Inhaltsverzeichnis 03 / 2009

thumbnail image: März

Computersimulationen zeigen die Entstehung besonders massereicher Sterne. Die Farbskala verdeutlicht die Dichteverteilung einer Akkretionsscheibe (vgl. S. 22, Quelle: M. Krumholz).

Key

  • DPG Mitglieder
  • Pro-Physik Mitglieder
  • Frei

Meinung

Mit Innovationen aus der Krise

  • Hans-Jörg Bullinger
  • 03 / 2009 Seite: 3

Mehr

Partnerschaften sind entscheidend, damit risikoreiche Durchbruchsinnovationen erfolgreich sind.

Aktuell

Fusion in Berlin

  • Stefan Jorda
  • 03 / 2009 Seite: 6

Forschungsflugzeug: Abgehobene Forschung

  • Alexander Pawlak
  • 03 / 2009 Seite: 7

LHC: Neustart im Herbst

  • Maike Keuntje
  • 03 / 2009 Seite: 8

FZD: Rekordverdächtig

  • Maike Keuntje
  • 03 / 2009 Seite: 8

Energie im Aufwind

  • Anja Hauck
  • 03 / 2009 Seite: 10

Kleine Röhrchen ganz groß

  • Stefan Jorda
  • 03 / 2009 Seite: 11

SFB: Förderprogramme im Fokus

  • Anja Hauck
  • 03 / 2009 Seite: 11

USA

  • Rainer Scharf
  • 03 / 2009 Seite: 12

Mehr

Ausbau von Neutronenquelle Zukunft der Energiepolitik Geld für die Wissenschaft NIF ist startbereit

Frankreichs Professoren auf den Barrikaden

  • Alexander Pawlak
  • 03 / 2009 Seite: 14

China: Das Auge ins Weltall

  • Maike Keuntje
  • 03 / 2009 Seite: 14

Leserbriefe

Strahlenexposition präzisieren

  • Ferdinand Sudbrock
  • 03 / 2009 Seite: 15

Mehr

Zu „Strahlend durchleuchtet“ von Katja Bammel, Februar 2009, S. 38

Keine neue Idee

  • Almut Witzel
  • 03 / 2009 Seite: 15

Mehr

Zu: „Wir fragen so lange, bis es weh tut“ von Alexander Pawlak, Januar 2009, S. 18

High-Tech

Strom aus Stroh
Bilder zum Fühlen
Mehr Saft
Helfer für Ersthelfer

  • Michael Vogel
  • 03 / 2009 Seite: 16

Im Brennpunkt

Klimaerwärmung voll im Trend?

  • Armin Bunde
  • 03 / 2009 Seite: 18

Mehr

Berechnungen haben bestätigt: Dass die 13 wärmsten Jahre seit 1880 nach 1990 gemessen wurden, lässt sich mit natürlichen Temperaturschwankungen allein nicht erklären.

Ultrakalt vom Metall zum Isolator

  • Stefan Wessel
  • 03 / 2009 Seite: 20

Mehr

Fermionische Atome im optischen Gitter können einen Quantensimulator für korrelierte Elektronen bilden und erlauben den kontrollierten Übergang zum Mott-Isolator.

Schwere Geburt

  • Henrik Beuther und Thomas Henning
  • 03 / 2009 Seite: 22

Mehr

Wenn Sterne durch einen sphärischen Kollaps entstehen, sollte ihre Masse auf zehn Sonnenmassen beschränkt sein. Computer­simulationen zeigen, wie dennoch massereichere Sterne entstehen können.

Bildung - Beruf

Mit der Physik sieht man mehr

Physikerinnen und Physiker sind in der Medienbranche eher selten, doch auch dort finden sie dank ihrer Fähigkeiten spannende Aufgaben.

  • Alexander Pawlak
  • 03 / 2009 Seite: 25
thumbnail image: Mit der Physik sieht man mehr

Dunkel. Kein Licht. Den Blick hinter die Kulissen des Fernsehens hatte ich mir anders vorgestellt. Iris Zink führt mich hinter den schweren schwarzen Vorhängen des Aufnahmestudios entlang und bewahrt mich davor, über eine abgestellte Kiste zu stolpern. „Wo steckt denn der Moderator? Ich brauche einen Kameramann!“, ruft der Regisseur. Heute zeichnet das Team eine neue Folge von „Abenteuer Forschung“ mit Harald Lesch auf, dem derzeit wohl bekanntesten Physikprofessor im deutschen Fernsehen.

Bessere Betreuung, modernere Praktika

  • Gerd Ulrich Nienhaus
  • 03 / 2009 Seite: 30

Mehr

Zur Verwendung der Studiengebühren an den Fachbereichen Physik

Überblick

Die Physik von Nerven

  • Thomas Heimburg
  • 03 / 2009 Seite: 33

Mehr

Die gängigen Modelle, mit denen sich die Ausbreitung von Nervenpulsen in biologischen Membranen erklären lässt, erscheinen unzureichend. Sie berücksichtigen nur die elektrischen Aspekte und fassen den Nervenpuls allein als mikroskopisches Phänomen auf. Mithilfe eines einfachen thermodynamischen Modells, das auf den makroskopischen Eigenschaften der Membran beruht, lassen sich jedoch mehr Eigenschaften der Nervenausbreitung und das bislang unverstandene...

Hadronen im Medium

  • Martin Kotulla, Volker Metag und Ulrich Mosel
  • 03 / 2009 Seite: 41

Mehr

Die Theorie der starken Wechselwirkung weist eine fundamentale Symmetrie auf, die chirale Symmetrie, die jedoch spontan gebrochen ist. Der zugehörige Ordnungsparameter lässt sich zwar nicht direkt be­obachten, Experimente mit Hadronen, die in Kernmaterie eingebettet sind, erlauben jedoch Rückschlüsse darauf. Dabei zeigt sich, dass die Kernmaterie die Eigenschaften der Hadronen in ähnlicher Weise ändert, wie dies bei Elektronen der Fall ist, die sich in einem...

Physik im Alltag

Freie Fahrt für Feinstaubfilter

  • Katja Bammel
  • 03 / 2009 Seite: 48

Mehr

Um die Feinstaub-Belastung durch den Straßenverkehr zu reduzieren, fahren Diesel-Fahrzeuge zunehmend mit Partikelfiltern, die für eine bessere Luftqualität sorgen.

Menschen

Personalien

  • 03 / 2009 Seite: 51

''In großem Maße ist Improvisation gefragt.''

  • Maike Keuntje
  • 03 / 2009 Seite: 54

Mehr

Interview mit Stephan Eismann

Nachruf auf Angelika Anders-von Ahlften

  • Merve Wollweber und Andrea Lika-Gerbing
  • 03 / 2009 Seite: 56

Bücher/Software

W. Gruber: Die Genussformel

  • Thomas Vilgis
  • 03 / 2009 Seite: 58

H. Paul: Introduction to Quantum Theory

  • Jürgen Schnack
  • 03 / 2009 Seite: 58

U. Ellwanger: Vom Universum zu den Elementarteilchen

  • Thomas Görnitz
  • 03 / 2009 Seite: 59

DPG

Mitgliedschaft in der DPG

  • 03 / 2009 Seite: 32

Ideen, die die Welt verändern

  • Ruben Düchting
  • 03 / 2009 Seite: 60

jDPG: Physikstudium und dann?

  • Matthias Mader und Alexander-C. Heinrich
  • 03 / 2009 Seite: 62

Physik konkret

  • 03 / 2009 Seite: 65

Wochenendseminar ''Physiker/Innen im Beruf''

  • 03 / 2009 Seite: 65

Bewerberliste

  • 03 / 2009 Seite: 90

Tagungen

Tagungskalender

  • 03 / 2009 Seite: 66

Neue Produkte

Schreiben mit dem Laserstift

  • Steffen Arnold und Ellen-Christine Reiff
  • 03 / 2009 Seite: 72

Kohärenzkontrolle über zwölf Größenordnungen

  • Anselm Deninger und Thomas Renner
  • 03 / 2009 Seite: 77

Rubriken

TV-Tipps

  • 03 / 2009 Seite: 12

Notizen

  • 03 / 2009 Seite: 67

Neue Produkte

  • 03 / 2009 Seite: 68

Stellenmarkt

  • 03 / 2009 Seite: 85

Aktuelles Heft

Inhaltsverzeichnis
10 / 2017

thumbnail image: PJ 10 2017

Anomalien von Wasser

Ursprung des Lebens

Fraunhofer-Linien

Phänomenta

Zugang Physik Journal

Nur DPG-Mitglieder haben vollen Zugriff auf alle Hefte und Online-Inhalte des Physik Journal und müssen sich dafür mit ihrer Mitgliedsnummer registrieren » 

Erst wenn die Artikel des Physik Journal älter als drei Jahre sind, stehen sie kostenlos und frei zugänglich zur Verfügung

Als DPG-Mitglied erhalten Sie den Physik Journal Newsletter, wenn Sie sich dafür bei der DPG registrieren »

Mediadaten

Die Mediadaten für Werbe­mög­lich­kei­ten im Phy­sik Jour­nal finden Sie als PDFs hier:
2017 deutsch / eng­lisch
2018 deutsch / englisch

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer