Inhaltsverzeichnis 04 / 2005

thumbnail image: april

In einem elektrostatischen Levitator lässt sich die Struktur unterkühlter Metallschmelzen besonders vorteilhaft untersuchen. (vgl. S. 37, Foto: Jan Rogers, MSCF/NASA)

Key

  • DPG Mitglieder
  • Pro-Physik Mitglieder
  • Frei

Meinung

Uni-Ranking - Konkurrenz zur Fußball-Bundesliga?

  • Dietrich Stauffer
  • 04 / 2005 Seite: 3

Aktuell

Internationale Unterstützung für Großgeräte

  • Stefan Jorda
  • 04 / 2005 Seite: 6

Eine Feier für Einstein

  • Alexander Pawlak
  • 04 / 2005 Seite: 6

Detektor versenkt

  • Stefan Jorda
  • 04 / 2005 Seite: 7

Licht. Das von morgen

  • Alexander Pawlak
  • 04 / 2005 Seite: 7

Studium: Großer Schwund

  • Stefan Jorda
  • 04 / 2005 Seite: 8

Neue Max Planck Research Schools

  • 04 / 2005 Seite: 8

''Ich möchte nochmal richtig einsteigen''

  • 04 / 2005 Seite: 10

Mehr

Interview mit dem Gründungsdirektor des Frankfurt Institute for Advanced Studies, Walter Greiner.

Startschuss für Neudefinition des Kelvins

  • Wolfgang Buck
  • 04 / 2005 Seite: 11

USA

  • Rainer Scharf
  • 04 / 2005 Seite: 12

Mehr

· Opfer für Mond und Mars· Weniger Geld für Wissenschaft· Einreise erleichtert· Neutrinoexperiment gestartet· Mehr Frauen in der Physik

Großbritannien: Innovative Ingenieure?

  • Sonja Franke-Arnold
  • 04 / 2005 Seite: 15

High-Tech

Unsichtbare Displays
Mikroblasen sparen Schiffsdiesel
Geschärfter Blick mit Elektronen
Europas Rekordsolarzelle

  • Jan Oliver Löfken
  • 04 / 2005 Seite: 18

Im Brennpunkt

Quantisiertes Schalten

  • Robert H. Blick
  • 04 / 2005 Seite: 20

Kritische Lawinen im Gehirn

  • Stefan Bornholdt
  • 04 / 2005 Seite: 21

Ordnung dank Chaos

  • Andreas Buchleitner
  • 04 / 2005 Seite: 22

Leserbriefe

Chancen im Förderdschungel

  • Frank Rinn
  • 04 / 2005 Seite: 24

Mehr

Zu: ''Der eigene Boss sein'' von Michael Vogel, Dezember 2004, S. 25

Weitere Initiative

  • Peter Härtwich
  • 04 / 2005 Seite: 24

Mehr

Zu: ''Wettbewerb um die besten Köpfe'' von Eicke Weber, Februar 2005, S. 3

Überblick

Molekulare Bildgebung in der Medizin

  • Tobias Schaeffter
  • 04 / 2005 Seite: 29

Mehr

Die moderne Medizin zielt mehr und mehr darauf ab, Krankheiten auf der Ebene molekularer Prozesse zu verstehen. Mit spezifischen Kontrastmitteln und entsprechenden bildgebenden Verfahren ist es mittlerweile möglich, biologische Prozesse auf zellulärer und molekularer Ebene darzustellen. Das Ziel der molekularen Bildgebung ist es, krankhafte molekulare Veränderungen zu erkennen, um Krankheiten frühzeitiger diagnostizieren und Therapien besser kontrollieren zu können.

Unterkühlt und dicht gepackt

  • Dirk Holland-Moritz, Dieter M. Herlach und Kenneth F. Kelton
  • 04 / 2005 Seite: 37

Mehr

Dass sich Metallschmelzen auch auf Temperaturen unterhalb des Schmelzpunktes kühlen lassen, ohne dass sie zum Festkörper erstarren, ist seit langem bekannt und könnte für maßgeschneiderte Werkstoffe nützlich sein. Erst kürzlich gelang es, experimentell nachzuweisen, dass sich die Unterkühlbarkeit metallischer Schmelzen durch die Annahme einer bestimmten Nahordnung verstehen lässt.

Industrie und Wirtschaft

Kontrollierte Selbstorganisation

  • Andreas Hoffknecht und Dietmar Wechsler
  • 04 / 2005 Seite: 43

Physik im Alltag

Glasklar ohne Schrubben

  • Katja Bammel
  • 04 / 2005 Seite: 48

DPG

Ausschreibung der DPG-Preise

  • 04 / 2005 Seite: 16

''Die Physik als gemeinsame Basis''

  • 04 / 2005 Seite: 50

Mehr

Interview mit Monika Mattern-Klosson

Studiengebühren als Chance

  • 04 / 2005 Seite: 51

DPG-Schulen für Physik

  • 04 / 2005 Seite: 60

WE-Heraeus-Sommerschulen

  • 04 / 2005 Seite: 62

Bewerberliste

  • 04 / 2005 Seite: 78

Tagungskalender

  • 04 / 2005 Seite: 79

Mehr

Physikzentrum Magnus-Haus Frühjahrstagungen

Aufnahmeantrag

  • 04 / 2005 Seite: 81

Menschen

''Gibt's was Neues?'' - Zum 70. Geburtstag von Herbert Walther

  • Wolfgang P. Schleich
  • 04 / 2005 Seite: 52

Bücher/Software

E. L. Wolf: Nanophysics and Nanotechnology

  • Uwe Hartmann
  • 04 / 2005 Seite: 53

M. Eckert, K. Märker (Hrsg.): Arnold Sommerfeld - Wissenschaftlicher Briefwechsel

  • Helmut Rechenberg
  • 04 / 2005 Seite: 53

S. Webb: Out of this world

  • Klaus Behrndt
  • 04 / 2005 Seite: 53

U. Mescheder: Mikrosystemtechnik

  • Walter Lang
  • 04 / 2005 Seite: 54

S. Hawking (Hrsg.): Die Klassiker der Physik

  • Manfred Jacobi
  • 04 / 2005 Seite: 54

J. Stolze, D. Suter: Quantum Computing

  • Harald Weinfurter
  • 04 / 2005 Seite: 56

F. A. Aharonian: Very High Energy Cosmic Gamma Radiation

  • Johannes Blümer
  • 04 / 2005 Seite: 56

G. Vollmer: Wieso können wir die Welt erkennen?

  • Henning Genz
  • 04 / 2005 Seite: 56

Tagungsberichte

Processing of Quantum Information in RSFQ Circuits
336. WEH-Seminar

  • Friedrich-Immanuel Buchholz und Alexander Zorn
  • 04 / 2005 Seite: 57

Effective Field Theories in Nuclear, Particle and Atomic Physics
337. WEH-Seminar

  • Ulf-G. Meissner, Andreas Wirzba und Johan Bijnens
  • 04 / 2005 Seite: 57

High-Field Attosecond Physics
340. WEH-Seminar

  • Wilhelm Becker
  • 04 / 2005 Seite: 58

Exotic states: Challenges for QCD
341. WEH-Seminar

  • Siegfried Krewald und Hartmut Schmieden
  • 04 / 2005 Seite: 58

Rubriken

Klick ins Web

  • 04 / 2005 Seite: 11

TV-Tipps

  • 04 / 2005 Seite: 11

Impressum

  • 04 / 2005 Seite: 15

Personalien

  • 04 / 2005 Seite: 25

Notizen

  • 04 / 2005 Seite: 66

Neue Produkte

  • 04 / 2005 Seite: 67

Stellenmarkt

  • 04 / 2005 Seite: 74

Aktuelles Heft

Inhaltsverzeichnis
11 / 2017

thumbnail image: PJ 11 2017

Interview mit Alexander Gerst

Atomare Cluster im Fokus

Elektrische Dipolmomente gesucht

Zugang Physik Journal

Nur DPG-Mitglieder haben vollen Zugriff auf alle Hefte und Online-Inhalte des Physik Journal und müssen sich dafür mit ihrer Mitgliedsnummer registrieren » 

Erst wenn die Artikel des Physik Journal älter als drei Jahre sind, stehen sie kostenlos und frei zugänglich zur Verfügung

Als DPG-Mitglied erhalten Sie den Physik Journal Newsletter, wenn Sie sich dafür bei der DPG registrieren »

Mediadaten

Die Mediadaten für Werbe­mög­lich­kei­ten im Phy­sik Jour­nal finden Sie als PDFs hier:
2017 deutsch / eng­lisch
2018 deutsch / englisch

Webinar

Einführung in die Simulation von Halbleiter-Bauelementen

  • 30. November 2017

Von Mosfets über LEDs bis zu Wafern – Halb­leiter­bau­elemente sind essen­tielle Bestand­teile moderner Tech­nik in nahezu allen Bran­chen. Die nume­ri­sche Simu­la­tion kann dabei ein wich­ti­ges Hilfs­mit­tel dar­stel­len, um diese Bau­elemen­te in ihrer Funk­tions­weise zu analy­sie­ren und somit deren Kon­zep­tion zu er­leich­tern.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer