Inhaltsverzeichnis 12 / 2002

thumbnail image: Dezember

Mit den Experimenten in der Homestake- (links) bzw. der Kamioka-Mine (rechts) ist es erstmals gelungen, Neutrinos von der Sonne bzw. einer Supernova zu detektieren. Das Inset zeigt die Röntgenemission der Sonne, aufgenommen 1973 vom Skylab aus.

Key

  • DPG Mitglieder
  • Pro-Physik Mitglieder
  • Frei

Meinung

Vorgabenfrei, aber nicht ins Blaue

  • Helmut Dosch
  • 12 / 2002 Seite: 2

Aktuell

''Der FRM-II ist der sicherste Forschungsreaktor der Welt'' - Interview mit Wolfgang Herrmann

  • Max Rauner
  • 12 / 2002 Seite: 6

Ein neues Auge für Gamma-Licht

  • Stefan Jorda
  • 12 / 2002 Seite: 7

Neuer Schliff für Graduiertenkollegs

  • Alexander Pawlak
  • 12 / 2002 Seite: 7

''Man muss politischer sein'' - Interview mit Ulrich Schollwöck

  • Stefan Jorda
  • 12 / 2002 Seite: 8

IgNobel-Preis: Akkurater Bierschaum

  • Alexander Pawlak
  • 12 / 2002 Seite: 11

USA

  • Rainer Scharf
  • 12 / 2002 Seite: 12

Mehr

· Gefährdet freie Forschung die nationale Sicherheit?· Mehr Stipendien für wissenschaftlichen Nachwuchs· Physik stiefmütterlich behandelt· Kongress für Pluto· NSF-Träume vorerst geplatzt

Großbritannien

  • Sonja Franke-Arnold
  • 12 / 2002 Seite: 13

Mehr

· Spin-Off-Unternehmen aus schottischen Unis· Professorengehalt nach Studentengunst?

Frankreich: Dezentralisierung von Forschung und Lehre

  • Thomas Otto
  • 12 / 2002 Seite: 14

High-Tech

Si-Transistor mit 350 GHz
Silizium-basierte LED bricht Rekord
Computer auf Glas?
Blaue Laser leben länger

  • Holger Kock
  • 12 / 2002 Seite: 15

Im Brennpunkt

Magnetische Wirbel unter der Lupe

  • Günther Bayreuther und Dieter Weiss
  • 12 / 2002 Seite: 17

Hintergründige Polarisation

  • Matthias Bartelmann
  • 12 / 2002 Seite: 18

Identische Photonen ''auf Bestellung''

  • Stefan Strauf und Peter Michler
  • 12 / 2002 Seite: 20

Nobelpreise

Neue Fenster ins All

  • Till Kirsten und Joachim Trümper
  • 12 / 2002 Seite: 22

Mehr

Den diesjährigen Nobelpreisträgern Raymond Davis jr. und Masatoshi Koshiba ist es erstmals gelungen, Neutrinos aus der Sonne und aus Supernovae nachzuweisen. Sie begründeten damit die experimentelle Neutrinoastrophysik, die seitdem aufregende fundamentale Beiträge zur Teilchenphysik liefert. Die zweite Hälfte des Nobelpreises erhält Ricardo Giacconi für seine Pionierarbeiten zur Röntgenastronomie, die sich zu einer tragenden Säule der Astrophysik und Kosmologie entwickelt hat.

Leserbriefe

Hanbury Brown-Twiss mit Neutronen

  • Wolfgang Dünnweber
  • 12 / 2002 Seite: 31

Mehr

Zu: ''Elektronen bleiben auf Distanz'' von Christian Schönenberger, Oktober 2002, S. 16

Äpfel mit Birnen verglichen

  • Frank Stäudner
  • 12 / 2002 Seite: 31

Mehr

Zu: ''Physikabsolventen favorisieren Max Planck'' von Alexander Pawlak, Oktober 2002, S. 8

Überblick

Strahlungsquellen für die EUV-Lithographie

  • Uwe Stamm, Heinrich Schwoerer und Rainer Lebert
  • 12 / 2002 Seite: 33

Mehr

Lithographie mit extrem ultravioletter (EUV) Strahlung bei einer Wellenlänge von 13 nm ist nach der ''Roadmap'' der Halbleiterhersteller die Technologie der Wahl für die Chipfertigung ab 2007. Dieser Technologiesprung erfordert nicht nur Optiken und Masken mit einer Genauigkeit im Sub-Nanometer-Bereich, sondern auch äußerst leistungsfähige EUV-Strahlungsquellen. Laser- und entladungserzeugte Plasmen sind dafür die aussichtsreichen Kandidaten.

Optodynamik

  • Torsten Meier und Stephan W. Koch
  • 12 / 2002 Seite: 41

Mehr

Das Kürzel Optodynamik steht für ''optisch induzierte dynamische Prozesse in kondensierter Materie'', also in anorganischen, organischen und biologischen Systemen. In der Natur gibt es eine große Vielfalt von Prozessketten, die darauf beruhen, dass Materialien durch Lichtbestrahlung aus ihrem Gleichgewicht angeregt werden. In der Regel zerfällt der so erzeugte Nichtgleichgewichtszustand mit der Zeit. In der Optodynamik interessiert man sich für die Abfolge von Wechselwirkungs- und...

Eine ''thermodynamische Elektrodynamik''

  • Mario Liu
  • 12 / 2002 Seite: 49

Mehr

Es gibt eine wenig bekannte, thermodynamische Sichtweise der makroskopischen Maxwell-Theorie. Sie hilft, der mikroskopischen Version der Theorie eine ebenso zuverlässige und logisch konsistente makroskopische gegenüberzustellen.Weitere Informationen zur Rechnung finden Sie hier (PDF).

Geschichte

Experimente im politischen Raum - Zum 400. Geburtstag von Otto von Guericke

  • Gerhard Wiesenfeldt
  • 12 / 2002 Seite: 55

Die ''Neuen Magdeburger Versuche über den leeren Raum'' - Zum 400. Geburtstag von Otto von Guericke

  • Peter Streitenberger und Ditmar Schneider
  • 12 / 2002 Seite: 59

Industrie und Wirtschaft

Physiker in Industrie und Wirtschaft - ein Tag vor Ort

  • Thomas Haneder
  • 12 / 2002 Seite: 62

Mehr

Informationen zur Anmeldung und das Programm zu den Laborbesichtigungen finden Sie hier (PDF).

Physik im Alltag

Berührungsloser Zugang zur Piste

  • Ulrich Kilian
  • 12 / 2002 Seite: 64

Bücher/Software

G.-L. Ingold: Quantentheorie. Grundlagen der modernen Physik

  • Dirk Saher
  • 12 / 2002 Seite: 67

L. Schiebinger: Frauen forschen anders - Wie weiblich ist die Wissenschaft?

  • Brigitte Falkenburg
  • 12 / 2002 Seite: 67

A. D. Aczel: Die göttliche Formel. Von der Ausdehnung des Universums

  • Martin Erik Horn
  • 12 / 2002 Seite: 67

Das interaktive Physiklabor

  • Bodo Eckert, Hans-Jörg Jodl
  • 12 / 2002 Seite: 68

Tagungsberichte

Symposium on Nuclear Clusters: from Light Exotic to Superheavy Nuclei (284. WE-Heraeus-Seminar)

  • Rostislav Jolos, Werner Scheid
  • 12 / 2002 Seite: 69

Spontaneously Broken Chiral Symmetry and Hard QCD Phenomena (272. WE-Heraeus-Seminar )

  • Klaus Goeke
  • 12 / 2002 Seite: 69

Teaching Physics. A European Confrontation

  • Irmgard Heber
  • 12 / 2002 Seite: 70

Vakuumgestützte Wissenschaften und Technologien
(DVG-Jahrestagung 2002)

  • Hans Oechsner
  • 12 / 2002 Seite: 70

DPG

Wahlen der Deutschen Vakuum-Gesellschaft

  • 12 / 2002 Seite: 71

Physiker in Industrie und Wirtschaft - ein Tag vor Ort (mit Laborbesichtigungsprogramm)

  • 12 / 2002 Seite: 71

Mehr

Vergl. auch den gleichnamigen Artikel von Thomas Haneder unter der Rubrik ''Industrie und Wirtschaft''

Anmeldeformulare für die Frühjahrstagungen der DPG

  • 12 / 2002 Seite: 74

Bewerberliste

  • 12 / 2002 Seite: 99

Tagungskalender

  • 12 / 2002 Seite: 100

Mehr

Physikzentrum Magnus-Haus Frühjahrstagungen

Aufnahmeantrag

  • 12 / 2002 Seite: 101

Rubriken

Klick ins Web

  • 12 / 2002 Seite: 14

Impressum

  • 12 / 2002 Seite: 14

Personalien

  • 12 / 2002 Seite: 30

Notizen

  • 12 / 2002 Seite: 86

Neue Produkte

  • 12 / 2002 Seite: 87

Stellenmarkt

  • 12 / 2002 Seite: 95

Aktuelles Heft

Inhaltsverzeichnis
12 / 2017

thumbnail image: PJ 12 2017


Physik der Seifenblasen

Zilien und Geißeln

Nobelpreise

Arbeitsmarkt

Zugang Physik Journal

Nur DPG-Mitglieder haben vollen Zugriff auf alle Hefte und Online-Inhalte des Physik Journal und müssen sich dafür mit ihrer Mitgliedsnummer registrieren » 

Erst wenn die Artikel des Physik Journal älter als drei Jahre sind, stehen sie kostenlos und frei zugänglich zur Verfügung

Als DPG-Mitglied erhalten Sie den Physik Journal Newsletter, wenn Sie sich dafür bei der DPG registrieren »

Mediadaten

Die Mediadaten für Werbe­mög­lich­kei­ten im Phy­sik Jour­nal finden Sie als PDFs hier:
2017 deutsch / eng­lisch
2018 deutsch / englisch

Webinar

Einführung in die Simulation von Halbleiter-Bauelementen

  • 30. November 2017

Von Mosfets über LEDs bis zu Wafern – Halb­leiter­bau­elemente sind essen­tielle Bestand­teile moderner Tech­nik in nahezu allen Bran­chen. Die nume­ri­sche Simu­la­tion kann dabei ein wich­ti­ges Hilfs­mit­tel dar­stel­len, um diese Bau­elemen­te in ihrer Funk­tions­weise zu analy­sie­ren und somit deren Kon­zep­tion zu er­leich­tern.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer