Produkte

Gewählte Kategorie > Laser (16)

Alle Produkte »

Kategorien anzeigen

Wählen Sie eine Kategorie aus
Suche:

Robustes und kompaktes Laserstrahlmessgerät

Angebot: Tragbares und robustes M2-Lasermessgerät „BeamSquared 2.0“, das in weniger als einer Minute die Strahlqualität sowie alle einzelnen Strahlparameter sowohl von Dauerstrich- als auch von gepulsten Lasern ermittelt. Die Anwender können damit jederzeit die Fokussierbarkeit des Laserstrahls einschätzen und optimieren.
Merkmale: Das System besteht aus einer hochpräzisen CCD- oder InGaAs-Matrixkamera, einem Strahlengang sowie der leistungsfähigen M2-Software. Die Software erfasst die Kenngrößen der Strahlausbreitung sowohl in X- und Y-Richtung, darunter Durchmesser und Lokation der Strahltaille, Divergenzwinkel, Rayleigh-Längen sowie M2 bzw. K-Zahl, das Strahlparameter-Produkt sowie Astigmatismus und Asymmetrie. Um das Strahlverhalten im Fokus nachzuweisen, lassen sich die Laserstrahlen auch zwei- oder dreidimensional darstellen. Insbesondere die Kombination aus dem längeren Strahlengang und dem patentierten „UltraCal“-Kalibrieralgorithmus gewährleistet die ISO11146-Konformität und liefert Messergebnisse in höchster Präzision.
Anwendungen: Das Messgerät wurde für den kontinuierlichen Betrieb sowohl in der Forschung als auch in industriellen Anwendungen entwickelt. Im automatischen Modus lässt es sich von UV- bis zum nahen IR-Bereich sowie für Wellenlängen in der Telekommunikation nutzen; in Kombination mit geeigneten Sensoren analysiert die neuentwickelte M2-Software auch Terahertz- und CO2-Laserstrahlen mit einer Wellenlänge größer als 1,8 µm. Die neue Version bietet erweiterte Optionen zur 3D-Darstellung des Strahls sowie umfangreiche Reporting-Funktionen, eine Automatisierungsschnittstelle über .NET-Komponenten und anpassbare Messoptionen.

Kontakt:

MKS Instruments, Inc.
Ophir Products
Ophir Spiricon Europe GmbH
Guerickeweg 7
64291 Darmstadt, Germany
Tel.: +49 (0)6151 708-0
Fax: +49 (0)6151 708-599
juergen.reingruber@eu.ophiropt.com
www.ophiropt.com/photonics

Interesse?

Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
Dann klicken Sie hier.

 

Produkte des Monats

Webinar

Warum reale akustische Systeme nur multiphysikalisch simuliert werden können

  • 02. November 2017

In diesem Webi­nar wird ge­zeigt, warum man bei­spiels­weise schon bei der Simu­la­tion eines „ein­fachen“ Laut­spre­chers auf multi­phy­si­ka­li­sche Kopp­lung an­ge­wie­sen sein kann, wenn man ex­pe­ri­men­tel­le Er­geb­nis­se kor­rekt re­pro­du­zie­ren will.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer