Optik / Photonik

Schäfter + Kirchhoff GmbH

Schäfter+Kirchhoff entwickelt und fertigt Laserstrahlquellen, Zeilenkameras und Faseroptikkomponenten für Forschung und industrielle Anwendungen, darunter kundenspezifische Lösungen, z. B. für den Einsatz im Weltraum oder in der Antarktis.

  • Faseroptik-Bauteile
  • Kameras, Zeilen-
  • Laser, Dioden-
  • Laser, Dioden-Kollimator- und Linienoptiken
  • Laser-Messtechnik
  • Laser-Optik
  • Optik
  • Optiken, Sonderanfertigung

Produkte dieses Anbieters

Messtechnik

Polarisationsanalysator für Faseroptik und Freistrahlanwendungen

Schäfter + Kirchhoff GmbH -

Angebot: Polarisationsanalysator der Serie „SK010PA“, ein universelles Mess- und Testsystem zur Bestimmung des Polarisationszustandes für Laserstrahlen im Freistrahl und...

Optik / Photonik

Faserkoppler und Faserkollimatoren mit Mini-AVIM-Stecker

Schäfter + Kirchhoff GmbH -

Angebot: Faserkoppler der Serie „60SMF“ und Faserkollimatoren der Serie „60FC“ mit Mini-AVIM-Stecker, die weltweit ersten kommerziell erhältlichen Komponenten dieser Art...

Laser

Faserkoppler mit Super-Feinfokussierungsmechanismus

Schäfter + Kirchhoff GmbH -

Angebot: Faserkollimatoren der Serie „60FC-SF“ mit Super-Feingewinde, eine verbesserte Weiterentwicklung der Kollimatoren der Serie „60FC-F“, die eine noch präzisere...

Optik / Photonik

Faserkoppler und Faserkollimatoren mit Mini-AVIM-Stecker

Schäfter + Kirchhoff GmbH -

Angebot: Faserkoppler der Serie „60SMF“ und Faserkollimatoren der Serie „60FC“ mit Mini-AVIM-Stecker, die weltweit ersten kommerziell erhältlichen Komponenten dieser Art...

Kontakt

Schäfter + Kirchhoff GmbH

Kieler Straße 212
22525 Hamburg
Deutschland

+49 (0)40 853997-0
+49 (0)40 853997-0

Webseminar: Simulation für die Raumfahrt

Dienstag, 21.März 2023, 14:00 Uhr
Im Webseminar lernen Sie mehr über die Rolle von Simulation beim Umsetzen von Weltraumforschungs- und Entwicklungsprojekten.

Zur Registrierung

Webseminar: Simulation für die Raumfahrt

Dienstag, 21.März 2023, 14:00 Uhr
Im Webseminar lernen Sie mehr über die Rolle von Simulation beim Umsetzen von Weltraumforschungs- und Entwicklungsprojekten.

Zur Registrierung