59. Tagung der Nobelpreisträger in Lindau begonnen

  • 29. June 2009
59. Tagung der Nobelpreisträger in Lindau begonnen

Lindau (dpa) - Zum Auftakt der 59. Tagung der Nobelpreisträger in Lindau hat der Präsident der EU-Kommission, José Manuel Barroso, einen entschlossenen Kampf gegen den Klimawandel angemahnt. «Die Umweltkrise wird unter Umständen noch größer als die Finanzkrise», sagte er am Sonntag. Der um seine Wiederwahl bemühte Barroso sprach sich zudem für höhere Forschungsausgaben im nächsten EU-Haushalt aus. Auch Bundesforschungsministerin Annette Schavan forderte Vorrang für Wissenschaft und Bildung in den öffentlichen Haushalten Europas. «Dies gilt umso mehr in Zeiten der wirtschaftlichen Krise», sagte sie.

An der in diesem Jahr der Chemie gewidmeten Tagung nehmen bis Freitag 23 Nobelpreisträger und 580 Nachwuchsforscher aus 67 Ländern teil. Schwerpunkte sind der Klimawandel und die Frage nach einer umweltverträglichen Energieversorgung.

Barroso sagte mit Blick auf die Wirtschaftskrise: «Bei der Umwelt dürfen wir nicht warten, bis die Krise richtig ausbricht.» Die Wissenschaft müsse die Politik in dieser Frage beraten. Der EU- Kommissionschef wurde zum Ehrensenator der Tagung ernannt. Die EU ist einer der Geldgeber des internationalen Treffens. Schavan bekräftigte wie Barroso das in der EU vereinbarte Ziel, drei Prozent des Bruttoinlandsproduktes für Forschung auszugeben. Dies sei aber nur erreichbar, wenn die Wirtschaft mehr in Forschung investiere, sagte Schavan. Sie machte sich zudem indirekt für eine Wiederwahl Barrosos an die EU-Spitze stark. «Ich darf Ihnen sagen, dass wir uns in Deutschland auf die weitere gute Zusammenarbeit mit Ihnen sehr freuen», sagte Schavan.

Die Tagungen der Nobelpreisträger finden seit 1951 in Lindau am Bodensee statt. Im Mittelpunkt des diesjährigen sechstägigen Treffens stehen neben persönlichen Begegnungen Diskussionen zum Klimawandel und zur Rolle der Chemie bei der Lösung von Zukunftsfragen. Die Tagung endet am 3. Juli mit einer Schifffahrt zur Insel Mainau.

Weitere Infos:


KP

Share |

Webinar

Einführung in die Simulation von Halbleiter-Bauelementen

  • 30. November 2017

Von Mosfets über LEDs bis zu Wafern – Halb­leiter­bau­elemente sind essen­tielle Bestand­teile moderner Tech­nik in nahezu allen Bran­chen. Die nume­ri­sche Simu­la­tion kann dabei ein wich­ti­ges Hilfs­mit­tel dar­stel­len, um diese Bau­elemen­te in ihrer Funk­tions­weise zu analy­sie­ren und somit deren Kon­zep­tion zu er­leich­tern.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer