Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Das Physik Journal ist die Mitgliederzeitschrift der Deutschen Physikalischen Gesellschaft. Mit einer Auflage von über 62.000 Exemplaren ist es die bedeutendste Physikzeitschrift im deutschsprachigen Raum.

Nachrichten

Der Geburtstag der Entropie

Die zentrale Zustandsgröße der Wärmetheorie wird 150 Jahre alt.... mehr

thumbnail image: Der Geburtstag der Entropie

Ausgesetzt, repariert und gefeiert: 25 Jahre Hubble

Das Hubble-Teleskop startete vor 25 Jahren in den Weltraum – eine Erfolgsgeschichte mit Höhen und Tiefen.... mehr

thumbnail image: Ausgesetzt, repariert und gefeiert: 25 Jahre Hubble

Exzellenter Beschluss

Auf ihrer Klausurtagung in Göttingen haben die Spitzen der Großen Koalition u. a. beschlossen, vier Milliarden Euro für die Fortsetzung der Exzellenzinitiative zur Verfügung zu stellen.... mehr

thumbnail image: Exzellenter Beschluss

Ins Reich der Mittelwelle?

Europa und China planen gemeinsame wissenschaftliche Weltraummission... mehr

thumbnail image: Ins Reich der Mittelwelle?

Alle Nachrichten >

Subscribe to RSS feed

Highlights

Von der Schneeflocke zur Lawine

Mein erstes Ziel ist der Zauberberg.Von Davos aus geht es mit der Standseilbahn zum ehemaligen Sanatorium auf der Schatzalp, das Thomas Mann in seinem Roman verewigt hat. Für den prächtigen Jugendstilbau habe ich aber keine Zeit, denn von hier soll es 500 Meter höher gehen zum Strelapass. Dort unterhält das WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF eine meteorologische Station und ein Versuchsgelände.+). Doch die Skilifte, die uns dorthin bringen sollen, stehen still. Weiter oben tobt...... mehr

thumbnail image: Von der Schneeflocke zur Lawine

Oberflächen mit Phobie

Die Natur hat es vorgemacht: Oberflächen, die Wasser abweisen und so beispielsweise die Wärmeisola­tion bei Tieren gewährleisten. Für dieses superhydrophobe Verhalten ist die Mikrostruktur der Oberflächen entscheidend. Inzwischen sind sogar Oberflächen möglich, die neben Wasser auch unpolare Flüssigkeiten wie Öl abweisen und eine Fülle von Anwendungen versprechen.... mehr

thumbnail image: Oberflächen mit Phobie

Der Dreh mit dem Licht

Licht mit Bahndrehimpuls lässt sich veranschaulichen mit einem Bündel Spaghetti, das in der Mitte zusammen gedrückt und verdrillt wird. Solche optischen Spiralwellen haben vielfältige Anwendungen, beispielsweise können sie dazu dienen, Partikel mit der optischen Pinzette gezielt zu sortieren. In der Mikroskopie lässt sich mit ihnen eine Kantenverstärkung erzielen, und in der Quantenkryptographie ermöglichen Spiralwellen es, mehr Informationen zu verschränken.... mehr

thumbnail image: Der Dreh mit dem Licht

Abbe ausgetrickst

Durch kein Mikroskop können Theile getrennt (...) werden, wenn dieselben einander so nahe stehen, dass auch der erste durch Beugung erzeugte Lichtbüschel nicht mehr gleichzeitig mit dem ungebeugten Lichtkegel in das Objectiv eintreten kann“ schrieb Ernst Abbe im Jahre 1873 in seinem denkwürdigen Aufsatz „Beiträge zur Theorie des Mikroskops und der mikroskopischen Wahrnehmung“ [1]. Eine Seite weiter kommt er zu der Formel, die wir alle im Grundstudium der Physik gelernt haben, dass nämlich die...... mehr

thumbnail image: Abbe ausgetrickst

Aktuelles Heft

Inhaltsverzeichnis
05 / 2015

thumbnail image: PJ 05 2015

Nichtlineare Röntgenoptik

Teilchenphysik mit Neutronen

Autorefraktometer

Zugang Physik Journal

Nur DPG-Mitglieder haben vollen Zugriff auf alle Hefte und Online-Inhalte des Physik Journal und müssen sich dafür mit ihrer Mitgliedsnummer registrieren » 

Erst wenn die Artikel des Physik Journal älter als drei Jahre sind, stehen sie kostenlos und frei zugänglich zur Verfügung

Als DPG-Mitglied erhalten Sie den Physik Journal Newsletter, wenn Sie sich dafür bei der DPG registrieren »

Mediadaten

Die Mediadaten 2015 für Werbe­mög­lich­kei­ten im Phy­sik Jour­nal finden Sie als PDFs hier: deutsch / eng­lisch.

Webinar

Simulation von Korrosion und elektrochemischen Systemen

  • 21. May 2015

Für Entwickler im Bereich elektrochemische Systeme oder Korrosionsschutz ist die Simulation elektrochemischer Zellen ein wichtiger Teil der Prozessentwicklung und im Design. In diesem Webinar zeigen wir Techniken zur Modellierung, darunter die Kopplung elektrochemischer Reaktionen, Stromverteilungen und Massentransport mit COMSOL Multiphysics®.

Alle Webinare »

Folgen Sie dem Physik Journal

Website Footer