Vakuum in Forschung und Praxis

Aktuelle Ausgabe - Volume 29 Issue 1 (Februar/März 2017)

Titelbild

Editorial

Inhalt

Magazin

Personen

Gaede‐Preis 2017

  • Richard Berndt, Dietrich RT Zahn
  • Seite 13-13

Magazin

Vakuum

Entwicklungen in der Heliumdichtheitsprüfung

Als wesentlicher Baustein in verschiedensten Forschungs‐ und Technologiebereichen gewährleistet die Dichtheitsprüfung Funktionsweise und Sicherheit von Anlagen, Geräten und Gebrauchsgegenständen. Anhand von ausgewählten historischen Beispielen führt der Beitrag zunächst durch die Anfänge und die grundlegenden Entwicklungsschritte der Heliumdichtheitsprüfung. Im weiteren Verlauf wird auf Basis aktueller...

  • Dennis Seibert
  • Seite 20-23

Dünne Schichten

Nitridische und oxinitridische HPPMS‐Beschichtungen für den Einsatz in der Kunststoffverarbeitung (Teil 2)

In der vorherigen Ausgabe wurden drei oxinitridische Hartstoffschichten auf CrAl‐Basis beschrieben, die mittels der physikalischen Gasphasenabscheidung (physical vapour deposition, PVD) als Schutzschichten vor adhäsivem und abrasivem Verschleiß in der Kunststoffextrusion hergestellt wurden. Die Beschichtungen wurden mit variierendem Sauerstoffgehalt synthetisiert, um den Einfluss der chemischen Zusammensetzung auf...

  • Kirsten Bobzin, Guido Grundmeier, Tobias Brögelmann, Teresa de los Arcos, Martin Wiesing, Nathan C. Kruppe
  • Seite 24-28

Vakuum

Hyper‐Giant‐Stromtragfähigkeit bei Raumtemperatur

1994 wurde bei 300 K ein Bose‐Einstein‐Elektron‐Loch‐Kondensat gefunden. Ein Elektronenstrahl mit 60 MW / cm2 verwandelt Organometallika in nanokristallines Metall/ Kohlenstoff Verbundmaterial mit einem gemeinsamen Fermi‐Niveau. Excitonische Oberflächen‐Orbitale um die Metallkristalle überlappen sich und existieren im ganzen Material. Bei 300 K tunneln Elektronen aus dem Leitungsband des Anschluss‐Metalls in die angeregten...

  • Hans W. P. Koops
  • Seite 29-33

Die Dichtheitsprüfung an Beschichtungsanlagen

In diesem Beitrag geben die Autoren Einblicke in ihre langjährige Erfahrung bei optimalen Installation und der dem effektivsten Betrieb eines Heliumlecksuchers zur Dichtheitsprüfung an Beschichtungsanlagen mit Gaseinlasssystem. Der Anwender erfährt physikalische Zusammenhänge und Abhängigkeiten, welche die Ansprech‐ und Erholungszeiten beeinflussen. Der von Hilfspumpen größeren Einsatz bei Kammervolumina und das daraus...

  • Rudolf Konwitschny, Heinz Barfuss
  • Seite 34-39

Plasma

Kostenstruktur von Plasmaverfahren

Beschichtungskosten erscheinen im Falle von Plasmaprozessen auf den ersten Blick durch hohe Investitionskosten dominiert zu sein. Hier wird gezeigt, dass Betriebs‐ und Verbrauchskosten von gleicher oder größerer Bedeutung sein können. Zielführend ist es, die Beschichtungskosten als einen Beitrag unter mehreren für das Endprodukt zu verstehen. Das Beispiel Solarzellen zeigt, dass es sich kaum lohnt, die Beschichtungsprozesse...

  • Christian Oehr, Jochen Brand, Dirk Hegemann, Michael Liehr, Peter Wohlfart
  • Seite 40-49

Magazin

Bestellen

Zeitschrift abonnieren: Abonnenten-Service

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer