Nachrichten: Technologie

Technologie

Bauteile am Limit

18.03.2020 - Neuer Versuchsaufbau erreicht Beschleunigungen von bis zu 1000 g.

Technologie

Mit Gold gespickte Terahertz-Quelle

17.03.2020 - Neues Germaniumbauteil liefert Terahertz-Pulse mit vielen verschiedenen Frequenzen zugleich.

Technologie

Zukunft Feststoffbatterie

16.03.2020 - Detaillierte Analyse der neuen Klasse für mobile Stromspeicher.

Technologie

Gewebe züchten in der Schwerelosigkeit

12.03.2020 - Interdisziplinäres Forschungsprojekt untersucht Wachstum und Differenzierung von Gewebe.

Technologie

Zwischenspeicher Autobatterie

11.03.2020 - Vehicle-to-Grid-Pilotprojekt weist Weg zur Sektorkopplung.

Technologie

Reines, klares Wasser

11.03.2020 - Neues Projekt für ultrareine Wasserfilterung auf Basis von Nanomembranen.

Technologie

Objekte schon auf dem Sensor identifizieren

06.03.2020 - Bildsensor mit integriertem neuronalem Netzwerk sorgt für ultraschnelle Bilderkennung.

Technologie

Additiv gefertigtes Raketentriebwerk

05.03.2020 - Aerospike-Düsen vereinigen geringes Gewicht mit hoher Treibstoffeffizienz.

Funktionsprinzip einer HiPace Turbopumpe in 3D


HiPace Turbopumpen eignen sich für höchste Anforderungen unter anderem in der Fusionsforschung, Elementarteilchenphysik oder Laseranwendung.

Wir zeigen Ihnen hier wie genau die Turbopumpe funktioniert!

 

 

Erfahren Sie mehr über die HiPace Turbopumpen

Newsletter

Die Physik in Ihrer Mailbox – abonnieren Sie hier kostenlos den pro-physik.de Newsletter!

Korrosion und Korrosionsschutz modellieren

Pro Sekunde werden durch Korrosion weltweit ca. 5 Tonnen Stahl zersetzt, was zu Schäden führt, die jährlich etwa 2 Billionen Euro kosten. Ebenfalls sind zahlreiche Chemieunfälle, Gasexplosionen und Umweltverschmutzungen auf Korrosionsschäden zurückzuführen. Es gibt also gute Gründe, sich intensiv mit effektiven Schutzmaßnahmen zu beschäftigen.

 

Jetzt registrieren!

Lithium-Ionen-Akkus modellieren

Der Bedarf, Lithium-Ionen-Akkus weiter zu verbessern, macht eine mathematische Modellierung notwendig. Simulationen erlauben es, Entwurfsparameter und Betriebsbedingungen zu analysieren, wie das Whitepaper und ein Webinar erläutern.

Whitepaper lesen!

Korrosion und Korrosionsschutz modellieren

Pro Sekunde werden durch Korrosion weltweit ca. 5 Tonnen Stahl zersetzt, was zu Schäden führt, die jährlich etwa 2 Billionen Euro kosten. Ebenfalls sind zahlreiche Chemieunfälle, Gasexplosionen und Umweltverschmutzungen auf Korrosionsschäden zurückzuführen. Es gibt also gute Gründe, sich intensiv mit effektiven Schutzmaßnahmen zu beschäftigen.

 

Jetzt registrieren!

Lithium-Ionen-Akkus modellieren

Der Bedarf, Lithium-Ionen-Akkus weiter zu verbessern, macht eine mathematische Modellierung notwendig. Simulationen erlauben es, Entwurfsparameter und Betriebsbedingungen zu analysieren, wie das Whitepaper und ein Webinar erläutern.

Whitepaper lesen!