DPG

Energieperspektiven

09.11.2020 - Neue Physikkonkret-Ausgaben der DPG beleuchten wichtige Elemente für die Energiewende.

Ein komplexes System wie den Strom- oder den Energie­markt auf eine neue Basis zu stellen, ist eine gewaltige Heraus­forderung, die umsichtiges Planen und Handeln erfordert. „Neue techno­logische und systemische Ansätze können die Umsetzung der Energie­wende ziel­führend unter­stützen“, sagt Lutz Schröter, Präsident der Deutschen Physi­ka­lischen Gesell­schaft. Mit fünf Fakten­blättern beleuchtet die DPG jetzt einige Aspekte, die für das Gelingen der Energie­wende wichtig sind.

Ein wesentliches Element einer lang­fristig erfolg­reichen Energie­politik ist die Ein­beziehung des inter­natio­nalen Energie­markts. Denn Deutsch­land lebt seit vielen Jahr­zehnten von Energie­importen, sei es Stein­kohle aus Australien, Öl aus dem Nahen Osten oder Gas aus Russland. Auch erneuer­bare Energien werden wegen unter­schied­licher Standort­bedin­gungen zum Teil aus dem Ausland bezogen werden müssen. Daher sind neben der Entwick­lung verbes­serter und neuer Techno­logien ent­sprechende Handels- und Wirtschafts­beziehungen auch in Zukunft von größter Bedeutung.

Die aktuell vorge­legten Physik­konkret-Ausgaben geben dazu Denk­anstöße. Sie entstanden im Rahmen des Jubiläums 175 Jahre Deutsche Physi­ka­lische Gesell­schaft, dessen viertes Quartal unter dem Motto „Klima und Energie“ steht, und beleuchten die Themen Wärme­pumpen, LEDs, Strom­speicher, Fusion sowie grund­legende Aspekte der Energie­wende. Weitere Ausgaben sind geplant.

DPG / RK

Weitere Infos

 

Die nächste Generation der effizienten Lösung für die Gasanalyse von Pfeiffer Vacuum

OmniStar und ThermoStar sind kompakte Benchtop-Analysegeräte für Probengase die unter Atmosphärendruck vorliegen. Sie sind die perfekte Komplettlösung zur Gasanalyse, insbesondere bei chemischen Prozessen, in der Halbleiterindustrie,

Metallurgie, Fermentation, Katalyse, Gefriertrocknung und bei der Umweltanalyse. Die Analysesysteme bestehen aus Einlasssystem, Massenspektrometer PrismaPro, trocken verdichtender Membranvakuumpumpe MVP und Turbopumpe HiPace.

 

Pfeiffer Video

Erfahren Sie mehr über Analysegeräte

Newsletter

Die Physik in Ihrer Mailbox – abonnieren Sie hier kostenlos den pro-physik.de Newsletter!

Erleben Sie unsere neue HiScroll – die ölfreien Vakuumpumpen von Pfeiffer Vacuum

Die HiScroll Serie besteht aus drei ölfreien und hermetisch dichten Scrollpumpen mit einem nominellen Saugvermögen von 6 – 20 m³/h. Die Pumpen zeichnen sich insbesondere durch ihre hohe Leistung beim Evakuieren gegen Atmosphäre aus. Ihre leistungsstarken IPM*-Synchronmotoren erzielen einen bis zu 15% höheren Wirkungsgrad in Vergleich zu konventionellen Antrieben.

*Interior Permanent-Magnet

Pfeiffer HiScroll Pumpen Video

Erfahren Sie mehr über die neue HiScroll Vakuumpumpe

On-demand-Webinar: Von Transportmessungen in der Festkörperphysik zur Impedanzanalyse in der Elektrotechnik

Nach einer kurzen Einführung in das Lock-in Verstärker Messverfahren erfahren Sie, wie diese Messtechnik bessere und schnellere Transportmessungen ermöglicht.

Mehr Informationen zum on-demand-Webinar

Virtuelle Jobbörse

Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Da die erste virtuelle Jobbörse mit mehr als 1.500 Registrierungen und über 1.000 teilnehmenden Personen ein sehr großer Erfolg für Anbieter und Teilnehmende war, bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) und der Verlag Wiley-VCH eine weitere virtuelle Jobbörse im Herbst an.

Eventbeginn:
03.11.2020 - 12:00
Eventende:
03.11.2020 - 16:00

Mehr Informationen

On-demand-Webinar: Von Transportmessungen in der Festkörperphysik zur Impedanzanalyse in der Elektrotechnik

Nach einer kurzen Einführung in das Lock-in Verstärker Messverfahren erfahren Sie, wie diese Messtechnik bessere und schnellere Transportmessungen ermöglicht.

Mehr Informationen zum on-demand-Webinar

Virtuelle Jobbörse

Eine Kooperation von Wiley und der DPG

Da die erste virtuelle Jobbörse mit mehr als 1.500 Registrierungen und über 1.000 teilnehmenden Personen ein sehr großer Erfolg für Anbieter und Teilnehmende war, bieten die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) und der Verlag Wiley-VCH eine weitere virtuelle Jobbörse im Herbst an.

Eventbeginn:
03.11.2020 - 12:00
Eventende:
03.11.2020 - 16:00

Mehr Informationen