Sagen Sie uns Ihre Meinung!

  • 02. February 2018

Sie sind herzlich eingeladen zu einer kurzen Umfrage zur Website pro-physik.de sowie zum Physik Journal. Die Umfrage dauert nur ca. 7 Minuten.

Nichts ist so gut, dass es nicht noch besser werden könnte. Daher sind Sie herzlich eingeladen, an unserer Umfrage teilzunehmen, wenn Sie das Physik Journal als Mitglied der Deutschen Physikalischen Gesellschaft erhalten oder regelmäßig unsere Website besuchen.

IMAGE

Ihre Meinung ist gefragt!

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich die Zeit für die kurze Umfrage nehmen und uns so helfen, unsere Angebote für Sie zu verbessern – etwa mit dem in einigen Wochen geplanten Relaunch unserer Website www.pro-physik.de sowie mit der Neugestaltung unseres gedruckten Heftes, die für das kommende Jahr geplant ist.

Die Umfrage dauert nur rund sieben Minuten.

Alle Antworten sowie jegliche Informationen zu Ihrer Person werden streng vertraulich behandelt. Ihre Angaben werden ausschließlich für Zwecke der Analyse verwendet.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Ihre Redaktionsteams von pro-physik.de sowie vom Physik Journal

Weitere Infos

Share |

Aktuelles Heft

Inhaltsverzeichnis
03 / 2018

thumbnail image: PJ 03 2018

Supernova-Simulationen
Optische Atomuhren
Quanten-Flaggschiff

Zugang Physik Journal

Nur DPG-Mitglieder haben vollen Zugriff auf alle Hefte und Online-Inhalte des Physik Journal und müssen sich dafür mit ihrer Mitgliedsnummer registrieren » 

Erst wenn die Artikel des Physik Journal älter als drei Jahre sind, stehen sie kostenlos und frei zugänglich zur Verfügung

Als DPG-Mitglied erhalten Sie den Physik Journal Newsletter, wenn Sie sich dafür bei der DPG registrieren »

Mediadaten

Die Mediadaten für Werbe­mög­lich­kei­ten im Phy­sik Jour­nal finden Sie als PDFs hier:
2018 deutsch / englisch

Webinar

Welches Turbulenzmodell soll ich benutzen?

  • 01. March 2018

Lösungen der seit nun fast 200 Jah­ren be­kann­ten Navier-Stokes-Glei­chung­en be­schrei­ben Strö­mung­en in al­len De­tails. Doch Tur­bu­len­zen sind noch im­mer ein nu­me­ri­scher Alb­traum, selbst mit Su­per­com­pu­tern sind tur­bu­len­te Strö­mung­en in re­a­lis­ti­schen Mo­del­len meist un­be­rech­en­bar.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer