Allianzen sollen Klimaschutz voranbringen

  • 16. October 2007

Berlin (dpa) - Bundesregierung, Wirtschaft und Wissenschaft wollen den Klimaschutz durch neue Allianzen auf den Gebieten der Forschung und Finanzen voranbringen. Mit dieser «Hightech-Strategie» der Kooperation bei neuen Technologien sollten gerade auch Deutschland Exportchancen eröffnet werden, teilte Bundesforschungsministerin Annette Schavan (CDU) am Dienstag während des zweiten Klimaforschungsgipfels in Berlin mit. Das Ministerium werde in den nächsten zehn Jahren eine Milliarde Euro zusätzlich für Klimaschutz investieren, kündigte Schavan an. Die Wirtschaft sei schon jetzt bereit, eine doppelt so hohe Summe aus eigenen Mitteln beizusteuern.

«Die Industrie in Deutschland muss in Sachen Klima eine Vorreiterrolle übernehmen», sagte die Forschungsministerin. Die jetzt geschaffenen ersten «Innovationsallianzen» sollen sich unter anderem mit der Weiterentwicklung der Sonnenkraft-Nutzung (Photovoltaik), den Möglichkeiten der Energiespeicherung sowie den Energiesparchancen durch Auto-Elektronik beschäftigen. Führende Finanzdienstleister wie Banken und Versicherungen gründen nach Angaben der Ministerin jetzt ein «Finanzforum Klimawandel». Es soll die finanzielle Zusammenarbeit begleiten, da die Umsetzung von Innovationen in neue Produkte und Leistungen Finanzmittel und die Versicherung von Investitionen verlange.

Share |

Webinar

Einführung in die Simulation von Halbleiter-Bauelementen

  • 30. November 2017

Von Mosfets über LEDs bis zu Wafern – Halb­leiter­bau­elemente sind essen­tielle Bestand­teile moderner Tech­nik in nahezu allen Bran­chen. Die nume­ri­sche Simu­la­tion kann dabei ein wich­ti­ges Hilfs­mit­tel dar­stel­len, um diese Bau­elemen­te in ihrer Funk­tions­weise zu analy­sie­ren und somit deren Kon­zep­tion zu er­leich­tern.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer