Alle Webinare »

Welches Turbulenzmodell soll ich benutzen?

  • 01. March 2018 14:00 Uhr (MEZ)

Lösungen der seit nun fast 200 Jah­ren be­kann­ten Navier-Stokes-Glei­chung­en be­schrei­ben Strö­mung­en in al­len De­tails. Doch Tur­bu­len­zen sind noch im­mer ein nu­me­ri­scher Alb­traum, selbst mit Su­per­com­pu­tern sind tur­bu­len­te Strö­mung­en in re­a­lis­ti­schen Mo­del­len meist un­be­rech­en­bar.

Man nutzt daher Turbulenzmodelle, um die komplexen Vorgänge zu situationsabhängig zu vereinfachen. Im CFD Module der Software COMSOL Multiphysics werden mittlerweile nicht weniger als 9 dieser Turbulenzmodelle bereitgestellt. Doch welches benutzt man wann?

In diesem Webinar erlernen Sie die Vor- und Nachteile gängiger Turbulenzmodelle und in welcher Situation welches Modell am besten zum Einsatz kommen sollte, damit Ihre Strömungssimulation korrekt und stabil gelöst werden kann.

Ihr Referent:

IMAGE

Phillip Oberdorfer

Zum Webinar anmelden

Interesse?

Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
Dann klicken Sie hier.

 

Webinar

Welches Turbulenzmodell soll ich benutzen?

  • 01. March 2018

Lösungen der seit nun fast 200 Jah­ren be­kann­ten Navier-Stokes-Glei­chung­en be­schrei­ben Strö­mung­en in al­len De­tails. Doch Tur­bu­len­zen sind noch im­mer ein nu­me­ri­scher Alb­traum, selbst mit Su­per­com­pu­tern sind tur­bu­len­te Strö­mung­en in re­a­lis­ti­schen Mo­del­len meist un­be­rech­en­bar.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer