Produkte

Gewählte Kategorie > Messtechnik (15)

Alle Produkte »

Kategorien anzeigen

Wählen Sie eine Kategorie aus
Suche:

Vielseitig anpassbarer Präzisions-Lineartisch

  • Hersteller: Physik Instrumente (PI).

Angebot: Sehr kompakter Präzisions-Lineartisch „PIMag V-508“, der sich durch sein modulares Konstruktionsprinzip ganz unterschiedlichen Anforderungen anpassen lässt. Mit Stellwegen von 80, 170 und 250 mm, unterschiedlichen Antrieben und Messsystemen mit Auflösungen bis in den Subnanometerbereich eignet er sich z. B. für Lasergravur und hochauflösende Laserbeschriftung ebenso wie für Anwendungen in Messtechnik und Photonik oder zum Präzisionsscannen in Industrie und Forschung.
Merkmale: Die Lineartische sind lediglich 80 mm breit, 25 mm hoch und lassen sich bei Bedarf auch zu Mehrachssystemen kombinieren. Treibende Kraft des Lineartischs sind dreiphasige Linearmotoren. Sie haben keine mechanischen Bauteile im Antriebsstrang und übertragen die Antriebskraft ohne Reibung direkt auf die Bewegungsplattform. Dadurch sind Geschwindigkeiten bis 1 m/s und Beschleunigungen bis 5 m/s2 möglich. Kreuzrollenlager mit Käfig-Zwangsführung sorgen für hohe Führungsgenauigkeit. Bei Anwendungen, die einen besonders ruckfreien und gleichmäßigen Lauf erfordern, werden eisenlose Motoren eingesetzt. Motoren mit Eisenkern dagegen eignen sich für hohe Kräfte und Beschleunigungen. Zur Positionserfassung sind unterschiedliche Messsysteme möglich: inkrementelle Linearencoder mit 10 nm oder 0,2 nm Auflösung sowie ein Absolutencoder mit einer Auflösung von 78 nm. Die kleinste Schrittweite beträgt dementsprechend 20 nm, 0,5 nm bzw. 160 nm.

Kontakt:

Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG
Auf der Römerstr. 1
76228 Karlsruhe
Tel.: +49 (0)721 4846-0
Fax: +49 (0)721 4846-1019
info@pi.ws
www.pi.ws

Interesse?

Haben Sie Interesse an einer Veröffentlichung Ihrer Produktmeldung, einem Eintrag in das Bezugsquellenverzeichnis, einem Video oder einem Webinar?
Dann klicken Sie hier.

 

Produkte des Monats

Webinar

Einführung in die Simulation von Halbleiter-Bauelementen

  • 30. November 2017

Von Mosfets über LEDs bis zu Wafern – Halb­leiter­bau­elemente sind essen­tielle Bestand­teile moderner Tech­nik in nahezu allen Bran­chen. Die nume­ri­sche Simu­la­tion kann dabei ein wich­ti­ges Hilfs­mit­tel dar­stel­len, um diese Bau­elemen­te in ihrer Funk­tions­weise zu analy­sie­ren und somit deren Kon­zep­tion zu er­leich­tern.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer