Inhaltsverzeichnis 12 / 2018

thumbnail image: Dezember 2018

Über fünfzig Radioteleskope gehören zum Atacama Large Millimeter Array, das seit 2013 in Betrieb ist. (Bild: P. Horálek / ESO, vgl. S. 46)

Key

  • DPG Mitglieder
  • Pro-Physik Mitglieder
  • Frei

Meinung

Naturgesetze bricht man nicht ungestraft!

Wissenschaftlich belegt ist, dass sich der Klimawandel nur stoppen lässt, wenn wir in jedem Jahrzehnt die globalen Emissionen halbieren.

  • Hans Joachim Schellnhuber
  • 12 / 2018 Seite: 3
thumbnail image: Naturgesetze bricht man nicht ungestraft!

Aktuell

Quanten auf großer Fahrt

  • Kerstin Sonnabend
  • 12 / 2018 Seite: 6

Physik studieren? Gewusst wo!

  • Alexander Pawlak
  • 12 / 2018 Seite: 7

CERN: Antiwasserstoff im freien Fall

  • Kerstin Sonnabend
  • 12 / 2018 Seite: 8

Lemaître gesetzlich gewürdigt

  • Alexander Pawlak
  • 12 / 2018 Seite: 9

DLR: Quantentechnologie fürs All und mehr

  • DLR / Alexander Pawlak
  • 12 / 2018 Seite: 9

Kanada: Triumpf einer Vision

  • Kerstin Sonnabend
  • 12 / 2018 Seite: 10

ESA: Mit Schwung zum Merkur

  • Alexander Pawlak
  • 12 / 2018 Seite: 11

NASA: Abschied von Kepler

  • Alexander Pawlak
  • 12 / 2018 Seite: 12

USA

  • Alexander Pawlak
  • 12 / 2018 Seite: 13

Mehr

Ausgezeichnete Physikerin / Service­modul für Mondmission / Schub für die Teilchenphysik

Britische Unis auf Partnersuche

  • Matthias Delbrück
  • 12 / 2018 Seite: 14

China: Auf der Überholspur

  • Matthias Delbrück
  • 12 / 2018 Seite: 14

Leserbriefe

Ein anderer Punkt

Zu: T. Mappes, W. Wimmer und M. Kaschke, Physik Journal, Oktober 2018, S. 51

  • Elmar Träbert
  • 12 / 2018 Seite: 16

Viele offene Fragen

Zu: H. Kagermann, Physik Journal, Oktober 2018, S. 3

  • Dirk Petry
  • 12 / 2018 Seite: 16

Wehklagen hilft nicht weiter

Zu: Ferdinand Schmidt-Kaler, Physik Journal, August/September 2018, S. 3

  • Hartmut Backe
  • 12 / 2018 Seite: 17

High-Tech

Gut von Böse trennen
Gezielte Vorsorge
Vorbild Fangschreckenkrebs
Füller für die Breitbandlücke

  • Michael Vogel
  • 12 / 2018 Seite: 18

Im Brennpunkt

Schaltkreise für Quantenphasenübergänge

  • Dante M. Kennes, Sabine Andergassen und Volker Meden
  • 12 / 2018 Seite: 20
thumbnail image: Schaltkreise für Quantenphasenübergänge

Mehr

Mit mesoskopischen Quantenschaltkreisen lassen sich theoretische Vorhersagen zu kollektiven Phänomenen in quantenmechanischen Vielteilchensystemen testen.

Universell im Zickzack

  • Stephan Malbrunot-Ettenauer und Jens Dilling
  • 12 / 2018 Seite: 22
thumbnail image: Universell im Zickzack

Mehr

Das komplexe Verhalten von Kernladungsradien lässt sich nur schwer theoretisch erklären. Neue Ansätze beschreiben erstmals auch Ergebnisse der jüngsten laserspektroskopischen Experimente.

Nobelpreise

Fesselnde Laserstrahlen

Eine Hälfte des Physik-Nobelpreises 2018 geht an Arthur Ashkin für die Erfindung der optischen Pinzette und ihre Anwendung auf biologische Systeme.

  • Christoph F. Schmidt
  • 12 / 2018 Seite: 24
thumbnail image: Fesselnde Laserstrahlen

Arthur Ashkin ist mit 96 Jahren der bisher älteste Empfänger des Nobelpreises. Seine geniale Entdeckung der optischen Pinzette beruht auf der Kraft, die Photonen bei der Wechselwirkung auf Materie ausüben. Eine geschickte Optik erlaubt es, diese Kraft so zu lenken, dass sich mikro­metergroße kolloidale Partikel im Raum an einem Punkt ohne direkte Berührung festhalten lassen.

Gestreckt zu Höchstleistungen

Eine Hälfte des Physik-Nobelpreises 2018 teilen sich Donna Strickland und Gérard Mourou für die Methode der Chirped Pulse Amplification.

  • Georg Korn
  • 12 / 2018 Seite: 27
thumbnail image: Gestreckt zu Höchstleistungen

Der erste experimentelle Beweis starker optischer Laserstrahlung gelang Theodore H. Maiman 1960 mit einem Rubinlaser. Basierend auf einer Reihe wichtiger experimenteller und theoretischer Arbeiten zu Lasern und Masern erhielten Charles H. Townes, Nikolai G. Bassow und Alexander M. Prochorow 1964 den Nobelpreis für Physik. Im laufenden Jahr teilen sich Donna T. Strickland und Gérard A. Mourou eine Hälfte des Preises für die Entwicklung einer Methode, um hochintensive und ultrakurze optische...

Geschichte

Als Chemiker unter Physikern

Der Chemiker Fritz Haber (1868 – 1934) spielte auch in der Physik eine wichtige Rolle.

  • Stefan L. Wolff
  • 12 / 2018 Seite: 30
thumbnail image: Als Chemiker unter Physikern

Fritz Haber, dessen Geburtstag sich am 9. Dezember zum 150. Mal jährt, wird vor allem mit der Ammoniaksynthese, also mit der Chemie, in Verbindung gebracht. Er war allerdings auch Mitglied der DPG und zeitweise sogar ihr Vor­sitzender. Haber war zudem maßgeblich an der Berufung Einsteins nach Berlin beteiligt und griff selbst physikalische Fragestellungen in der Chemie auf. Zudem sorgte er dafür, dass innerhalb seines Kaiser-Wilhelm-Instituts für physikalische Chemie eine Abteilung für...

Überblick

Ultrakalt magnetisiert

Dipolare langreichweitige Wechselwirkungen lassen sich mit ultrakalten Quantengasen gezielt untersuchen und zur Quantensimulation nutzen.

  • Tim Langen und Manfred J. Mark
  • 12 / 2018 Seite: 35
thumbnail image: Ultrakalt magnetisiert

Seit zwei Jahrzehnten spielen ultrakalte Gase aus neutralen Atomen eine wichtige Rolle als Werkzeug in vielen Teilgebieten der Physik. Insbesondere können sie als Quantensimulator dienen, um komplexe Modelle aus der Festkörperphysik nachzubilden. Gase mit langreichweitigen Wechselwirkungen bieten dabei neue Einblicke und überraschende Erkenntnisse.

Bildung - Beruf

Arbeitsmarkt für Physikerinnen und Physiker

Statistiken und Analysen für das Jahr 2018

  • Udo Weigelt und Anja Metzelthin
  • 12 / 2018 Seite: 43
thumbnail image: Arbeitsmarkt für Physikerinnen und Physiker

Der Arbeitsmarkt für Physikerinnen und Physiker hat sich im letzten Jahr erfreulich entwickelt. Die Zahl der Arbeitslosen ist um 14 Prozent gesunken, ebenso der Anteil an Berufseinsteigern unter den Arbeitslosen. Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten blieb gleich, während die Zahl der offenen Stellen gestiegen ist.

Forum

Astronomie auf höchster Ebene

Ein Besuch beim Atacama Large Millimeter Array ALMA in Chile, das seit 2013 in Betrieb ist

  • Stefan Jorda
  • 12 / 2018 Seite: 46
thumbnail image: Astronomie auf höchster Ebene

Durch die Gassen von San Pedro de Atacama ziehen Touristen aus aller Welt. Sie sind in den kleinen Ort in den Norden Chiles gekommen, um die gleichnamige Wüste zu bestaunen, das Tal des Mondes mit seinen Felsformationen, die Salzseen, Geysire und Vulkane. Das Ziel unserer 14-köpfigen Gruppe aus mehrheitlich deutschen Astronomielehrern, die Kontakte zu chilenischen Kollegen knüpfen und zwei Observatorien der ESO besuchen möchten, ist ein anderes. Wir verlassen den auf 2500 Meter Höhe gelegenen...

Physik im Alltag

Angenehm eingeheizt

  • Bernd Müller
  • 12 / 2018 Seite: 50
thumbnail image: Angenehm eingeheizt

Mehr

Strahlungswärme oder Konvektionswärme – welches Heizungskonzept ist das Bessere?

Menschen

Personalien

  • 12 / 2018 Seite: 53

Nachruf auf Karlheinz Meier

  • 12 / 2018 Seite: 56

„Astronomie zu verstehen, ist mit Sicherheit kein Fehler!“

Interview mit Andreas Rueff

  • Kerstin Sonnabend
  • 12 / 2018 Seite: 57

Bücher/Software

M. Eckert und J. Teichmann: Physik − 100 revo­lu­tionäre Entdeckungen

  • Alexander Pawlak
  • 12 / 2018 Seite: 58

C. Cassidy und P. Doherty: Vom Wal verschluckt

  • Anja Hauck
  • 12 / 2018 Seite: 58

R. Agrawal: Die geheime Welt der Bauwerke

  • Kerstin Sonnabend
  • 12 / 2018 Seite: 59

C. Stuart und X. Abadía: Wie schnell ist das Licht?

  • Maike Pfalz
  • 12 / 2018 Seite: 60

C. Wormell und R. Prinja: Das Planetarium

  • Maike Pfalz
  • 12 / 2018 Seite: 60

S. Frankenberger: ... Deine Lise

  • Alexander Pawlak
  • 12 / 2018 Seite: 61

DPG

Jobbörse der DPG

  • 12 / 2018 Seite: 42

Physik im Advent

  • 12 / 2018 Seite: 52

Wissenschaft gekonnt kommunizieren

Ist Wissenschaftskommunikation eine Alternative zur wissenschaftlichen Karriere, eine willkommene Ergänzung oder doch Karrierekiller?

  • Marcus Mikorski
  • 12 / 2018 Seite: 62

Ergebnisse der Wahlen zum DPG-Vorstandsrat 2018

  • Der Wahlausschuss: Elisabeth Soergel, U Bonn (Vorsitz); Monika Risse, FhG Euskirchen; Victor Gomer, Physikzentrum Bad Honnef
  • 12 / 2018 Seite: 63

Von Patenten, Einstein und Industrie

  • Enrico Stein und Jan Kahlenberg
  • 12 / 2018 Seite: 63

Tagungen

Towards a molecular understanding of atmospheric aerosols

  • Thomas Koop und Thomas Leisner
  • 12 / 2018 Seite: 64

Mehr

677. WE-Heraeus-Seminar

Gauge theory and topological quantum matter

  • Lorenz Mayer
  • 12 / 2018 Seite: 64

Mehr

Bad Honnef Physics School

Search and problem solving by random walks: drunkards vs quantum computers

  • Tamás Kiss, Sergey Denisov und Eli Barkai
  • 12 / 2018 Seite: 64

Mehr

672. WE-Heraeus-Seminar

Foundations and New Methods in Theoretical Physics

  • Laura Covi, Arthur Hebecker, Olaf Lechtenfeld, Ivo Sachs und Stefan Theisen
  • 12 / 2018 Seite: 65

Mehr

WE-Heraeus-Sommerschule

Weitere Rubriken

Tagungskalender

  • 12 / 2018 Seite: 66

Notizen

  • 12 / 2018 Seite: 67

Aktuelles Heft

Inhaltsverzeichnis
12 / 2018

thumbnail image: PJ 12 2018

ALMA

Nobelpreis

Ultrakalt magnetisiert

Zugang Physik Journal

Nur DPG-Mitglieder haben vollen Zugriff auf alle Hefte und Online-Inhalte des Physik Journal und müssen sich dafür mit ihrer Mitgliedsnummer registrieren » 

Erst wenn die Artikel des Physik Journal älter als drei Jahre sind, stehen sie kostenlos und frei zugänglich zur Verfügung

Als DPG-Mitglied erhalten Sie den Physik Journal Newsletter, wenn Sie sich dafür bei der DPG registrieren »

Mediadaten

Die Mediadaten für Werbe­mög­lich­kei­ten im Phy­sik Jour­nal finden Sie als PDFs hier:
2018 deutsch / englisch

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer