Halbleiter-Umsatz wächst wieder stärker

  • 30. October 2007

San Jose (dpa) - Die Umsätze in der globalen Halbleiter-Branche sind im dritten Quartal wieder deutlicher gewachsen. Im Vergleich zum Vorjahr seien die Erlöse um 5,9 Prozent auf 67,8 Milliarden Dollar (47 Mrd Euro) gestiegen, berichtete der Branchenverband SIA (Semiconductor Industry Association) am Montag in San Jose. Der September sei bereits der zweite Monat in Folge gewesen, in dem es kräftigere Zuwächse gegeben habe. Für 2007 erwartet der Verband nun ein leicht besseres Abschneiden als im Sommer prognostiziert. Damals hatte SIA für das laufende Jahr ein Plus bei den weltweiten Halbleiter-Umsätzen von lediglich 1,8 Prozent erwartet.

Die Halbleiter-Industrie habe im dritten Quartal von der gestiegen Nachfrage nach Computern und Mobiltelefonen profitiert, erklärte SIA- Präsident George Scalise. Dabei waren es vor allem Flash-Speicher, die einen enormen Zuwachs von 58,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal und von 46,2 Prozent im Vergleich zum Vorquartal aufwiesen. Flash-Speicher werden wie Festplatten zur Sicherung von Daten verwendet, haben aber den Vorteil, dass sie kleiner und mangels mechanischer Komponenten auch robuster sind. Haupteinsatzgebiete sind Digitalkameras, MP3-Spieler und Multimedia-Handys.

Weitere Infos:

Share |

Webinar

Welches Turbulenzmodell soll ich benutzen?

  • 01. March 2018

Lösungen der seit nun fast 200 Jah­ren be­kann­ten Navier-Stokes-Glei­chung­en be­schrei­ben Strö­mung­en in al­len De­tails. Doch Tur­bu­len­zen sind noch im­mer ein nu­me­ri­scher Alb­traum, selbst mit Su­per­com­pu­tern sind tur­bu­len­te Strö­mung­en in re­a­lis­ti­schen Mo­del­len meist un­be­rech­en­bar.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer