Inhaltsverzeichnis 11 / 2014

thumbnail image: November

Aufwändige Simulationen zeigen, dass die „gewöhnliche“ Materie nicht ausreicht, um die Entstehung der Strukturen im Universum zu erklären. (vgl. S. 35, Bild: Illustris Collaboration / ­Illustris Simulation)

Key

  • DPG Mitglieder
  • Pro-Physik Mitglieder
  • Frei

Meinung

Wer setzt die Prioriäten?

Wie werden in Deutschland Entscheidungen über eine Beteiligung an internationalen Großforschungsprojekten getroffen?

  • Dominik Schwarz
  • 11 / 2014 Seite: 3
thumbnail image: Wer setzt die Prioriäten?

Aktuell

Es werde blaues Licht!

  • Maike Pfalz
  • 11 / 2014 Seite: 6

Im Zentrum des Donuts

  • Maike Pfalz
  • 11 / 2014 Seite: 7

Exzellenzinitiative – und dann?

  • Maike Pfalz / DFG
  • 11 / 2014 Seite: 8

Eine völlig verrückte Welt

  • Maike Pfalz
  • 11 / 2014 Seite: 10

Wissenschaft für den Frieden

  • Stefan Jorda
  • 11 / 2014 Seite: 11

Mehr Licht!

  • Stefan Jorda
  • 11 / 2014 Seite: 12

Hirnforschung auf neuen Datenpfaden

  • Alexander Pawlak
  • 11 / 2014 Seite: 13

Schweiz: Hoffnung am Horizont

  • Matthias Delbrück
  • 11 / 2014 Seite: 15

USA

  • Rainer Scharf
  • 11 / 2014 Seite: 15

Mehr

Optik und Photonik fördern / Noten für Planeten­missionen / Bessere Berufsaussichten

Leserbriefe

Wissenschaft nicht an die Stelle von Politik setzen

Zu: „Mobilmachung der Forscher“ von Roy MacLeod, Juli 2014, S. 3

  • Dr. Gunther Bartholomäi
  • 11 / 2014 Seite: 16

High-Tech

Die Batterie-Versteher
Detektor mit hoher Dynamik
Aus dem Hobbykeller
Zoomen ohne Platzbedarf

  • Michael Vogel
  • 11 / 2014 Seite: 18

Brennpunkt

„Livestream“ aus dem Sonneninneren

  • Guido Drexlin und Kathrin Valerius
  • 11 / 2014 Seite: 20
thumbnail image: „Livestream“ aus dem Sonneninneren

Mehr

Das Borexino-Experiment hat die niederenergetischen Neutrinos, die bei der Proton-Proton-Fusion in der Sonne entstehen, in Echtzeit detektiert.

Mit Kanonen auf Tröpfchen

  • Wieland Schöllkopf
  • 11 / 2014 Seite: 22
thumbnail image: Mit Kanonen auf Tröpfchen

Mehr

Erstmals ist es gelungen, Suprafluidität in ultrakalten Helium-Tröpfchen anhand von Quantenwirbeln nachzuweisen.

Quantenkritikalität kritisch überprüft

  • Matthias Vojta
  • 11 / 2014 Seite: 23
thumbnail image: Quantenkritikalität kritisch überprüft

Mehr

Phasenübergänge am Temperaturnullpunkt können das Verhalten eines Systems auch bei hohen Temperaturen bestimmen.

Überblick

„Für alle Zeiten ... und Culturen“

Dem internationalen System der Einheiten SI steht eine Neudefinition bevor.

  • Jörn Stenger und Joachim H. Ullrich
  • 11 / 2014 Seite: 27
thumbnail image: „Für alle Zeiten ... und Culturen“

Auf der Basis von Beschlüssen der Generalkonferenz für Maß und Gewicht ist zu erwarten, dass 2018 das internationale Einheitensystem, das SI, einer fundamentalen Änderung unterzogen wird. Hierfür werden die Zahlenwerte von sieben „Definierenden Konstanten“ exakt festgelegt. Für die drei SI-Basis­einheiten Sekunde, Meter und Candela bedeutet dies keine grundsätzliche Veränderung, wohl aber für ­Kilo­gramm, Ampere, Kelvin und Mol und somit auch für alle von diesen Basiseinheiten abgeleiteten...

Das Geheimnis der Dunklen Materie

Die Jagd nach Teilchen der Dunklen Materie kommt in ihre bisher spannendste Phase.

  • Rafael Lang
  • 11 / 2014 Seite: 35
thumbnail image: Das Geheimnis der Dunklen Materie

Zahlreiche kosmologische und astrophysikalische Beobachtungen legen die Existenz großer Mengen an Dunkler Materie nahe. Allerdings ist deren Natur noch gänzlich unbekannt. Völlig unterschiedliche Experimente versuchen, den Teilchen der Dunklen Materie auf die Schliche zu kommen. Einige von ihnen werden in den kommenden Monaten oder Jahren die vielversprechendsten Teilchenmodelle überprüfen.

Geschichte

Der Weg zu den „neuen Wissenschaften“

Galileo Galilei war kein heldenhafter Einzelgänger, sondern durchaus ein Kind seiner Zeit.

  • Matteo Valleriani
  • 11 / 2014 Seite: 43
thumbnail image: Der Weg zu den „neuen Wissenschaften“

Vor 450 Jahren, genauer am 15. Februar 1564, erblickte Galileo Galilei in Pisa das Licht der Welt. Seine wissenschaftlichen Arbeiten machten ihn berühmt, heute gilt er geradezu als Idol der Wissenschaft. Galileis Abschwörung der opernikanischen Lehre am 22. Juni 1633 gilt als Schlüsselmoment in der Auseinandersetzung zwischen Religion und Wissenschaft. Doch um seinen Verdiensten für die Entstehung einer modernen Physik gerecht zu werden, darf man ihn nicht als heroisches Genie...

Physik im Alltag

Der Feuchte auf der Spur

  • Michael Vogel
  • 11 / 2014 Seite: 48
thumbnail image: Der Feuchte auf der Spur

Mehr

Offene Kamine und Kachelöfen sind beliebt. Damit der Heizwert stimmt, darf das Brennholz nicht zu viel Wasser enthalten. Handliche Geräte ermöglichen eine Kontrolle.

Menschen

Personalien

  • 11 / 2014 Seite: 52

Nachruf auf Siegfried Penselin

  • 11 / 2014 Seite: 55

„Es war gar nicht so einfach, sich wieder einzuleben.“

Interview mit Lisa Bröder

  • Maike Pfalz
  • 11 / 2014 Seite: 57

Bücher/Software

J. Heintze, P. Bock (Hrsg.): Lehrbuch zur Experimentalphysik

  • Kai Müller
  • 11 / 2014 Seite: 58

U. von Kusserow: Magnetischer Kosmos

  • Ulrich Klein
  • 11 / 2014 Seite: 58

P. Richmond et al.: Econophysics & Physical Economics / F. Slanina: Essentials of Econophysics Modelling

  • Wichard J. D. Beenken
  • 11 / 2014 Seite: 59

DPG

Physik im Advent

  • 11 / 2014 Seite: 26

Mitgliedschaft in der DPG

  • 11 / 2014 Seite: 47

Meet people. Do physics. Exchange knowledge.

  • Tobias Binder, Markus Schmitt, Matthias Zimmermann
  • 11 / 2014 Seite: 60

Erster PLANCKS-Physik-Wettbewerb

  • 11 / 2014 Seite: 62

Wochenendseminar „Umweltphysik“ der jungen DPG

  • 11 / 2014 Seite: 62

Otto-Hahn-Preis 2015

  • 11 / 2014 Seite: 63

Verhandlungen der DPG

  • 11 / 2014 Seite: 63

Wahlen zum DPG-Vorstand

  • 11 / 2014 Seite: 64

Vorläufige Tagesordnung der ­Sitzung des Vorstandsrats

  • 11 / 2014 Seite: 64

Mitgliederversammlung 2015

  • 11 / 2014 Seite: 64

Tagungen

Physics of the Ocean

  • Martin Visbeck und Wolfgang Roether
  • 11 / 2014 Seite: 65

Mehr

DPG-Physikschule

Das frühe Universum

  • Peter Clemens
  • 11 / 2014 Seite: 65

Mehr

DPG-Lehrerfortbildung

Weitere Rubriken

Tagungskalender

  • 11 / 2014 Seite: 66

Aktuelles Heft

Inhaltsverzeichnis
10 / 2017

thumbnail image: PJ 10 2017

Anomalien von Wasser

Ursprung des Lebens

Fraunhofer-Linien

Phänomenta

Zugang Physik Journal

Nur DPG-Mitglieder haben vollen Zugriff auf alle Hefte und Online-Inhalte des Physik Journal und müssen sich dafür mit ihrer Mitgliedsnummer registrieren » 

Erst wenn die Artikel des Physik Journal älter als drei Jahre sind, stehen sie kostenlos und frei zugänglich zur Verfügung

Als DPG-Mitglied erhalten Sie den Physik Journal Newsletter, wenn Sie sich dafür bei der DPG registrieren »

Mediadaten

Die Mediadaten für Werbe­mög­lich­kei­ten im Phy­sik Jour­nal finden Sie als PDFs hier:
2017 deutsch / eng­lisch
2018 deutsch / englisch

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer