Alle Rezensionen »

Fuel Cell Technology Handbook

  • von Hoogers (Hrsg.)
  • 22. October 2003

Fuel Cell Technology Handbook
G. Hoogers (Hrsg.): Fuel Cell Technology Handbook
CRC Press 2003. 368 S., Geb.,
ISBN 0-84930877-1

Um mit den letzten 24 Seiten des soeben erschienenen "Fuel Cell Technology Handbook" zu beginnen: Ein umfangreicher und sorgfältig edierter Index macht es dem suchenden Leser leicht, sich über Stichworte und Hinweise zurechtzufinden - ein lobenswerter Aufwand, welcher die Bezeichnung "Handbuch" durchaus rechtfertigt. Der Herausgeber Gregor Hoogers und die Beiträge der sieben weiteren Autoren gliedern das Buch in zwei vergleichbar umfangreiche Abschnitte: Im ersten Teil werden die für das Verständnis der Brennstoffzellentechnik notwendigen Prinzipien dargestellt. Das thematische Spektrum reicht hierbei von thermodynamischen und kinetischen Grundlagen über Fragen der Elektrokatalyse und Systemtechnik bis hin zur Speicherung von Wasserstoff und dem Gasmanagement in Brennstoffzellensystemen. Ein besonders lesenswertes Kapitel zur technologischen Entwicklung der Brennstoffzelle von den ersten Anfängen bis heute eröffnet diesen ersten Teil - mit einer Fülle von Hinweisen und vom Autor Eric Chen außerordentlich sorgfältig recherchiert. Dass hierbei das 1923 von Alfred Schmid (Universität Basel) verfasste Büchlein über "Die Diffusionsgaselektrode" nicht erwähnt wird ist verzeihlich. Diese ersten Arbeiten über Platin-Gasdiffusionselektroden mit großen inneren Oberflächen sind bis heute weitgehend unbekannt geblieben.

Im zweiten Teil werden Anwendungen der Brennstoffzellentechnik dargestellt, sinnvoll gegliedert nach stationären, mobilen und portablen Anwendungen. Dieser Praxisteil gibt auch aktuelle Hinweise zu den industriellen "main players" der Brennstoffzellenszene. Zahlreiche Hinweise auf Weblinks verbinden das gedruckte Wort mit der elektronischen Informationswelt.

Das Fuel Cell Technology Handbook schließt mit einer kurzen, für die energetische und ökologische Bewertung von Brennstoffzellen jedoch besonders wichtigen Betrachtung von Gesamtenergieaufwand und den resultierenden Emissionen verschiedener Kraftstoffketten.

Die bei den CRC-Handbüchern gewohnt hohe Druckqualität von Schriftsatz und grafischen Darstellungen wird ergänzt durch Farbfotos repräsentativer Brennstoffzellenfahrzeuge und stationärer Brennstoffzellensysteme. Für den Preis von knapp 100 Euro kann eine insgesamt sehr zu empfehlende Übersicht der Grundlagen von Brennstoffzellen und des heutigen Standes der Technologie erworben werden - zum gelegentlichen Nachschlagen ebenso gut geeignet wie zum systematischen und kritischen Verständnis der Zukunftstechnologie Brennstoffzelle.
Dr. Werner Schnurnberger, Deutsches Zentrum für Luft und Raumfahrt e.V. (DLR), Institut für technische Thermodynamik, Stuttgart

Dieses Buch können Sie direkt bei amazon.de  


 

Lehrbuchkatalog Physik

Klassiker und Neuerscheinungen von Wiley-VCH zu den Bereichen Physik, Astronomie und Ingenieurwissenschaften finden Sie im Online-Katalog.

Lehrbuchkatalog Physik

Physiktrainer

Den Halliday sowie den Physiktrainer finden Sie hier.

Halliday

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer