Dossier

Lehrerausbildung

In den internationalen Vergleichsstudien TIMSS und PISA haben deutsche Schülerinnen und Schüler gerade einmal im Mittelfeld abgeschnitten. Ihre Physikkenntnisse bleiben weit hinter denen finnischer Schüler zurück. Diese Ergebnisse haben die naturwissenschaftliche Ausbildung in den Fokus des öffentlichen Interesses gerückt. Bildungspläne wurden neu geschrieben, aber auch die Lehrerausbildung an den deutschen Hochschulen steht seitdem auf dem Prüfstand.

Articles

Maike Pfalz
05 / 2014 Seite 6

DPG macht Schule

weiterlesen
Maike Pfalz
02 / 2010 Seite 22

''Wir brauchen das passende Studium''

Fachkenntnisse oder Fachdidaktik – was ist wichtiger für Lehrerinnen und Lehrer? Wie vermittelt man diese Kompetenzen? Wieso entscheiden sich so wenige Abi­turienten für ein Lehramtsstudium in Physik? Wie kann man Quer- und Seiteneinsteiger auf den Lehrer­beruf vorbereiten? Diese und andere Fragen standen im Mittelpunkt eines Rundgesprächs, zu dem das Physik Journal Ende September 2009 eingeladen hatte.

weiterlesen
Manuela Welzel
11 / 2006 Seite 3

Wieviel Physik braucht der Mensch?

weiterlesen
Siegfried Großmann und Dieter Röß
10 / 2005 Seite 49

Thesen zum Lehramtsstudium Physik

weiterlesen
DPG/Alexander Pawlak
04 / 2006 Seite 10

Für eine Reform der Lehrerausbildung

weiterlesen
Gottfried Merzyn
10 / 2003 Seite 53

Lehrerausbildung im Widerstreit

weiterlesen
Rainer Scharf
02 / 2002 Seite 53

Bildungskatastrophe im naturwissenschaftlichen Unterricht?

"Die Bundesrepublik Deutschland ist auf junge Menschen angewiesen, die sich mit Begeisterung einem naturwissenschaftlich oder technischen Studium zuwenden... Deshalb braucht die Gesellschaft junge Physiklehrer, die es verstehen, die Jugend für die Physik zu begeistern." So heißt es in dem von der DPG herausgegebenen Buch "Physik ¿ Themen, Bedeutung und Perspektiven physikalischer Forschung". Die kürzlich von der OECD veröffentlichte PISA-Studie zeigt indes, dass Deutschlands Schüler im internationalen Vergleich enttäuschend abschneiden. Woran liegt das? Gibt es hierzulande eine Bildungskatastrophe im naturwissenschaftlichen Unterricht? Was muss und was kann getan werden, um die Schülerinnen und Schüler für die Naturwissenschaften und insbesondere für die Physik zu begeistern? Eine Diskussionsveranstaltung, zu der die DPG im Rahmen des 22. Tages der DPG nach Bad Honnef geladen hatte, suchte nach Antworten.

weiterlesen

News

Forschung

Hochschulrektoren für Masterabschluss bei Lehrerausbildung

22.02.2006 - Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat sich für eine Reform der Lehrerausbildung ausgesprochen.

Forschung

Eigenes Lehramtsstudium im Fach Physik?

02.03.2006 - Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) spricht sich für eine grundsätzliche Reform der Ausbildung von Physik-Lehrerinnen und -Lehrern aus.

Forschung

Initiative für guten Physik-Unterricht

29.03.2010 - DPG plant Qualifizierungsprogramm für Quereinsteiger.

Forschung

Physikunterricht mangelhaft: DPG fordert qualifizierte Ausbildung von 'Quer- und Seiteneinsteigern'

23.02.2009 - In den Schulen unterrichten immer öfter Lehrkräfte ohne Lehramtsstudium

Links

Fluid-Struktur-Interaktion simulieren

Die Fluid-Struktur-Interaktion (FSI) zählt zu den häufigsten Phänomenen in Wissenschaft und Technik. In diesem Webinar zeigen wir den Einsatz der COMSOL Multiphysics® Software zur Modellierung von FSI.

 

Zur Registrierung

Fluid-Struktur-Interaktion simulieren

Die Fluid-Struktur-Interaktion (FSI) zählt zu den häufigsten Phänomenen in Wissenschaft und Technik. In diesem Webinar zeigen wir den Einsatz der COMSOL Multiphysics® Software zur Modellierung von FSI.

 

Zur Registrierung