Rezension

Physik − 100 revo­lu­tionäre Entdeckungen

M. Eckert, J. Teichmann: Physik − 100 revo­lu­tionäre Entdeckungen, wbg Theiss, Darmstadt 2018, geb., 268 S., 49,95 €, ISBN 9783806235807

Die Physik hat einen langen Weg von der Prägung des Begriffs in der Antike bis zur modernen Großforschung zurückgelegt. Es dauerte viele Jahrhunderte, bis sich aus den ersten eher philosophisch geprägten Ursprüngen heraus die Disziplin der Physik, wie wir sie heute kennen, herausgebildet hat. Wer diese faszinierende und wechselvolle Entwicklung augenfällig nachvollziehen möchte, ohne gleich ganze Bibliotheken an entsprechender Literatur konsultieren zu müssen, dem empfehle ich diesen ungewöhnlichen Bildband.

Die Wissenschaftshistoriker Michael Eckert und Jürgen Teichmann, beide langjährige Mitarbeiter des Forschungsinstituts des Deutschen Museums in München, haben 100 physikalische Entdeckungen ausgewählt, die sie jeweils mit einer Text- und einer Bildseite vorstellen. Die Texte sind dabei keineswegs leichtverdauliche Häppchen, sondern sind trotz ihrer Kürze gehaltvoll und lohnen eine gründliche Lektüre in der vorliegenden zeitlichen Reihenfolge. So lassen sich beispielsweise die verschiedenen Auffassungen über die Natur des Lichts von Ptolemäus über Da Vinci, Snell, Descartes u. a. bis zum Laser verfolgen. Anhand weiterer „Leitmotive“ wie Atome, Wärme oder Elektrizität machen die Autoren nachvollziehbar, wie sich die Physik begrifflich und experimentell entwickelt hat.

Bei den begleitenden Abbildungen haben Eckert und Teichmann sicher mit Bedacht aus dem reichen Fundus des Deutschen Museums und anderer Museen und Archive geschöpft. Stets füllen die oft farbenprächtigen Bilder die gesamte Seite aus, d. h. Querformate sind um 90 Grad gedreht. Die Abbildungen vermitteln eindrucksvoll die vielfältigen Weisen, wie man Wissenschaftler und ihre Forschungen darstellen und inszenieren kann. Die vielen der hervorragend reproduzierten Gemälde, Drucke, Gerätschaften, Modelle, Fotos und Exponate machen diesen großformatigen Band zu einer tragbaren Ausstellung zur Geschichte der Physik, die sich mit der im Anhang angegebenen Literatur vertiefen lässt.

Alexander Pawlak

Newsletter

Die Physik in Ihrer Mailbox – abonnieren Sie hier kostenlos den pro-physik.de Newsletter!

 

DPG Mitgliedschaft

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.

Ehrenamtliches Engagement

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.