Physik in unserer Zeit 2/2019

Titelbild

Full Access

Ozeanische Hitzewellen

Editorial

Full Access

Klimawandel im Ozean

  • Pages: 55
  • First Published: 03 March 2019

Inhalt

Full Access

Inhalt: Physik in unserer Zeit 2/2019

  • Pages: 56-57
  • First Published: 03 March 2019

Treffpunkt Forschung

Full Access

Galileo testet Einstein: Relativitätstheorie

  • Pages: 58-59
  • First Published: 03 March 2019

Full Access

Quantensimulation eines magnetischen Phänomens: Quantensimulation

  • Pages: 59-60
  • First Published: 03 March 2019

Full Access

Laser | Licht | Leben: Ausstellung

  • Pages: 60
  • First Published: 03 March 2019

Full Access

Hochtemperatur‐Supraleiter: durch Druck zu Ordnung: Supraleitung

  • Pages: 61-62
  • First Published: 03 March 2019

Full Access

Ende der Durststrecke: Raumfahrt

  • Pages: 62
  • First Published: 03 March 2019

Full Access

Fotos vom Rand des Sonnensystems: Planetenforschung

  • Pages: 63
  • First Published: 03 March 2019

Full Access

Physics News

  • Pages: 63
  • First Published: 03 March 2019

Artikel

Full Access

Die unterschätzte Gefahr: Hitzewellen im Ozean

  • Pages: 64-70
  • First Published: 03 March 2019

Hitzewellen im Ozean treten heute doppelt so häufig auf wie noch vor 35 Jahren. Und laut Klimamodellvorhersagen sollen marine Hitzewellen in den kommenden Jahrzenten nochmals deutlich zunehmen. Dadurch sind ganze Ökosysteme bedroht. (Foto: O. Dugornay, Ifremer, Argo‐Programm)

Full Access

Frustration mit erstaunlicher Wirkung: Quantenspinflüssigkeiten

  • Pages: 71-77
  • First Published: 03 March 2019

In Quantenspinflüssigkeiten sind die magnetischen Momente „frustriert”: Sie weisen keinen geordneten, sondern einen flüssigkeitsartigen Zustand auf. Dessen exotische Anregungen könnten die Informationstechnologie revolutionieren.

Full Access

Zur Physik des Schuheschnürens: Kombinatorik und Physik von Knoten und Schleifen

  • Pages: 78-81
  • First Published: 03 March 2019

Beim Schnüren von Schuhen kommt es zu einem physikalisch interessanten Zusammenspiel eines Flaschenzugs als Zugkraftverstärker und topologisch optimierten Reibungskräften, durch welche die jeweilige Schnürung mit wenigen Handgriffen durch Knoten fixiert und auch wieder geöffnet werden kann. Allerdings führt auch das Gehen selbst zum Öffnen der Knoten.

Full Access

Die Komplexität der Natur entschlüsseln: Das geplante 3D‐Röntgenmikroskop PETRA IV

  • Pages: 82-89
  • First Published: 03 March 2019

Mit PETRA IV wird in Hamburg das weltbeste Röntgenmikroskop geplant, das dreidimensionale Strukturbilder auf verschiedenen Längenskalen liefern soll. Seine enorme Leuchtstärke wird ab 2027 Einblicke in den Nanokosmos mit bisher unerreichter Detailschärfe ermöglichen.

Full Access

Wie sich Tropfen bewegen: Reibung zwischen Flüssigkeiten und Festkörpern

  • Pages: 90-96
  • First Published: 03 March 2019

Wie bewegen sich Tropfen über Oberflächen mit unterschiedlichen Eigenschaften? Diese alte Frage ist bis heute wissenschaftlich aktuell. Moderne mikroskopische Messmethoden eröffnen neue Einblicke in die Reibungseigenschaften solcher Fest‐flüssig‐Kontakte. Dabei sind Grundlagenforschung und sicherheitsrelevante technische Anwendungen eng miteinander verzahnt.

Magazin

Full Access

Das langsame Verdunsten von Wasser: Rasante Physik

  • Pages: 97-98
  • First Published: 03 March 2019

Full Access

Wieviel wiegt ein Photon?: Vor 50 Jahren

  • Pages: 99
  • First Published: 03 March 2019

Bücher

Full Access

Physik – 100 revolutionäre Entdeckungen

  • Pages: 100
  • First Published: 03 March 2019

Full Access

Denken in Strukturen und seine Geschichte:: Von der Kraft des mathematischen Beweises

  • Pages: 100
  • First Published: 03 March 2019

Historisches Rätsel

Full Access

Maschinist mit Visionen: Historisches Rätsel

  • Pages: 101
  • First Published: 03 March 2019

Full Access

Treffpunkt TV

  • Pages: 101
  • First Published: 03 March 2019

Full Access

Paul Celans Messung der Gegenwart: Physik & Literatur

  • Pages: 102
  • First Published: 03 March 2019

Vorschau

Full Access

Vorschau auf Heft 3/2019

  • Pages: 103
  • First Published: 03 March 2019

Lithium-Ionen-Akkus modellieren

Um neue Materialien und Designs von Akkus zu entwickeln, ist ein tieferes Verständnis erforderlich. Hierbei hilft die mathematische Modellierung, die in dem Whitepaper sowie einem Webinar erklärt werden.

Whitepaper lesen!

Korrosion und Korrosionsschutz modellieren

Pro Sekunde werden durch Korrosion weltweit ca. 5 Tonnen Stahl zersetzt, was zu Schäden führt, die jährlich etwa 2 Billionen Euro kosten. Ebenfalls sind zahlreiche Chemieunfälle, Gasexplosionen und Umweltverschmutzungen auf Korrosionsschäden zurückzuführen. Es gibt also gute Gründe, sich intensiv mit effektiven Schutzmaßnahmen zu beschäftigen.

 

Jetzt registrieren!

T5 JobMesse

Starten Sie durch im Neuen Jahr! Besuchen Sie die T5 JobMesse am 25. März im Haus der Wirtschaft in Stuttgart und treffen Sie auf attraktive Arbeitgeber.

Weitere Informationen

Jobbörse

Physiker Jobbörse auf der DPG-Tagung in Dresden.

Weitere Infos

Lithium-Ionen-Akkus modellieren

Um neue Materialien und Designs von Akkus zu entwickeln, ist ein tieferes Verständnis erforderlich. Hierbei hilft die mathematische Modellierung, die in dem Whitepaper sowie einem Webinar erklärt werden.

Whitepaper lesen!

Korrosion und Korrosionsschutz modellieren

Pro Sekunde werden durch Korrosion weltweit ca. 5 Tonnen Stahl zersetzt, was zu Schäden führt, die jährlich etwa 2 Billionen Euro kosten. Ebenfalls sind zahlreiche Chemieunfälle, Gasexplosionen und Umweltverschmutzungen auf Korrosionsschäden zurückzuführen. Es gibt also gute Gründe, sich intensiv mit effektiven Schutzmaßnahmen zu beschäftigen.

 

Jetzt registrieren!

T5 JobMesse

Starten Sie durch im Neuen Jahr! Besuchen Sie die T5 JobMesse am 25. März im Haus der Wirtschaft in Stuttgart und treffen Sie auf attraktive Arbeitgeber.

Weitere Informationen

Jobbörse

Physiker Jobbörse auf der DPG-Tagung in Dresden.

Weitere Infos