Inhaltsverzeichnis 11 / 2009

thumbnail image: November

Diesen Monat jährt sich der Mauerfall zum 20. Mal. (vgl. S. 24, Foto: dpa/picture-alliance)  

Key

  • DPG Mitglieder
  • Pro-Physik Mitglieder
  • Frei

Meinung

Mehr Mut zum Risiko

  • Matthias Kleiner
  • 11 / 2009 Seite: 3

Mehr

Wissenschaftler und Forschungsförderer sind aufgefordert, sich stärker als bisher auf das Ungewisse einzulassen.

Aktuell

Nobelpreis: Lichte Bilder und Signale

  • Hannah Tomczyk
  • 11 / 2009 Seite: 6

Tumore unter schwerem Beschuss

  • Maike Pfalz
  • 11 / 2009 Seite: 7

Koszalin/Köslin ehrt Rudolf Clausius

  • Dieter Hoffmann
  • 11 / 2009 Seite: 8

Helmholtz-Gemeinschaft: Programm auf dem richtigen Weg

  • Alexander Pawlak
  • 11 / 2009 Seite: 11

Neuer Anstrich für Bologna

  • Anja Hauck
  • 11 / 2009 Seite: 12

ALMA: Dem Himmel entgegen

  • Anja Hauck
  • 11 / 2009 Seite: 13

Bachelor ist nicht gleich Bachelor

  • Anja Hauck
  • 11 / 2009 Seite: 13

Azur: Pionier im Orbit

  • Hannah Tomczyk
  • 11 / 2009 Seite: 14

USA

  • Rainer Scharf
  • 11 / 2009 Seite: 15

Mehr

Röntgenlaser am SLAC gestartet  SETI – 50 Jahre ohne ET

Leserbriefe

Eigenständige Astronomie

  • Karl-Heinz Lotze; Jürgen Michelberger
  • 11 / 2009 Seite: 17

Mehr

Zu: „Ausreichende Vielfalt“ von Gerhard Sauer, August/September 2009, S. 3

High-Tech

Farben à la Schmetterling
Akku aus Papier
Energiespar-Stahl
Spurensuche im Feinstaub

  • Michael Vogel
  • 11 / 2009 Seite: 18

Im Brennpunkt

Auf die Spitze getrieben

  • Franz Gießibl
  • 11 / 2009 Seite: 20

Mehr

Die Rasterkraftmikroskopie erlaubt es, ein Pentacen-Molekül atomar aufzulösen.

Frustriert zum Monopol

  • Matthias Vojta
  • 11 / 2009 Seite: 22

Mehr

Die Suche nach magnetischen Monopolen war bislang erfolglos. Doch nun ließen sie sich als kollektive Anregungen in „Spin-Eis“ nachweisen.

Forum

''Sehr visionär und kühn''

  • Stefan Jorda
  • 11 / 2009 Seite: 24

Mehr

Rundgespräch anlässlich des 20. Jahrestags des Mauerfalls  

Überblick

Auf Sand gebaut

  • Ralf Seemann, Martin Brinkmann und Stephan Herminghaus
  • 11 / 2009 Seite: 31

Mehr

Sicherlich hat jeder im Urlaub schon einmal eine Sandburg gebaut. Dabei mag manch einer sich gewundert haben, dass es für die Sandburg kaum eine Rolle spielt, wie feucht der Sand ist. Diese über­raschende Eigenschaft lässt sich erklären, wenn man im Detail verfolgt, wie sich die Flüssigkeit zwischen den einzelnen Sandkörnern verteilt. Dort halten Kapillarbrücken die Körner zusammen.

Kritisch, aber nicht universell

  • Volker Dohm
  • 11 / 2009 Seite: 37

Mehr

Gasförmige und flüssige Phase einer Substanz lassen sich oberhalb einer bestimmten Temperatur nicht mehr unterscheiden. Obwohl diese kritische Temperatur für jede Substanz einen anderen Wert annimmt, weisen die kritischen Punkte gewisse universelle ­Eigenschaften auf, die unabhängig sind von mikroskopischen Details. Diese Universalität gilt für eine Fülle an kritischen Phänomenen in unendlich großen ­Systemen, egal ob sie anisotrop sind wie...

Geschichte

Die Musik der Tatsachen - Robert Wichard Pohl

  • Jürgen Teichmann
  • 11 / 2009 Seite: 45

Mehr

Robert Wichard Pohl gilt als einer der wesentlichen Wegbereiter der Festkörperphysik. Er befasste sich als erster quantitativ exakt mit Störungen im Kristall. Für den Theoretiker Wolfgang Pauli war etwa der elektrische Restwiderstand noch „ein Dreckeffekt und im Dreck soll man nicht wühlen“. Die Forschungen an Pohls Institut fanden zunächst sehr isoliert statt und sollten seine Schule erst nach 1945 berühmt machen.

Physik im Alltag

Flüstern statt dröhnen

  • Michael Vogel
  • 11 / 2009 Seite: 50

Mehr

Offenporige Asphaltbeläge senken den Geräuschpegel, der beim Rollen der Reifen auf der Fahrbahn entsteht, und helfen, den Verkehrslärm zu mindern.

Menschen

Personalien

  • 11 / 2009 Seite: 52

''Michael Jackson kam nicht infrage''

  • Stefan Jorda
  • 11 / 2009 Seite: 55

Mehr

Interview mit Sigurd Hofmann

Bücher/Software

T. de Padova: Das Weltgeheimnis

  • Volker Bialas
  • 11 / 2009 Seite: 56

D. Bäuerle: Laser

  • Paul Leiderer
  • 11 / 2009 Seite: 56

Yu. Nazarov, Ya. Blanter: Quantum Transport

  • Wolfgang Belzig
  • 11 / 2009 Seite: 57

V. L. Ginzburg: On Superconductivity and Superfluidity

  • Rudolf Huebener
  • 11 / 2009 Seite: 58

Software: HypraData 6.1 - Assistenz und Templates für Serienmessungen

  • Thomas W. Beneke und Wolfgang W. Schwippert
  • 11 / 2009 Seite: 59

DPG

Mitgliedschaft in der DPG

  • 11 / 2009 Seite: 10

Physikzentrum: Zukunft gesichert

  • Kurt Seelmann und Hartwig Bechte
  • 11 / 2009 Seite: 61

Bestellung der Verhandlungen

  • 11 / 2009 Seite: 62

Mitgliederversammlung 2010

  • 11 / 2009 Seite: 62

Wahlen zum DPG-Vorstand

  • 11 / 2009 Seite: 63

Kurzprotokoll der Sondersitzung des Vorstandsrats

  • 11 / 2009 Seite: 63

Bewerberliste

  • 11 / 2009 Seite: 78

Tagungen

Tagungskalender

  • 11 / 2009 Seite: 64

Quantum Optics of Nano- and Micromechanical Systems

  • Markus Aspelmeyer, Tobias J. Kippenberg und Florian Marquardt
  • 11 / 2009 Seite: 65

Mehr

438. WE-Heraeus-Seminar

Charmed Exotics

  • Christoph Hanhart, Siegfried Krewald und Ulrich Wiedner
  • 11 / 2009 Seite: 65

Mehr

447. WE-Heraeus-Seminar

Rubriken

TV-Tipps

  • 11 / 2009 Seite: 16

Neue Produkte

  • 11 / 2009 Seite: 66

Stellenmarkt

  • 11 / 2009 Seite: 75

Aktuelles Heft

Inhaltsverzeichnis
11 / 2017

thumbnail image: PJ 11 2017

Interview mit Alexander Gerst

Atomare Cluster im Fokus

Elektrische Dipolmomente gesucht

Zugang Physik Journal

Nur DPG-Mitglieder haben vollen Zugriff auf alle Hefte und Online-Inhalte des Physik Journal und müssen sich dafür mit ihrer Mitgliedsnummer registrieren » 

Erst wenn die Artikel des Physik Journal älter als drei Jahre sind, stehen sie kostenlos und frei zugänglich zur Verfügung

Als DPG-Mitglied erhalten Sie den Physik Journal Newsletter, wenn Sie sich dafür bei der DPG registrieren »

Mediadaten

Die Mediadaten für Werbe­mög­lich­kei­ten im Phy­sik Jour­nal finden Sie als PDFs hier:
2017 deutsch / eng­lisch
2018 deutsch / englisch

Webinar

Einführung in die Simulation von Halbleiter-Bauelementen

  • 30. November 2017

Von Mosfets über LEDs bis zu Wafern – Halb­leiter­bau­elemente sind essen­tielle Bestand­teile moderner Tech­nik in nahezu allen Bran­chen. Die nume­ri­sche Simu­la­tion kann dabei ein wich­ti­ges Hilfs­mit­tel dar­stel­len, um diese Bau­elemen­te in ihrer Funk­tions­weise zu analy­sie­ren und somit deren Kon­zep­tion zu er­leich­tern.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer