Alle Webinare »

Multiphysik-Simulationen in der Automobilindustrie

  • 13. June 2013 14:00 Uhr (MEZ)

In diesem Vortrag werden einige typische Beispiele aus der Automobilindustrie gezeigt, von Li-Ionen-Akkus und Brennstoffzellen bis zu Fertigungsprozessen und Energieeffizienzverbesserungen. Erfahren Sie, wie COMSOL Multiphysics dabei hilft, neue Technologien zu entwickeln, Produkte zu optimieren sowie Kosten und Zeit zu sparen.

Multiphysikalische Simulationen sind heute bei der Vorentwicklung neuer Produkte im Automobilbau unumgänglich geworden. Oft wird eine Kombination von verschiedenen physikalischen Phänomenen (z.B. Strukturmechanik, Wärmetransfer, Elektrodynamik, Strömungsmechanik, chemischen Reaktionen und Akustik) berücksichtigt.

Dauer: 14.00-15.00 Uhr

Referent:
Fabian Scheuren hat an der Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn den Diplomstudiengang Bio- und Nanotechnologien absolviert. In seiner Diplomarbeit befasste er sich mit der Optimierung einer Korrosionsschutzschicht für eine galvanische Beschichtung. An der Fachhochschule Bielefeld studierte er im Anschluss Optimierung und Simulation. Im Rahmen seiner Masterarbeit bei der Leopold KOSTAL GmbH & Co. KG führte er Simulationen im Bereich der induktiven Energieübertragung mit COMSOL Multiphysics durch. Er ist seit September 2011 als technischer Vertriebsingenieur bei der COMSOL Multiphysics GmbH angestellt.

Zum Webinar anmelden

Interesse?

Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
Dann klicken Sie hier.

 

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer