Einblicke in Bearbeitungsverfahren von morgen

  • 15. May 2018

Laser-Fachwelt trifft sich auf der Messe Lasys in Stuttgart, 5. bis 7. Juni 2018

Anfang Juni demonstriert die LASYS – Internationale Fachmesse für Laser-Materialbearbeitung – wieder den Einsatz von Lasern in der industriellen Fertigung. Dann können sich die Besucher auf dem Stuttgarter Messegelände davon überzeugen, dass der Laser als flexibles Werkzeug zahlreiche Möglichkeiten eröffnet.

Branchen-Treffpunkt für die Laser-Materialverarbeitung

Abb.: Vom 5. bis 7. Juni 2018 wird die Lasys zum internationalen Branchen-Treffpunkt für die Laser-Materialverarbeitung. (Bild: Messe Stuttgart)

Ob in der Automobilproduktion oder in der Medizintechnik, beim Auftragschweißen oder in der Mikrobearbeitung – in sämtlichen Branchen und auf sämtlichen Einsatzfeldern müssen Fach- und Führungskräfte auf dem Laufenden bleiben. Sie alle finden auf der Lasys eine optimale Plattform, um sich umfassend über Neuigkeiten zu informieren. Fachvorträge im Rahmen des Programms, Seminare und Workshops ermöglichen Wissenstransfer auf jedem fachlichen Niveau, vom Einsteiger bis zum Experten. Außerdem können lassen sich nützliche Kontakte zu Spezialisten und Ausstellern aus aller Welt knüpfen, von denen die Veranstalter in diesem Jahr noch mehr als in den vergangenen Jahren erwarten.

Das Programm der Lasys hält zur Wissensvermittlung für die unterschiedlichen fachlichen Zuständigkeitsbereiche neben dem Fachforum „Lasers in Action“ und dem Solution Center mehrere Seminare beziehungsweise Workshops bereit. Dazu zählen das BLZ-Seminar Auftragschweißen, der Spectaris-Workshop „Lasermaterialbearbeitung in der Medizintechnik“ und der Workshop „Laser-Mikrobearbeitung“.

Das Technologieseminar „Laserbasiertes Auftragschweißen – Status quo und Ausblick“ des Bayerisches Laserzentrums BLZ zeigt auf, mit welchen Bestrebungen die Industrie versucht, additive Fertigung mittels Laserauftragschweißen in die Produktion zu integrieren. Fünf Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft stellen das Potenzial des Laserauftragschweißens vor und stehen den Teilnehmern für Gespräche zur Verfügung. Die Veranstaltung findet am 6. Juni von 9.00 bis 13.00 Uhr in Raum C7.3 des ICS Internationales Congresscenter Stuttgart statt.

Abb.: Besucher der LASYS können sich in Workshops und Seminaren auf jedem Wissensniveau informieren. (Bild: Messe Stuttgart)

Abb.: Besucher der LASYS können sich in Workshops und Seminaren auf jedem Wissensniveau informieren. (Bild: Messe Stuttgart)

Im deutschsprachigen Workshop „Lasermaterialbearbeitung in der Medizintechnik“ stellen Experten aus Industrie und Forschung in zehnminütigen Kurzvorträgen ihre neuesten Entwicklungen beim Einsatz von Lasern zur Materialbearbeitung in der Medizintechnik vor. Die Veranstaltung findet am 5. Juni 2018 von 10.30 bis 13.00 Uhr im Raum C7.3 im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart statt.

Im Rahmen des Workshops „Laser-Mikrobearbeitung“ werden die aktuellen Ergebnisse des europäischen Forschungsprojektes Hiperdias präsentiert. In dessen Zentrum steht die Entwicklung eines Laser-Verfahrens für die hochpräzise Bearbeitung von Silizium und Diamanten sowie die Metallbearbeitung, vor allem für Uhren und medizinische Geräte. Projektziele sind die Steigerung der Produktivität von großflächigen 3D-Strukturierungen von Silizium, eine Geschwindigkeitssteigerung beim Feinschneiden von Metallen und eine Erhöhung der Prozessgeschwindigkeit bei der Bearbeitung von Diamanten. Der Workshop ist für den 7. Juni 2018 von 9.30 bis 12.00 Uhr im Konferenzraum C7.1.1 des ICS Internationales Congresscenter Stuttgart eingeplant. Eine Teilnahme ist kostenfrei möglich.

Parallel zur Messe finden auch wieder die Stuttgarter Lasertage SLT im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart statt, anlässlich der beiden Events widmet sich die Juni-Ausgabe des Laser Technik Journal (Erscheinungstermin 31.5.) den Beiträgen der SLT-Referenten sowie der Lasys-Aussteller mit insgesamt neun Fach- und Anwenderberichten.

Messe Stuttgart / od

Share |

Bestellen

Sie interessieren sich für ein Bezugsmöglichkeiten von Optik & Photonik oder Laser Technik Journal?

Webinar

MEMS und Smart Materials mit COMSOL Multiphysics® simulieren

  • 07. June 2018

Sie sind daran interessiert, Smart Materials und MEMS mit COMSOL Multiphysics® zu modellieren? Dann schauen Sie sich dieses Webinar an.

Alle Webinare »

Site Login

Bitte einloggen

Andere Optionen Login

Website Footer