Was ist hier abgebildet?

  • 18. November 2009


Der Protest gegen das herbstliche Wetter, die schlechte Qualität von Regenschirmen oder doch etwas ganz anderes?

Abb.:  Eines der Plakate der protestierenden Schüler und Studenten. (Bild: Maike Rühl)

Auflösung des Bilderrätsels: Am Dienstag fand im Rahmen bundesweiter Proteste in Berlin ein Demonstrationsumzug statt. Studierende und Schüler setzen sich hierbei für eine Verbesserung der Bildungssituation an Universitäten und Schulen ein. 

Maike Ruehl

Abb.: Der Protestzug der Studenten und Schüler am Dienstag in Berlin. (Bild: Maike Rühl)

Dem schlechten Regenwetter zum Trotz versammelten sich die Demonstranten gegen 11 Uhr am Roten Rathaus und zogen an der Friedrichstraße vorbei zum Oranienplatz. Die Plakate zeigten Sprüche, wie „Bildung zu teuer – was kostet Dummheit?“, „Freie Bildung für alle“ oder „Leere Köpfe nicken besser“. Weitere deutsche Zentren der Proteste waren München, Freiburg und Köln, wo sich nach Polizeiangaben jeweils weit mehr als 5000 junge Menschen versammelten.

Maike Ruehl

Abb.: Armer Tor? (Bild: Maike Rühl)

 MR

Share |

Newsletter

Haben Sie Interesse am kostenlosen wöchentlichen oder monatlichen pro-physik.de-Newsletter? Zum Abonnement geht es hier.

Neuheit

Chameleon Laser

Chameleon Discovery Laser von Coherent

Eingehäu­si­ger, auto­ma­ti­scher Femto­sekun­den­laser für Zwei­pho­to­nen­mikro­sko­pie und ul­tra­schnel­le Spek­tro­sko­pie
mehr

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer