Inhaltsverzeichnis 07 / 2013

thumbnail image: Juli

Die Bewegungen von Sonne, Erde und Mond lassen sich mit einfachen Basteleien auch in der Grundschule vermitteln. (vgl. S. 26, Bild: Science on Stage)

Key

  • DPG Mitglieder
  • Pro-Physik Mitglieder
  • Frei

Meinung

Erkenntnis per Euro?

In Zeiten immer größerer Forschungsprojekte lohnt es sich, die Effizienz von Forschung unter die Lupe zu nehmen.

  • Claudius Gros
  • 07 / 2013 Seite: 3
thumbnail image: Erkenntnis per Euro?

Aktuell

Forschen und Fördern?

  • Stefan Jorda
  • 07 / 2013 Seite: 6

Mars Express bleibt mobil

  • Alexander Pawlak
  • 07 / 2013 Seite: 7

Höchste Priorität für den LHC

  • Stefan Jorda
  • 07 / 2013 Seite: 10

Tiefschürfendes für Röntgenblitze

  • European XFEL/DESY/KP
  • 07 / 2013 Seite: 11

Neue DFG-Sonderforschungsbereiche und Graduiertenkollegs

  • DFG
  • 07 / 2013 Seite: 12

Brasilien investiert in Forschung

  • Stefan Jorda
  • 07 / 2013 Seite: 12

USA

  • Rainer Scharf
  • 07 / 2013 Seite: 13

Mehr

Starke Felder / NASA-Zukunftsmusik / Zukunft der Energy-Hubs / Update der Kernwaffenforschung

Leserbriefe

Kontroverse um den Karlruher Physikkurs geht weiter

Zu: „Eine entscheidende Klarstellung“ von Rudolf Lehn und „Kontroverse um Karlsruher Physikkurs“ von Stefan Jorda, Physik Journal, Mai 2013, S. 3 bzw. 6.

  • 07 / 2013 Seite: 15

Mehr

- K. Lüders: Sachliche Diskussion statt Streit - A. Ziegler: Mangelnde Kommunikation - W. Philipp: Anhaltende Streitpunkte - P. Bronner: Keine didaktische Zensur - U. Backhaus:Verfehltes Gutachten - T. Strohm: Vor- und Nachteile des KPK - O. Rang: Fehlende Ausgewogenheit - W. Schich: Anschlussfähigkeit unerlässlich - M. Otto: Bedenklicher Dogmatismus - A. Piel, M. Bauer, R. Berndt, M. Bonitz, W. Duschl, F. Faupel, S. Heinze, H. Kersten, H. Magnussen, E. Pehlke, E. Quandt, C....

High-Tech

Drahtlos und rasch
Bilddetektor 2.0
Zuckertest mit Kohlenstoff
Rekord durch Stapeln

  • Michael Vogel
  • 07 / 2013 Seite: 20

Im Brennpunkt

Kondensate auf Knopfdruck

  • Marc Aßmann und Manfred Bayer
  • 07 / 2013 Seite: 22
thumbnail image: Kondensate auf Knopfdruck

Mehr

Elektrisch gepumpte Kondensate aus Exziton-Polaritonen besitzen erhebliches Anwendungspotenzial.

Moiré-Schmetterlinge in Graphen

  • Patrik Recher und Björn Trauzettel
  • 07 / 2013 Seite: 24
thumbnail image: Moiré-Schmetterlinge in Graphen

Mehr

Messungen des Quanten-Hall-Effektes in Graphen auf hexagonalem Bornitrid zeigen experimentelle Signaturen von Hofstadter-Schmetterlingen.

Forum

Spielkinder und Showtalente

Das Festival „Science on Stage“ fand vom 25. bis 28. April in Frankfurt/Oder und Slubice statt.

  • Alexander Pawlak
  • 07 / 2013 Seite: 26
thumbnail image: Spielkinder und Showtalente

Das muss für manche Schüler der Alptraum sein: ein ganzes Gebäude voller Paukerinnen und Pauker, ausschließlich der oft so ungeliebten Fächer wie Physik, Mathe oder Chemie. Mehr als 350 Lehrkräfte aus 24 europäischen Ländern und Kanada trafen sich Ende April in Frankfurt/Oder und in der polnischen Kleinstadt Slubice, direkt am anderen Oder-Ufer gelegen. Anlass war das „Science on Stage“-Festival. Über vier Tage tauschten sich die Teilnehmer mit ihren Kollegen aus, an Ständen, bei...

Überblick

Fließen, Scheren, Schmelzen

In dichten Flüssigkeiten treten faszinierende nichtlineare Phänomene auf wie die Scherverdünnung.

  • Thomas Voigtmann
  • 07 / 2013 Seite: 29
thumbnail image: Fließen, Scheren, Schmelzen

Hat die Alltagsphysik von Küche bis Kosmetika etwas mit der Festigkeit von Bauwerken zu tun? Die Frage, wie zäher Ketchup fließt oder wie gegossene Bauteile unter Belastung nachgeben, beinhaltet verwandte und äußerst vielfältige nichtlineare Einflüsse externer Felder auf die Dynamik. Dabei tritt unabhängig vom spezifischen System häufig ein generisches Verhalten auf, das sich mit Methoden der statistischen Physik im Nichtgleichgewicht erklären lässt. Diese Methoden ­erlauben es zum Beispiel,...

Bohrs Comeback

Dank moderner Erweiterungen eignet sich Bohrs Atommodell doch für Mehrelektronensysteme.

  • Dudley R. Herschbach, Marlan O. Scully und Anatoly A. Svidzinsky
  • 07 / 2013 Seite: 37
thumbnail image: Bohrs Comeback

Die alte Quantentheorie, wie sie Niels Bohr 1913 vorgestellt hat, versagt schon bei der Anwendung auf Systeme mit wenigen Elektronen. Doch ist das wirklich so? Ungeachtet dieser gängigen Meinung stellte sich ein Jahrhundert später heraus, dass Bohrs Modell – mit geringfügigen Erweiterungen – überraschend genau die Potentialkurven des Wasserstoffmoleküls sowie von anderen Molekülen vorhersagen kann. Darüber hinaus bietet es einen aufschlussreichen Einblick in die Struktur von Atomen mit mehreren...

Geschichte

Der realistische Bohr

Haben Physiker vor der Quantenmechanik wirklich an die Realität kleiner atomarer Planetensysteme geglaubt?

  • Arne Schirrmacher
  • 07 / 2013 Seite: 43
thumbnail image: Der realistische Bohr

Mit seinem Atommodell von 1913 erklärte Niels Bohr auf einen Schlag die Atomspektren, aber es war nur der zweite Versuch auf seiner Suche nach der Realität der Atome, nachdem sich Hoffnungen auf ein einfacheres Modell zerschlagen hatten. Wie reagierten die Physiker auf seinen kühnen Vorschlag?

Physik im Alltag

Putzen mit Schall

  • Michael Vogel
  • 07 / 2013 Seite: 48
thumbnail image: Putzen mit Schall

Mehr

Was früher nur beim Optiker zu finden war, steht heute in immer mehr Privathaushalten: Ultraschallreinigungsgeräte. Ihre Wirkung beruht auf der Kavitation.

Menschen

Personalien

  • 07 / 2013 Seite: 50

„Macht wird nicht freiwillig abgegeben“

Interview mit Anja Sommerfeld

  • Katja Paff
  • 07 / 2013 Seite: 53

Bücher/Software

Chad Orzel: ­Einsteins Hund

  • Madeleine Gemming
  • 07 / 2013 Seite: 54

Christina Wessely: Welteis

  • Alexander Pawlak
  • 07 / 2013 Seite: 54

Marc Abrahams: This is Improbable

  • Alexander Pawlak
  • 07 / 2013 Seite: 55

Helge Kragh: Niels Bohr and the Quantum Atom

  • Arne Schirrmacher
  • 07 / 2013 Seite: 56

Ernst Peter Fischer: Niels Bohr

  • Arne Schirrmacher
  • 07 / 2013 Seite: 56

DPG

„Highlights der Physik 2013“ in Wuppertal

  • 07 / 2013 Seite: 36

Einladung zum „Einstein-Slam“

  • 07 / 2013 Seite: 41

Wahlen zum DPG-Vorstand

  • 07 / 2013 Seite: 57

Niederschrift der Ordentlichen Mitglieder­versammlung 2013

  • 07 / 2013 Seite: 57

Kurzprotokoll zur Vorstandsratssitzung

  • 07 / 2013 Seite: 61

DPG School on Physics: Free-electron X-ray Laser Physics

  • 07 / 2013 Seite: 63

DPG School on Physics: Innovative Concepts in Photovoltaics

  • 07 / 2013 Seite: 64

Tagungen

Quantum Many-Body Dynamics in Open Systems

  • Michael Fleischhauer, Jesko Sirker und Artur Widera
  • 07 / 2013 Seite: 65

Mehr

534. WE-Heraeus-Seminar

Thermischer Transport auf der Nanoskala

  • Gabi Schierning, Raphael Hermann, ­Kornelius Nielsch und Eckhard Müller
  • 07 / 2013 Seite: 65

Mehr

529. WE-Heraeus-Seminar

Plasma and Radiation Environment in Astrospheres

  • Klaus Scherer
  • 07 / 2013 Seite: 65

Mehr

527. WE-Heraeus-Seminar

Nuclear Masses and Nucleo­synthesis

  • Almudena Arcones, George Bertsch und Klaus Blaum
  • 07 / 2013 Seite: 66

Mehr

530. WE-Heraeus-Seminar

3D versus 2D in Hot Plasmas

  • Yunfeng Liang, Valentin Igochine und Sibylle Günter
  • 07 / 2013 Seite: 66

Mehr

531. WE-Heraeus-Seminar

Tagungskalender

  • 07 / 2013 Seite: 67

Rubriken

Notizen

  • 07 / 2013 Seite: 68

Aktuelles Heft

Inhaltsverzeichnis
11 / 2017

thumbnail image: PJ 11 2017

Interview mit Alexander Gerst

Atomare Cluster im Fokus

Elektrische Dipolmomente gesucht

Zugang Physik Journal

Nur DPG-Mitglieder haben vollen Zugriff auf alle Hefte und Online-Inhalte des Physik Journal und müssen sich dafür mit ihrer Mitgliedsnummer registrieren » 

Erst wenn die Artikel des Physik Journal älter als drei Jahre sind, stehen sie kostenlos und frei zugänglich zur Verfügung

Als DPG-Mitglied erhalten Sie den Physik Journal Newsletter, wenn Sie sich dafür bei der DPG registrieren »

Mediadaten

Die Mediadaten für Werbe­mög­lich­kei­ten im Phy­sik Jour­nal finden Sie als PDFs hier:
2017 deutsch / eng­lisch
2018 deutsch / englisch

Webinar

Einführung in die Simulation von Halbleiter-Bauelementen

  • 30. November 2017

Von Mosfets über LEDs bis zu Wafern – Halb­leiter­bau­elemente sind essen­tielle Bestand­teile moderner Tech­nik in nahezu allen Bran­chen. Die nume­ri­sche Simu­la­tion kann dabei ein wich­ti­ges Hilfs­mit­tel dar­stel­len, um diese Bau­elemen­te in ihrer Funk­tions­weise zu analy­sie­ren und somit deren Kon­zep­tion zu er­leich­tern.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer