihre leistungsstarken IPM*-Synchronmotoren erzielen einen bis zu 15% höheren Wirkungsgrad in Vergleich zu konventionellen Antrieben.

*Interior Permanent-Magnet

Pfeiffer HiScroll Pumpen Video

Erfahren Sie mehr über die neue HiScroll Vakuumpumpe

Sonderhefte

Die Sonder­ausgaben Physics' Best und Best of präsentieren kompakt und übersichtlich neue Produkt­informationen und ihre Anwendungen und bieten für Nutzer wie Unternehmen ein zusätzliches Forum.

Webinar: Grundlagen der Wellenoptik-Simulation in 18 Minuten

Dieses 18-minütige Webinar vermittelt die Grundlagen der Modellierung und Simulation wellenoptischer Systeme.

Mehr Informationen zum Webinar

Webinar: Von Transportmessungen in der Festkörperphysik zur Impedanzanalyse in der Elektrotechnik

Nach einer kurzen Einführung in das Lock-in Verstärker Messverfahren erfahren Sie, wie diese Messtechnik bessere und schnellere Transportmessungen ermöglicht.

Mehr Informationen zum Webinar

Virtuelle Jobbörse

Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Da die erste virtuelle Jobbörse mit mehr als 1.500 Registrierungen und über 1.000 teilnehmenden Personen ein sehr großer Erfolg für Anbieter und Teilnehmende war, bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) und der Verlag Wiley-VCH eine weitere virtuelle Jobbörse im Herbst an.

Eventbeginn:
03.11.2020 - 12:00
Eventende:
03.11.2020 - 16:00

Mehr Informationen

Sonderhefte

Die Sonder­ausgaben Physics' Best und Best of präsentieren kompakt und übersichtlich neue Produkt­informationen und ihre Anwendungen und bieten für Nutzer wie Unternehmen ein zusätzliches Forum.

Webinar: Grundlagen der Wellenoptik-Simulation in 18 Minuten

Dieses 18-minütige Webinar vermittelt die Grundlagen der Modellierung und Simulation wellenoptischer Systeme.

Mehr Informationen zum Webinar

Webinar: Von Transportmessungen in der Festkörperphysik zur Impedanzanalyse in der Elektrotechnik

Nach einer kurzen Einführung in das Lock-in Verstärker Messverfahren erfahren Sie, wie diese Messtechnik bessere und schnellere Transportmessungen ermöglicht.

Mehr Informationen zum Webinar

Virtuelle Jobbörse

Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Da die erste virtuelle Jobbörse mit mehr als 1.500 Registrierungen und über 1.000 teilnehmenden Personen ein sehr großer Erfolg für Anbieter und Teilnehmende war, bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) und der Verlag Wiley-VCH eine weitere virtuelle Jobbörse im Herbst an.

Eventbeginn:
03.11.2020 - 12:00
Eventende:
03.11.2020 - 16:00

Mehr Informationen