Produkte

Wählen Sie eine Kategorie aus
Suche:

Magnetooptische Fallen zur Erzeugung ultrakalter Atome

Angebot: Kompakte Ultrahochvakuum-Systeme (zwei- bzw. dreidimensionale magnetooptische Fallen, MOT) "miniMOT" und "RuBeCi" für die Forschung an ultrakalten Atomen.
Merkmale: Die 2D- und 3D-MOT sind optisch gut zugänglich und sind jeweils mit einem integrierten Dispenser für die Erzeugung von Rb- und Cs-Atomwolken ausgestattet. In dem "RuBeCi System" werden die ultrakalten Atome dann in die 3D-MOT transferiert, die mit einem "Atom Chip" ausgestattet ist. Dort können sie kontrolliert eingefangen und für die Messungen manipuliert werden. Mit dem "Physics Package" wird der optische Aufbau für die Laserkühlung in der 2D oder der 3D MOT angeboten.
Im Angebot sind ferner spezielle Hochvakuumglaszellen mit Innen- und Außen-AR-Beschichtung.

Kontakt:

SOLITON GmbH
Talhofstr. 32
82205 Gilching
Tel.: +49 (0)8105 7792-0
Fax: +49 (0)8105 7702-77
info@soliton-gmbh.de
www.soliton-gmbh.de

Interesse?

Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
Dann klicken Sie hier.

 

Webinar

Hochleistungslaser und Multiphysik

  • 25. January 2018

Soft­ware­platt­for­men für Optik­simu­la­tio­nen ha­ben in den letz­ten Jah­ren enor­me Fort­schrit­te ge­macht. Zum einen sind dank Multi­phy­sik­kopp­lungen viel re­a­lis­ti­sche­re Mo­del­le mög­lich, zum an­de­ren sind die Be­dien­ober­flä­chen be­deu­tend ein­stiegs­freund­li­cher ge­wor­den.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer