Produkte

Wählen Sie eine Kategorie aus
Suche:

Neues invertiertes konfokales Raman-Mikroskop

Angebot: Invertiertes Raman-Mikroskop "alpha300 Ri", das die Vorteile des invertierten Strahlengangs mit den bekannten Vorzügen des 3D-Raman-Imaging kombiniert. Mit der Raman-Mikroskopie lässt sich die chemische Zusammensetzung von Proben bildlich darstellen. Sie ist zerstörungsfrei, erfordert keine Farbstoffe und eine nur eine minimale Probenvorbereitung. Das invertierte Raman-Mikroskop unterscheidet sich hinsichtlich der Geschwindigkeit, Sensitivität und Auflösung nicht von der zuverlässigen und leistungsstarken "alpha300" Serie. Das neue Setup richtet sich speziell an In-vivo- und In-vitro-Forschungsanwendungen in den Bereichen Life Science, Biomedizin oder Pharmazie.
Merkmale: Die Geometrie des invertierten Mikroskops erleichtert dem Nutzer die Arbeit und steigert somit Effizienz und Durchsatz im Labor. Besonders die Untersuchung von Proben in flüssiger Umgebung (z. B. Zellkulturen) ist damit deutlich effektiver zu gestalten. Standardisierte Probenbehältnisse können schnell und einfach eingesetzt bzw. gewechselt werden, was insbesondere bei Routinearbeiten von Vorteil ist. Auf dem motorisierten Probentisch lassen sich Zubehörkomponenten oder spezielle Kammern und Inkubatoren einfach montieren. Auch materialwissenschaftliche Untersuchungen profitieren vom invertierten Strahlengang, weil selbst große, hohe Proben zwischen Objekttisch und Kondensor passen.
Viele der modularen Komponenten und Upgrade-Optionen der Serie "WITec alpha300" sind mit dem invertierten Setup kompatibel. Das Gerät kann mit zusätzlichen Mikroskopietechniken wie Fluoreszenz, Phasenkontrast und Differenziellem Interferenzkonstrast (DIC) erweitert werden.

Kontakt:

WITec GmbH
Lise-Meitner-Straße 6
89081 Ulm
Tel.: +49 (0)731 14070-0
Fax: +49 (0)731 14070-200
info@witec.de
www.witec.de

Interesse?

Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
Dann klicken Sie hier.

 

Webinar

MEMS und Smart Materials mit COMSOL Multiphysics® simulieren

  • 07. June 2018

Sie sind daran interessiert, Smart Materials und MEMS mit COMSOL Multiphysics® zu modellieren? Dann schauen Sie sich dieses Webinar an.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer