Mehr Geld für Bafög-Empfänger mit Kindern

  • 21. December 2006

München (dpa) - Bafög-Empfänger mit Kindern bekommen nach einem Bericht der Zeitschrift «Focus» nächstes Jahr mehr Geld. Die große Koalition habe sich auf einen Kinderbetreuungszuschlag zur Ausbildungsförderung geeinigt, der vorwiegend Studenten zu Gute komme, berichtet das Magazin. Der Zuschlag soll 113 Euro im Monat betragen und vom Wintersemester 2007/2008 an als Zuschuss zum Bafög gezahlt werden.

Dafür entfällt nach einer Übergangszeit der bisherige Teilerlass der Darlehensschuld für ehemalige Bafög-Empfänger mit Kindern. Zusätzlich sollen neue Freigrenzen für das Einkommen aus Nebenjobs von Bafög-Empfängern gelten. Bislang darf man maximal 350 Euro brutto hinzuverdienen. Diese Grenze steige auf 400 Euro. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesbildungsministerium Andreas Storm (CDU) rechne mittelfristig mit jährlichen Kosten von 14 Millionen Euro für die Neuregelungen.

Weitere Infos:

Share |

Newsletter

Haben Sie Interesse am kostenlosen wöchentlichen oder monatlichen pro-physik.de-Newsletter? Zum Abonnement geht es hier.

Strahlmessung

thumbnail image: Messen Sie <i>M</i><sup>2</sup> in weniger als einer Minute

Messen Sie M2 in weniger als einer Minute

Das M2-Lasermessgerät Ophir BeamSquared 2.0 ermittelt die optische Güte des Laserstrahls schnell und präzise. Mehr

Webinar

Vom Raytracing-Modell zum digitalen Prototypen

  • 22. November 2018

Raytracing ist die Stan­dard­methode zur Ent­wick­lung von opti­schen Sys­te­men und wird ein­ge­setzt, um diese Sys­teme vir­tuell auszu­legen und Vor­her­sagen über ihre opti­schen Ei­gen­schaf­ten zu ma­chen. Ein­satz­be­rei­che sol­cher digi­ta­ler Pro­to­ty­pen sind bei­spiels­weise die Ent­wick­lung von Laser- oder Ab­bil­dungs­sys­te­men.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer