Stellenmarkt

Es befinden sich 32 Stellenanzeigen in der Datenbank

Stichwortsuche:

Benutzen Sie * als Platzhalter. Mehrere Begriffe können mit AND und OR verknüpft werden. Ansonsten wird OR verwendet.

Wählen Sie Position und Land:

Stellenanzeigen

Humboldt-Universität zu Berlin

Wissenschaftliche / r Mitarbeiter / in

  • eingegangen am: 16.02.2018 | Germany | PhD Position

Philipps-Universität Marburg

Research Assistant (Postdoc)

  • eingegangen am: 14.02.2018 | Germany | Postdoc Position

DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH

Physiker / Mathematiker / Informatiker (m / w) Metrologie: Sensorik von Hochpräzisionsmaschinen

  • eingegangen am: 14.02.2018 | Germany | Industrie

Karlsruhe School of Elementary Particle and Astroparticle Physics: Science and Technology (KSETA)

KSETA Doctoral Fellow

  • eingegangen am: 12.02.2018 | Germany | PhD Position

DTU Energy

PhD position in Three-dimensional inversion of X-ray phase contrast tomography data

  • eingegangen am: 12.02.2018 | Denmark | PhD Position

explorhino gemeinnützige GmbH

Leiter (m / w) Science Center

  • eingegangen am: 12.02.2018 | Germany

Universität Duisburg-Essen, Chemie

Doktorandenstelle im SFB-1093

  • eingegangen am: 08.02.2018 | Germany | PhD Position

Center for Quantum Science and Quantum Computing (QSC)

Endress Postdoc Fellows (f / m)

  • eingegangen am: 08.02.2018 | Other | Postdoc Position

University of Regensburg

Ph.D. position in Theoretical Physics

  • eingegangen am: 08.02.2018 | Germany | PhD Position

Universität Duisburg-Essen

Post-doc in Ultrafast Laser Spectroscopy

  • eingegangen am: 08.02.2018 | Germany | Postdoc Position

Subscribe to RSS feed

Ihre Stellenanzeige

Der Rund-um-Service für Ihre Stellenanzeige - Print, Online und
im Newsletter schon ab € 480,-
(zzgl. MwSt.)
Interesse? Dann klicken Sie hier.

Achtung! Neue Preise ab
01. Oktober 2017.

„Physik Jobs“ – der Twitter-Kanal rund um den pro-physik.de-Stellen­markt

Registrierung

Um ein Stellenangebot aufgeben zu können, registrieren Sie sich bitte bei pro-physik. Die Registrierung ist unverbindlich und kostenlos. Falls Sie schon bei pro-physik angemeldet sind, brauchen Sie sich nur einzuloggen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Webinar

Welches Turbulenzmodell soll ich benutzen?

  • 01. March 2018

Lösungen der seit nun fast 200 Jah­ren be­kann­ten Navier-Stokes-Glei­chung­en be­schrei­ben Strö­mung­en in al­len De­tails. Doch Tur­bu­len­zen sind noch im­mer ein nu­me­ri­scher Alb­traum, selbst mit Su­per­com­pu­tern sind tur­bu­len­te Strö­mung­en in re­a­lis­ti­schen Mo­del­len meist un­be­rech­en­bar.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer