Schäfter+Kirchhoff auf der Photonics West 2014

  • 03. February 2014

Im Rahmen des bedeutendsten nordamerikanischen Events für Optik und Photonik öffnet die Ausstellung ihre Tore vom 4. bis 6. Februar.

Abb.: Der Schäfter+Kirchhoff-Stand auf der Photonics West 2014 (Bild: Wiley-VCH)

Abb.: Der Schäfter+Kirchhoff-Stand auf der Photonics West 2014 (Bild: Wiley-VCH)

Schäfter+Kirchhoff wurde vor rund 50 Jahren als Ingenieurbüro für Optik-Entwicklung gegründet. Während anfänglich vor allem hochwertige Kino- und Fernglasoptiken berechnet wurden, hat sich der Schwerpunkt der Fima im Laufe der Jahre in Richtung Lasermesstechnik und Optosensorik verschoben. Anja Krischke und Dr. Ulrich Oechsner beschreiben die Highlights am SuK-Stand #5329.

Bitte warten Sie, bis die Audio-Datei geladen ist, die Wiedergabe sollte automatisch starten:

Share |

Webinar

Einführung in die Simulation von Halbleiter-Bauelementen

  • 30. November 2017

Von Mosfets über LEDs bis zu Wafern – Halb­leiter­bau­elemente sind essen­tielle Bestand­teile moderner Tech­nik in nahezu allen Bran­chen. Die nume­ri­sche Simu­la­tion kann dabei ein wich­ti­ges Hilfs­mit­tel dar­stel­len, um diese Bau­elemen­te in ihrer Funk­tions­weise zu analy­sie­ren und somit deren Kon­zep­tion zu er­leich­tern.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer